In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

The Spy

'Beautifully written and gripping'. Sunday Mirror

When Mata Hari arrived in Paris she was penniless.

Soon she was feted as the most elegant woman in the city.

A dancer who shocked and delighted audiences, as a confidante and courtesan she bewitched the era’s richest and most powerful men.

But as paranoia consumed a country at war, Mata Hari’s lifestyle brought her under suspicion. In 1917 she was arrested in her hotel room on the Champs Elysees and accused of espionage.

Told in Mata Hari's voice through her final letter, The Spy is the unforgettable story of a woman who dared to break the conventions of her time, and paid the price.

Rezension
"The fascinating story of her life is . . . beautifully written and gripping."
Portrait
Paulo Coelho wurde 1947 in Rio de Janeiro geboren. Sein Leben - voller Unterbrüche und Neuorientierungen - liest sich wie eines seiner Bücher: Von seinen Eltern wurde Coelho als Teenager dreimal in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Das Jurastudium brach er ab, um zwei Jahre lang Südamerika, Europa und Nordafrika zu bereisen. Zurück in Brasilien, schrieb er Theaterstücke und verfaßte provokative Songtexte. Die in den 70er Jahren herrschende Militärdiktatur steckte ihn dafür dreimal ins Gefängnis. Coelho war Herausgeber einer Untergrundzeitschrift, eines Musikmagazins und Direktor von Polygram und cbs Brasilien. 1980 wurde er entlassen, es war der Wendepunkt in Coelhos Leben. Er studierte fünf Jahre lang in einem alten spanischen Orden und legte den Pilgerweg nach Santiago de Compostela zu Fuß zurück. Dort hatte er die Idee zu seinem Buch Der Alchimist und schrieb es in zehn Tagen. Seither sagt Coelho: »Ich glaube an Wunder«. Seine gleichnishaften Erzählungen über die spirituelle Suche nach dem Lebenssinn schrieb er vor allem für sich selbst - und erreichte damit Millionen. Coelhos Bücher wurden in 34 Sprachen übersetzt und sind in 69 Ländern in einer Auflage von über 12 Millionen erschienen: »Ein weltweites Verlagsphänomen« (The New York Times). Zu seinen Fans gehören Politiker wie Bill Clinton und Berühmtheiten wie Madonna und der Fußballer Ronaldo. Regelmäßig wird er als Redner zum Weltwirtschaftsforum in Davos eingeladen, und die Unesco ernannte ihn zum Sonderberater ihres Programms für interkulturellen Dialog. Trotz des Erfolgs - Paulo Coelho hat nicht aufgehört zu Träumen: »Die Kraft unserer Träume liegt darin, unsere Sicht der Dinge und damit auch der Welt zu verändern. Wenn genug Menschen einen bestimmten Traum haben, dann wird er am Ende Realität werden.«
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.11.2016
Sprache Englisch
EAN 9781473538740
Verlag Random House UK
Dateigröße 4667 KB
Verkaufsrang 25.508
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Stadt der Lügen
    von Ramita Navai
    eBook
    17,99
  • Sei wie ein Fluß, der still die Nacht durchströmt
    von Paulo Coelho
    eBook
    8,99
  • Swing Time
    von Zadie Smith
    (7)
    eBook
    12,99
  • Veronika Decides to Die
    von Paulo Coelho
    eBook
    5,99
  • Venezianisches Finale
    von Donna Leon
    (16)
    eBook
    9,99
  • This Was a Man
    von Jeffrey Archer
    eBook
    7,49
  • Liebe radikal
    von Veit Lindau
    eBook
    14,99
  • The Art of Vinyasa
    von Richard Freeman, Mary Taylor
    eBook
    25,49
  • Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (244)
    eBook
    9,99
  • Die dunkle Seite des Mondes
    von Martin Suter
    (42)
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.