In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Super Good Food

Glücksrezepte für mehr Power

(2)
Eat goods not bads
Exotische Superfoods wie Chiasamen, Gojibeeren oder Quinoa, aber auch die regionalen wie Leinsamen, Brokkoli oder Grünkohl sind Nahrungsmittel mit besonders hoch konzentrierten Nährstoffen – richtige Powerpakete also und die großen Helden der gesunden Ernährung! »SuperGoodFood« bietet viele leckere Rezepte auf Basis von frischen Lebensmitteln und Superfoods, alle alltagstauglich und leicht nachzukochen. Frische Smoothies, gesunde Snacks, leichte Salate oder abwechslungsreiche Hauptgerichte – Clean Eating at its best! Die »SuperGoodFood«-Küche liefert viel Energie für den Alltag, ist aber vor allem eines: wahnsinnig lecker und verblüffend einfach!
Über 60 alltagstaugliche Rezepte
Ideen für Veganer, Vegetarier & Flexitarier
Mit Küchen-Basics & Superfood-Hintergrundwissen
Portrait
Marcus Schall, Jahrgang 1972, ist in Neuwied aufgewachsen und lebt in der Nähe von Hamburg. Ehemals im internationalen Vertriebsmanagement im Sportbereich tätig, ist er mittlerweile CEO (Clean Eating Officer) von SuperGoodFood (SGF), einer Informationsseite zu gesunder Ernährung, neuesten Food-Trends und deren Hintergründen. SGF veranstaltet regelmäßige Workshops und Seminare, unter anderem für Miele und Werder Sports in Bremen. Weiterhin betreut Marcus Schall Sportler und Teams, hinsichtlich leistungsorientierter, natürlicher Ernährung – unter anderem die Berliner Eisbären und diverse Motorsportteams. Als offizieller „ASICS Nutrition Expert“ ist er zudem für ASICS Deutschland tätig und schreibt regelmäßig Artikel für diverse Fachzeitschriften.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641189945
Verlag Südwest
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Nothing more / After Bd.6
    von Anna Todd
    (24)
    eBook
    9,99
  • Trink Dich vital und gesund
    von Susanne Altmann, Johann Grassl
    eBook
    15,99
  • Smoothie-Bowls
    von Rose Marie Donhauser
    eBook
    9,99
  • Risiko Bauchfett
    von Nicole Schaenzler
    eBook
    10,99
  • Kuchen!
    von Valéry Drouet
    eBook
    7,99
  • Eine Welt ohne Prinzen / The School for Good and Evil Bd.2
    von Soman Chainani
    eBook
    10,99
  • Warrior Cats. Staffel I, Band 1-6 plus exklusives Short Adventure »Wolkensterns Reise«
    von Erin Hunter
    eBook
    36,99
  • Miracle Morning
    von Hal Elrod
    eBook
    13,99
  • Clean Eating - meine neue Lebenslust
    von Linda Dittrich
    eBook
    2,99
  • Vegan feiern
    von Mäggi Kokta
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
1
0
0

Nicht eines von Vielen!
von einer Kundin/einem Kunden aus Osterholz-Scharmbeck am 31.01.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Auf der Suche nach einem "gesunden" Kochbuch bin ich auf diese "Glücksrezepte für mehr Power" gestoßen. Inspiriert durch das begrüßende Vorwort und die zum Nachdenken verleitenden Worte auf den nächsten Seiten habe ich mich direkt an den Herd gestellt, um das erst Rezept auszuprobieren. Einige Zutaten und "Hardware" hatte... Auf der Suche nach einem "gesunden" Kochbuch bin ich auf diese "Glücksrezepte für mehr Power" gestoßen. Inspiriert durch das begrüßende Vorwort und die zum Nachdenken verleitenden Worte auf den nächsten Seiten habe ich mich direkt an den Herd gestellt, um das erst Rezept auszuprobieren. Einige Zutaten und "Hardware" hatte ich bereits im Schrank, weitere musste ich erst besorgen, wobei mir dann leider aufgefallen ist, dass sich solch ein Kochbuch doch eher an die besser verdienende Gesellschaft richtet... auf die benötigten Zutaten als auch auf die benötigten Geräte bezogen. Trotzdem: auch ohne Hochleistungsmixer und Küchenmaschine konnte ich bereits einige Gerichte aus diesem Kochbuch leicht nachkochen und, wer weiß, vielleicht gibt es solch einen tollen Mixer ja mal geschenkt :-) ...und lecker war es allemal!

... enthält leider viele unbekannte Zutaten, deren Vorstellung ich mir gewünscht hätte
von Buchwurm am 17.11.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

„Super (Good) Food Glücksrezepte für mehr Power“ Autor: Marcus Schall Genre: Kochbuch Verlag: Südwest Buchinfo: In seinem Buch bietet der Autor viele leckere Rezepte auf Basis von frischen Lebensmittel und Superfoods (u.a. Chiasamen, Gojibeeren oder Quinoa), die alle leicht nachzukochen sind. Auch an frische Smoothies, gesunde Snacks. Leichte Salate und fruchtige Desserts ist hier... „Super (Good) Food Glücksrezepte für mehr Power“ Autor: Marcus Schall Genre: Kochbuch Verlag: Südwest Buchinfo: In seinem Buch bietet der Autor viele leckere Rezepte auf Basis von frischen Lebensmittel und Superfoods (u.a. Chiasamen, Gojibeeren oder Quinoa), die alle leicht nachzukochen sind. Auch an frische Smoothies, gesunde Snacks. Leichte Salate und fruchtige Desserts ist hier gedacht. Meinung: Lecker und gesund essen und dadurch mehr Power bekommen, diese Ausführung hat mich neugierig auf das Buch gemacht. Dabei muss ich gestehen dass ich vorher noch nie etwas von Begriffen wie Chiasamen, Gojibeeren oder Quinoa gehört habe. So sind die verwendeten Zutaten in diesem Buch ein enormes Fremdgebiet für mich und ich hätte mir hierzu als erstes weitere Informationen gewünscht, leider vergeblich. Der Aufbau des Buches ist relativ einfach, nach einem Einführungsteil über die SuperGoodFood Philosophie, Makro- und Mikronährstoffen, Ernährungstrend Clean Eating und Kitchen – Basics folgen Rezepte für Frühstück, Lunch, Dinner, Super-Stullen, Snacks / Basics, Desserts und Drinks. Zu den meisten Rezepten sind Bilder enthalten. Diese sprechen mich leider überhaupt nicht an, lecker ist hier etwas anderes, denn manches sieht doch sehr durcheinander gewürfelt aus. Die Rezepte sind, ignorieren wir dabei einmal die vielen unbekannten Zutaten, gut verständlich beschrieben und leicht nachzukochen. Es gibt eine Vielzahl von Rezepten, die es sicherlich lohnt auszuprobieren, am meisten haben mich hier allerdings die Seiten mit den „Snacks“ angesprochen. Insgesamt ist diese Kochrichtung „Neuland“ für mich und auch wenn mich das Kochbuch optisch und wegen der vielen unbekannten Zutaten auf den ersten Blick nicht angesprochen hat werde ich dabei bleiben, enthalten die Rezepte doch alles gesunde Zutaten.