In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Stumme Herzen

Roman

(1)

In ihrem vielstimmigen neuen Roman geht Carla Guelfenbein vor allem einer Frage nach: Wie viel schulden wir den Menschen, die wir lieben?
Die legendäre Schriftstellerin Vera Sigall lebt im Alter zurückgezogen in ihrem Haus in Santiago de Chile. Kaum jemand weiß von ihrer Verbindung zu dem berühmten Dichter Horacio Infante. In jungen Jahren hatten die beiden eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, feilten gemeinsam an ihren Texten, feierten erste kleine Erfolge. Doch erst Jahrzehnte später, als Vera nach einem Unfall im Koma liegt, kommt eine junge Studentin auf die Spur einer ungeheuren Wahrheit

Rezension
Dass bei der romantischen Story um Seelenverwandtschaft und Eifersucht Zeiten und Blickwinkel munter wechseln, macht die Lektüre zum ungewöhnlichen und hoch spannenden Lesevergnügen.
Portrait
Carla Guelfenbein, geboren 1959 in Santiago de Chile, gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen ihres Landes. Als Reaktion auf das Regime Pinochets verließ sie als junge Frau Chile und studierte in England Biologie und Design. Heute lebt sie als Schriftstellerin und Drehbuchautorin wieder in ihrer Heimat. Ihre Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt; auf Deutsch sind bereits erschienen »Die Frau unseres Lebens«, »Der Rest ist Schweigen« und» Nackt schwimmen«. Für ihren letzten Roman, »Stumme Herzen«, erhielt Carla Guelfenbein den renommierten Premio Alfaguara.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783104902333
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1107 KB
Übersetzer Angelica Ammar
Verkaufsrang 7.980
eBook
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Rest ist Schweigen
    von Carla Guelfenbein
    (19)
    eBook
    9,99
  • Denen man vergibt
    von Lawrence Osborne
    eBook
    19,99
  • Bewohner
    von Christoph Held
    eBook
    14,99
  • Das Licht von Marokko
    von Elia Barceló
    eBook
    18,99
  • Willkommen in der Provence
    von Brigitte Guggisberg
    (16)
    eBook
    9,99
  • Am Ende bleiben die Zedern
    von Pierre Jarawan
    (13)
    eBook
    9,99
  • Der Wasserdieb
    von Claire Hajaj
    eBook
    15,99
  • Herbstmond
    von Patti Callahan Henry
    eBook
    6,99
  • Museum der Erinnerung
    von Anna Stothard
    (3)
    eBook
    13,99
  • Das Labyrinth der Spiegel
    von Andrea Camilleri
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Ereignis ändert das Leben mehrerer Menschen
von einer Kundin/einem Kunden am 20.06.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

"Stumme Herzen" spielt in Chile. Hier treffen die Lebenswege von Vera, Horacio, Emilia und Daniel aufeinander. In einer ruhigen und doch eindringlichen Art erzählt Carla Guelfenbein diese Geschichte. Jedes Kapitel wird dabei im Wechsel aus Sicht von Daniel, Emilia oder Horacio erzählt und erhält dadurch eine ganz spezielle Note. Für mich... "Stumme Herzen" spielt in Chile. Hier treffen die Lebenswege von Vera, Horacio, Emilia und Daniel aufeinander. In einer ruhigen und doch eindringlichen Art erzählt Carla Guelfenbein diese Geschichte. Jedes Kapitel wird dabei im Wechsel aus Sicht von Daniel, Emilia oder Horacio erzählt und erhält dadurch eine ganz spezielle Note. Für mich war es ein besonderer Genuss den Entwicklungen Emilias und Daniels zu folgen, die so sehr unterschiedlich verlaufen und doch auch Gemeinsamkeiten aufweisen. Wer südamerikanische Romane mag, der sollte dieses Buch unbedingt lesen!