In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Synnøve Solbakken

Bjørnstjerne Bjørnson - Synnøve Solbakken
'Synnøve Solbakken' ist eine Erzählung des norwegischen Literaturnobelpreisträgers Bjørnstjerne Bjørnson.
'In einem weiten Tal findet man zuweilen eine nach allen Seiten hin freiliegende Erhöhung, auf die die Sonne ihre Strahlen vom Aufgang bis zum Untergang hinabsendet. Und die, die hart am Fuße der Berge wohnen und weniger Sonne haben, nennen eine solche Stelle einen Sonnenhügel. Die, von der hier erzählt werden soll, wohnte auf einem solchen, von dem auch der Hof seinen Namen erhalten hatte. Dort blieb der Schnee zuletzt liegen im Herbst, dort schmolz er auch im Frühling zuerst wieder.
Die Besitzer des Hofes waren Haugianer und wurden Leser genannt, weil sie eifriger in der Bibel lasen als alle andern Leute. Der Mann hieß Guttorm und die Frau Karen; sie bekamen einen Knaben, der wieder starb, und drei Jahre lang kamen sie nicht an die Ostseite der Kirche. Nach dieser Zeit bekamen sie ein Mädchen, das sie nach dem Knaben nannten; er hatte Syvert geheißen, und sie wurde Synnøv getauft, da sie nichts Näherliegendes fanden. Die Mutter aber nannte sie Synnøve, weil sie, solange das Kind klein war, die Gewohnheit hatte, 'mein' hinten an den Namen anzuhängen, und meinte, dass es so leichter auszusprechen sei. Wie es nun auch sein mochte: als das Mädchen größer wurde, nannten sie alle Synnøve wie die Mutter, und die meisten sagten, seit Menschengedenken sei im ganzen Kirchspiel kein so schönes Mädchen herangewachsen wie Synnøve Solbakken ...'
Für RUTHeBooks Klassiker lassen wir alte und schon lange vergriffene Werke als eBooks wieder auferstehen. Wir möchten Ihnen diese Bücher nahe bringen, Sie in eine andere Welt entführen. Manchmal geht das einher mit einer für unsere Ohren seltsam klingenden Sprache oder einer anderen Sicht auf die Dinge, so wie das eben zum Zeitpunkt des Verfassens vor 100 oder mehr Jahren "normal" war. Mit einer gehörigen Portion Neugier und einem gewissen Entdeckergeist werden Sie beim Stöbern in unseren RUTHeBooks Klassikern wunderbare Kleinode entdecken. Tauchen Sie mit uns ein in die spannende Welt vergangener Zeiten!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 200, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959231442
Verlag RUTHebooks
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 73563191
    Nur noch ein einziges Mal
    von Colleen Hoover
    (33)
    eBook
    10,99
  • 85245177
    Gregs Tagebuch 12 - Und tschüss!
    von Jeff Kinney
    eBook
    11,99
  • 68147355
    Wovon du träumst
    von Kira Gembri
    eBook
    9,99
  • 85749183
    Das Erbe der Macht - Band 11: Zwillingsfluch
    von Andreas Suchanek
    (19)
    eBook
    2,49
  • 23608010
    Engelsnacht/ Fallen Bd.1
    von Lauren Kate
    (106)
    eBook
    7,99
  • 63919688
    Scythe – Die Hüter des Todes
    von Neal Shusterman
    (94)
    eBook
    14,99
  • 74758034
    Lockwood & Co. - Das Grauenvolle Grab
    von Jonathan Stroud
    (10)
    eBook
    15,99
  • 47003879
    Alle Bände in einer E-Box! (Die Phönix-Saga )
    von Julia Zieschang
    (6)
    eBook
    9,99
  • 44486429
    Die Magie der Zwerge: Zwergenkinder #1
    von Alfred Bekker
    (1)
    eBook
    2,99
  • 83855885
    Die Chroniken der Seelenwächter - Band 24: Vergiss mich nicht
    von Nicole Böhm
    (3)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.