>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 599
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-1-78074-837-5
Verlag ONEWorld Publications
Maße (L/B/H) 19,8/12,8/3,2 cm
Gewicht 573 g
Verkaufsrang 2.237
Buch (Taschenbuch, Englisch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Buchhändler-Empfehlungen

„Remarkable and unique!“

Barbara Sitter, Thalia-Buchhandlung Wien

What you get here is not an ordinary book with the plot enrolled before you just like any other generic scifi-novel. It’s much more than that. Here you have a dossier with files, chat-logs, emails, protocols and security log descriptions that allow you to discover what happened to the small planet Kady and Ezra lived on and the events that followed. Piece by piece you gather information, just as any other investigator would do.
The plot itself is not that special, all in all it’s about the two main protagonists trying to find out what the heck is happening as there is an AI going crazy, a virus set loose by the aggressors who hit their homeplanet and a oh so generic love story going on between the two of them. In between there a glimpses of what could have been depth, for example when they think about the friends and family they lost in the attack but over all this is handled far too superficially to establish real thoughtfulness.
Nevertheless, I enjoyed reading it a lot, mainly because of the uncommon way of presenting information, and the extremely congenial characters.
What you get here is not an ordinary book with the plot enrolled before you just like any other generic scifi-novel. It’s much more than that. Here you have a dossier with files, chat-logs, emails, protocols and security log descriptions that allow you to discover what happened to the small planet Kady and Ezra lived on and the events that followed. Piece by piece you gather information, just as any other investigator would do.
The plot itself is not that special, all in all it’s about the two main protagonists trying to find out what the heck is happening as there is an AI going crazy, a virus set loose by the aggressors who hit their homeplanet and a oh so generic love story going on between the two of them. In between there a glimpses of what could have been depth, for example when they think about the friends and family they lost in the attack but over all this is handled far too superficially to establish real thoughtfulness.
Nevertheless, I enjoyed reading it a lot, mainly because of the uncommon way of presenting information, and the extremely congenial characters.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
1
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 22.03.2018
Bewertet: anderes Format

Dieses Buch ist etwas ganz besonderes. Durch die Weise, wie die Geschichte erzählt wird, ist das Buch von vorne bis hinten spannend, da nur relevante Aspekte geschildert werden.

Der großartige Auftakt zu den Illuminae Akten...
von einer Kundin/einem Kunden am 14.02.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

und der Frage, wie menschlich kann eine KI (Künstliche Intelligenz) sein? Die Protagonisten Kady und Ezra sind ein Paar, ein zerstrittenes noch dazu. Als die Trennung unausweichlich erscheint, wird ihr Heimatplanet angegriffen. Auf der Flucht werden beide getrennt und auf unterschiedliche Raumschiffe verbracht. Alles was den zwei bleib, ist die... und der Frage, wie menschlich kann eine KI (Künstliche Intelligenz) sein? Die Protagonisten Kady und Ezra sind ein Paar, ein zerstrittenes noch dazu. Als die Trennung unausweichlich erscheint, wird ihr Heimatplanet angegriffen. Auf der Flucht werden beide getrennt und auf unterschiedliche Raumschiffe verbracht. Alles was den zwei bleib, ist die Kommunikation über die Schiffsweite KI "AIDEN". Diese übernimmt alle lebenswichtigen Funktionen an Bord des Schiffes. Wasserversorgung; Sauerstoff, eben alles was die Besatzung zum Leben braucht. Doch dann wird eines der drei Schiffe evakuiert und unter Quarantäne gestellt. An Bord ist Kadys Mutter, eine Ärztin, welche den Menschen an Bord nur helfen wollte. Nicht nur dass das Schicksal ihrer Mutter ungewiss ist, auch AIDEN beginnt sich immer seltsamer zu verhalten. Der Schritt von der KI zur MI (Maschinenintelligenz; ein Netzwerk aus Daten welches sich seiner selbst bewusst ist) scheint immer kleiner zu werden. Doch welche Ziele verfolgt AIDEN? Und welche Rolle spielt Ezra dabei? Hier erwartet den Leser eine spannende Space-Opera und die Frage ob wir in Zukunft wirklich Alles auf Technologie setzen wollen...

just read this.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 15.10.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Reading this book is like walking through a museum. It's incredibly diverse and the characters and plot are amazing too. This is such a masterpiece.