>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Tausend kleine Lügen

Roman

(21)
Jane flieht vor ihrer Vergangenheit. Sie hat es seit der Geburt ihres Sohnes vor fünf Jahren nirgendwo länger ausgehalten. Nun ist sie im idyllischen australischen Küstenstädtchen Pirriwee gestrandet und hat das Gefühl, endlich angekommen zu sein. Schnell schließt sie Freundschaft mit der lebhaften Madeline und der wunderschönen Celeste. Doch plötzlich geraten die drei Frauen in den Strudel von dunklen Geheimnissen, Lügen und Intrigen. Als dann bei einem Elternschulfest ein Mann tödlich verunglückt, stellt sich die Frage: War es ein wirklich nur ein Unfall?
Rezension
"Tausend kleine Lügen [...] ist ein fesselnder Roman über das Leben dreier Frauen." Münchner Merkur, 02.04.2016 "Liane Moriarty arbeitet die Charaktere und deren Beziehungen sehr detailliert aus - ein echter Schmöker!" People, 28.01.2016 "Ein humorvolles und durchaus spannendes Taschenbuch - locker-leicht geschrieben, süffig zu lesen - gut geeignet für die kurzweilige Entspannung zwischendurch." Siegener Zeitung, 22.06.2016
Portrait
Liane Moriarty ist freischaffende Werbetexterin, die für ihre Kampagnen mehrfach ausgezeichnet wurde. Sie lebt in Sydney, wo sie als Älteste von sechs Geschwistern aufwuchs. Für ihren Debütroman "Drei Wünsche frei" erhielt sie den Fred Rush Convocation Prize. Der Roman platzierte sich auf Anhieb in den Top Ten der australischen Bestsellerliste und ist inzwischen in mehreren Ländern erschienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 496
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 14.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17293-1
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 216/137/40 mm
Gewicht 608
Originaltitel Big Little Lies
Auflage 1. Auflage 2016
Verkaufsrang 2.987
Buch (Paperback)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47722973
    Tausend kleine Lügen
    von Liane Moriarty
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 42221868
    Morgens leerer, abends voller
    von Tobias Keller
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39213969
    Das Geheimnis meines Mannes
    von Liane Moriarty
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47877812
    Die Liebe trägt Weiß
    von Lauren Weisberger
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    Buch (Broschur)
    11,30
  • 42462575
    Die Nacht schreibt uns neu
    von Dani Atkins
    (86)
    Buch (Paperback)
    10,30
  • 45243869
    Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45303647
    Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (67)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 42354570
    Die Interessanten
    von Meg Wolitzer
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45256812
    Falsche Schwestern
    von Cat Clarke
    (9)
    Buch (Paperback)
    15,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
17
2
1
0
1

Lügen haben kurze Beine
von einer Kundin/einem Kunden aus Lohr am 11.09.2017

Jane möchte einen Neustart mit ihrem kleinen Sohn Ziggy wagen. Nach ihrer schlimmen Vergangenheit hofft sie nun auf eine bessere Zukunft. Doch der gestaltet sich als nicht so einfach. Denn Ziggy wird in die Schuhe geschoben, gewalttätig zu sein. Er soll die kleine Amabella zu hart angepackt haben. So... Jane möchte einen Neustart mit ihrem kleinen Sohn Ziggy wagen. Nach ihrer schlimmen Vergangenheit hofft sie nun auf eine bessere Zukunft. Doch der gestaltet sich als nicht so einfach. Denn Ziggy wird in die Schuhe geschoben, gewalttätig zu sein. Er soll die kleine Amabella zu hart angepackt haben. So schließen sich alle Eltern der Vorschüler zusammen und hetzen gegen Jane und Ziggy. Aber Jane hat auch neue Freunde gefunden. Da wäre einmal Celeste, bildhübsch und Mutter von Zwillingen. Bloß bei ihr läuft leider auch nicht immer alles so gut. Eheprobleme sind ihr täglich Brot. Und dann ist da noch Madeline. Als ihre große Tochter von zuhause auszieht und bei ihrem Exmann einzieht, ist sie unglaublich getroffen. Jede der 3 Frauen hat ihre eigene Geschichte. Doch am Ende gibt es einen Toten. Das Buch war sehr spannend, es haben abwechselnd Jane, Celeste und Madeline erzählt. Zwischendurch gab es Ausschnitte aus der Befragung der Polizei. Das hat die Geschichte sehr lebendig gemacht. Der Schreibstil war sehr flüssig, man kam gut mit dem Lesen voran.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Zur Zeit einer meine Lieblingsautorinnen...
von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2017

...Deshalb auch eine Langbewertung. 100% mein Geschmack. Drei Frauen, schön, reich, klug. Gesegnet mit schönen, süssen Kindern. Doch was so perfekt erscheint, ist in Wirklichkeit eine Welt der Lügen, Angst und Gewalt. Selten, dass ich ein Buch direkt zwei Mal lese. In diesem Falle schon.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannender Pageturner
von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Jemand stirbt bei einem Schulfest. War es ein Mord oder schlicht ein Unfall? Wer ist gestorben, warum und wer ist eventuell verantwortlich? Alles Fragen die sich schon auf den ersten Seiten stellen. Es folgt ein radikaler Zeitsprung. Jane zieht mit ihrem unehelichen Sohn Ziggy in einen kleinen australischen Ort,... Jemand stirbt bei einem Schulfest. War es ein Mord oder schlicht ein Unfall? Wer ist gestorben, warum und wer ist eventuell verantwortlich? Alles Fragen die sich schon auf den ersten Seiten stellen. Es folgt ein radikaler Zeitsprung. Jane zieht mit ihrem unehelichen Sohn Ziggy in einen kleinen australischen Ort, der traumhaft erscheint. Der Junge wird eingeschult und das Chaos nimmt seinen Lauf. Bereits am ersten Tag soll Ziggy eine Mitschülerin misshandelt haben. Ist da was dran? Um alle Fragen zu beantworten, lernt der Leser die Geschichte von Beginn an, aus der Perspektive dreier Mütter, deren Kinder die gleiche Vorschule besuchen, kennen. Die Frauen könnten fast nicht unterschiedlicher sein und alle haben sie ihre Geheimnisse… Zunächst einmal: Das ist mal wirklich ein Pageturner, der den Namen auch verdient. Es macht dabei auf den ersten Seiten nicht mal so sehr den Eindruck, als würde dieses Buch sich so gut entwickeln. Es beginnt zwar dramatisch, doch dann setzen die Ereignisse ein halbes Jahr früher ein. Vieles wirkt wie ein relativ „normales“ Alltagsgeschehen von Müttern, doch schnell spitzen sich die Ereignisse zu. Der Schreibstil ist flüssig und die Cliffhanger machen es fast unmöglich das Buch zur Seite zu legen. Die Autorin bedient sich zweier Zeitebenen, die das Weiterlesen fast unausweichlich machen, doch auch die interessanten Protagonistinnen möchte man auf ihrem Weg begleiten. Man hofft und bangt mit ihnen, denn sie haben nicht nur mit alltäglichen Schulproblemen, wie vergessenen Projektarbeiten zu kämpfen, sondern auch mit haarsträubenden Vorwürfen oder psychischen Problemen. Es gibt einiges zum Lachen und Schmunzeln, aber mindestens genauso viele Stellen, die einen entsetzt den Kopf schütteln lassen. Im Verlauf der Geschichte wird es auch immer interessanter zu rätseln, wer aus welchen Gründen am Ende stirbt. Es wird eine Bandbreite an Geheimnissen und daraus resultierenden Lügen angesprochen, wie häusliche Gewalt und Betrug, aber auch Mobbing, sexuellen Eskapaden, etc. Was ich hier kurz anreiße mag so erscheinen, als habe die Autorin vielleicht zu viele Baustellen aufgerissen, um sie in einem einzigen Buch richtig aufzuarbeiten, doch das ist glücklicherweise nicht der Fall. Das Ende ist überraschend, teils schockierend, aber absolut stimmig, denn alle scheinbar losen Fäden haben sich genial verbunden. Es war für mich das erste Buch dieser Autorin, aber dem müssen einfach weitere folgen. Dieses Buch ist mit seinen verschiedenen Perspektiven raffiniert, durch die Sprünge zwischen Gegenwart und Vergangenheit spannend und dank tollem Plot und interessanter Charaktere gleichermaßen unterhaltsam wie fesselnd – kurz: ein Jahreshighlight, welches ich nur empfehlen kann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Tausend kleine Lügen

Tausend kleine Lügen

von Liane Moriarty

(21)
Buch (Paperback)
17,50
+
=
Todesrosen / Kommissar-Erlendur-Krimi Bd.2

Todesrosen / Kommissar-Erlendur-Krimi Bd.2

von Arnaldur Indriðason

(5)
Buch (Taschenbuch)
11,30
+
=

für

28,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen