>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Terror

Roman. Mit e. Anh.: Liste der Offiziere u. Mannschaften nach den Musterungsrollen von 1845. Glossar. Eskimo-Begriffe

(27)
Das große historische Epos ? ein einzigartiger Roman England im Jahr 1845: Unter dem Kommando von Sir John Franklin brechen die modernsten Schiffe ihrer Zeit ? die ?Terror? und die ?Erebus? ? auf, um die legendäre Nord-West-Passage zu finden: den Weg durch das ewige Eis der Arktis in den Pazifik. 130 Männer nehmen an der Expedition teil. Keiner von ihnen wird je zurückkehren. Dies ist ihre Geschichte. Mit ?Terror? lässt Bestsellerautor Dan Simmons eine der geheimnisumwobensten Entdeckerfahrten der Menschheitsgeschichte lebendig werden: John Franklins Suche nach der Nord-West-Passage. Warum ist diese Expedition gescheitert? Wie konnten 130 Männer und zwei Schiffe verschwinden, ohne irgendwelche Spuren zu hinterlassen? Welchem Schrecken, welchem Terror sind sie im ewigen Eis begegnet? Aus diesen bis heute ungeklärten Fragen formt Dan Simmons eine atemberaubend spannende Geschichte, einen Roman, der Sie auf eines der größten Abenteuer mitnimmt, das es je gegeben hat ? "Ein Meisterwerk! Man kann sich dem Sog dieses Romans nicht entziehen." Entertainment Weekly "Dan Simmons ist ein brillanter historischer Roman gelungen. Es ist, als stünden wir an Bord von Franklins Schiff." Toronto Globe "Grandios! Ein Buch von epischen Ausmaßen." Publisher′s Weekly
Portrait
Dan Simmons wurde 1948 in Illinois geboren. Nach dem Studium arbeitete er einige Jahre als Englischlehrer, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Simmons ist heute einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller der Gegenwart. Seine Romane "Terror", "Die Hyperion-Gesänge" und "Endymion" wurden zu internationalen Bestsellern. Der Autor lebt mit seiner Familie in Colorado, am Rande der Rocky Mountains.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 989
Erscheinungsdatum 01.12.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-40613-1
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,7/11,8/6 cm
Gewicht 600 g
Originaltitel The Terror
Abbildungen 1 schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Friedrich Mader
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Terror
    von Dan Simmons
    (27)
    eBook
    9,99
  • Vor dem Fall
    von Noah Hawley
    eBook
    9,99
  • Der Schwarm
    von Frank Schätzing
    (213)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Der Berg
    von Dan Simmons
    (9)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Cabal
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • Nordwasser
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • Der Berg
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Der Schwarm
    (213)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Ice Ship
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Reise ans Ende der Nacht
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Die Entdeckung der Langsamkeit von Sten Nadolny. Textanalyse und Interpretation.
    eBook
    6,49
  • Wir Ertrunkenen
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Esau
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Kommodore
    eBook
    7,99
  • Mit der Endurance ins ewige Eis
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Everland
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • Die Schrecken des Eises und der Finsternis
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Pandora im Kongo
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • In die Wildnis
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • Eine Frage der Zeit
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Licht
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Long John Silver
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • Moby Dick oder Der weiße Wal (Roman)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,10
  • Akzeptanz
    eBook
    10,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
22
5
0
0
0

Dramatischer Kampf ums Überleben
von einer Kundin/einem Kunden am 01.06.2018

Auf dieses höchstspannende, bereits 2006 erschienene Buch bin ich durch die aktuelle Serie gestoßen - und wie gewohnt ist das Buch nicht nur besser, sondern übertrifft meine Erwartungen bei weitem! Die tragische Expedition zur Entdeckung der Nordwest-Passage, die Sir John Franklin eigentlich Ruhm und Ehre hätte bescheren sollen, gerät... Auf dieses höchstspannende, bereits 2006 erschienene Buch bin ich durch die aktuelle Serie gestoßen - und wie gewohnt ist das Buch nicht nur besser, sondern übertrifft meine Erwartungen bei weitem! Die tragische Expedition zur Entdeckung der Nordwest-Passage, die Sir John Franklin eigentlich Ruhm und Ehre hätte bescheren sollen, gerät zum verzweifelten Überlebenskampf, als die zwei Schiffe "Terror" und "Erebus" im Eis eingeschlossen werden. Dan Simmons schreibt historisch so detailgetreu, dass sich die Fernsehserie eigentlich schon im Kopf abspielt und so absolut fesselnd, dass man sich fast mit Gewalt losreißen muss, wozu die Perspektivwechsel zwischen den Captains Franklin und Crozier, sowie dem Schiffsarzt Goodsir, das ihrige beitragen. Dabei fließen historische Tatsachen mit mythischem Grauen zusammen und bilden einen Sog, den man sich selbst dann nicht entziehen kann, wenn man weiß, welchen desaströsen Ausgang die Expedition damals genommen hat. Erst 2014 konnte zumindest ein Teil des Rätsels gelöst werden. Ein Buch, das für Gänsehaut und schlaflose Nächte sorgt!

Eisige Spannung!
von einer Kundin/einem Kunden am 08.05.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Mit diesem Buch durchschifft man eisige Spannung und trifft auf historische Ereignisse, die natürlich etwas fiktiv erkundet wurden. Abenteuerlicher kann Geschichte kaum sein! Als erfolgreiche Miniserie verfilmt, lohnt es sich aber um so mehr diesen historischen Roman zu lesen, denn Dan Simmons recherchiert äußerst gut und schreibt noch besser!

von einer Kundin/einem Kunden am 23.04.2018
Bewertet: anderes Format

Simmons begibt sich mit seinem Roman auf Spannungsfahrt der Superlative. Er nimmt historische Fakten, belebt sie mit menschlichen Schicksalen und mit einem Schuss Horror. SUPER