In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Straßensymphonie

(11)
Seit dem Tod meines Vaters hatte sich alles verändert. Eine Bühne betreten und singen - das würde ich nie wieder können, dessen war ich mir sicher. Doch dann kam er. Wirbelte alles durcheinander und brachte die Katze in mir zum Fauchen. Gestaltwandler hin oder her, für mich war er nur ein räudiger Straßenköter. Doch seine Band brauchte dringend eine neue Sängerin - und ich jemanden, der mir dabei half, die Musik wieder zu spüren.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 380, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959911801
Verlag Drachenmond Verlag
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47166667
    Blue Scales
    von Katharina Haderer
    (2)
    eBook
    3,99
  • 54624844
    Prinzessin der Finsternis. Ein historischer Vampir Roman
    von Mej Dark
    eBook
    4,99
  • 48045787
    Zweiseelenkind
    von Tina Tannwald
    (1)
    eBook
    3,99
  • 70336919
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (61)
    eBook
    16,99
  • 70727685
    Septemberregen
    von Tina Tannwald
    eBook
    1,99
  • 46003309
    Eorin - Die ganze Saga
    von Margret Schwekendiek
    (1)
    eBook
    9,99
  • 65241303
    Schattenwölfe I
    von Ela Maus
    eBook
    2,99
  • 42466204
    FLAMMENHERZ - SAGA - Gesamtausgabe (Zeitreise-Roman)
    von Petra Röder
    (17)
    eBook
    6,99
  • 67487816
    Weltraum-Abenteuer: Acht Science Fiction Romane auf 1112 Seiten
    von Alfred Bekker
    (1)
    eBook
    6,49
  • 64552407
    Breeds - Mercurys Kampf
    von Lora Leigh
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
7
1
1
0
2

Eine Leseempfehlung für Musik Liebhaber und Märchenbegeisterte
von Sally am 10.11.2017

„Straßensymphonie“ lag schon länger auf meine Sub (Stapel ungelesener Bücher) Liste, bis ich es nun gelesen habe. Da der Klappentext mich ehrlich gesagt nie 100% überzeugt hatte, aber das Cover ich so grandios geil fand, lag es dementsprechend. Aber nun bin ich froh das ich nun „Straßensymphonie“ eine Chance... „Straßensymphonie“ lag schon länger auf meine Sub (Stapel ungelesener Bücher) Liste, bis ich es nun gelesen habe. Da der Klappentext mich ehrlich gesagt nie 100% überzeugt hatte, aber das Cover ich so grandios geil fand, lag es dementsprechend. Aber nun bin ich froh das ich nun „Straßensymphonie“ eine Chance gegeben habe. Ich bin so richtig begeistert, damit habe ich nie im Leben gerechnet. Also an alle die den Klappentext auch nicht so toll finden, aber das Cover: LEST ES SOFORT ! Ich hab es binnen weniger Tage verschlungen. Man taucht in die Welt von Kat ein, man merkt wie wichtig ihr Musik ist. Erst hat sie gesagt das sie nie wieder auf der Bühne stehen will, aber man sollte nie nie sagen. Es kommt immer anders als man denkt. Nicht nur die Musik spielt eine Rolle in den Buch, auch die Geschichte hinter ihren Wandler Gen und vieler anderen. Wie ich geschrieben habe, das Buch fand ich klasse. Mir gefällt der Humor der Autorin, die vielen Filmvergleiche (die in der Regel wirklich so gut wie alle kennen), auch die Stars etc … Sie hat wirklich geschickt gelöst das es nicht langweilig wird. Ich musste öfters laut lachen.Mir gefällt außerdem, die Einleitung in jeden Kapitel .. so ein guter Humor, man kann es nicht beschreiben. Lest es bitte!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wenn die Helden aus dem Buch tanzen ...
von Vany am 07.11.2016

... weil sie so real sind, dann hat die Geschichte einen ganz eigenen Zauber. Die Straßensymphonie von Alexandra Fuchs hat mir sehr gut gefallen. Die Figuren waren direkt aus dem Leben gegriffen, mit Ecken und Kanten und so hab ich sie von der ersten Zeile ins Herz geschlossen. Der... ... weil sie so real sind, dann hat die Geschichte einen ganz eigenen Zauber. Die Straßensymphonie von Alexandra Fuchs hat mir sehr gut gefallen. Die Figuren waren direkt aus dem Leben gegriffen, mit Ecken und Kanten und so hab ich sie von der ersten Zeile ins Herz geschlossen. Der Schreibstil von Alexandra Fuchs war flüssig und angenehm zu lesen und machten es zu einem kurzweiligen Lesevergnügen. Von mir eine klare Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Musik, Liebe und Fantasy
von elafisch aus Rimbach am 11.09.2016

Kat ist eine Wandlerin und arbeitet in einer Bar, die nur von Wandlern besucht wird. Eines Tages tauchen drei Wandler auf, eine Band die in der Bar auftreten möchte, außerdem sind sie auf der Suche nach einer Sängerin. Seit dem Tod ihres Vaters stand Kat nicht mehr auf der... Kat ist eine Wandlerin und arbeitet in einer Bar, die nur von Wandlern besucht wird. Eines Tages tauchen drei Wandler auf, eine Band die in der Bar auftreten möchte, außerdem sind sie auf der Suche nach einer Sängerin. Seit dem Tod ihres Vaters stand Kat nicht mehr auf der Bühne, doch nachdem sie sich überwunden hat fühlt sie sich in der Musik und der Band direkt geborgen. Doch als einige Bandmitglieder überfallen werden stoßen sie bei ihren Nachforschungen auf einen beängstigenden Fund. Werden sie etwa verfolgt? Die Geschichte über die Wandler und ihre Verfolger hat mich ein wenig an eine Mischung der Fernsehserien "Grimm" und "Once" erinnert. Da ich beide Serien gerne gesehen habe/sehe passte das ganz gut. Das Tempo der Handlung wechselt immer wieder, zu Beginn geschieht relativ viel in kurzer Zeit, dann gibt es zwischendurch auch ruhigere Passagen und am Ende kommt dann so richtig Spannung auf. Unvorhersehbare Ereignisse sorgen für Überraschung beim Lesen und heben die Spannung an. Mit dem Tempo der Handlung kam ich gut zurecht, allerdings haben mir Kats rasende, kreisende und oftmals sprunghafte Gedanken das Lesen doch etwas erschwert. Ein weiteres Manko aus meiner Sicht sind die vielen Handlungsstränge, die in diesem Buch für mich nicht ausreichend Raum hatten um sich richtig entfalten zu können. Da ist die Band, auf dem Weg zum Contest und der Hoffnung nach Erfolg, die Liebesgeschichte und der Konflikt zwischen der Band und ihren Verfolgern. Vielleicht hätte das Buch als Zweiteiler für mich besser funktioniert, wenn man alle Themen mehr ausgebaut hätte und mit einem stärkeren Fokus auf der Handlung und nicht so sehr auf Kats Gedanken. Leider konnte ich auch zu den Protagonisten keine echte Bindung aufbauen, das Buch konnte mich einfach nicht richtig packen, trotz der interessanten Story. So kann ich das Buch nur eingeschränkt empfehlen. Für jeden der die Mischung Musik, Fantasy und Romantik mag und mit den wild wirbelnden Gedanken der Protagonistin klar kommt ist es sicher ein interessantes Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Straßensymphonie - Alexandra Fuchs

Straßensymphonie

von Alexandra Fuchs

(11)
eBook
4,99
+
=
Sturmmelodie - Alexandra Fuchs

Sturmmelodie

von Alexandra Fuchs

eBook
3,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen