In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Strahlend schöner Morgen

(16)
Old Man Joe, der Trinker, das Ausreißerpärchen Dylan und Maddie, Amberton, der Filmstar, der heimlich Männer liebt, und die behütete Einwanderertochter Esperanza - sie sind die Hauptfiguren in diesem großen amerikanischen Gegenwartsroman über die Mega-City L.A. In ihren Geschichten entfaltet sich ein Kosmos urbanen Lebens, ein Kaleidoskop aus grellen und dynamischen Bildern, aus Sehnsüchten und zerstörten Träumen.

Dylan liebt Maddie und ist mit ihr unterwegs nach L.A., Stadt der Hoffnung so vieler Menschen auf eine bessere Zukunft. Die Filmstars Amberton und Casey sind nur zur Tarnung miteinander verheiratet und ständig auf der Suche nach Sex und Bewunderung. Esperanza aus Mexiko verdient ihr Geld im Haushalt einer tyrannischen Lady und verliebt sich in deren Sohn. Der Obdachlose Old Man Joe entdeckt seine Mitmenschlichkeit, als er ein drogensüchtiges Mädchen zusammengeschlagen hinter einer Mülltonne findet. Sie und viele andere Figuren, die im Vorübergehen den Weg des Lesers kreuzen, ergeben das fesselnde Bild einer sich ständig wandelnden Metropole, seit Generationen Verheißung und Moloch zugleich. In L.A., der eigentlichen Hauptfigur, spiegeln Fakten und Fiktion einander im Rhythmus von Geschichte und Gegenwart, von Illusion, Liebe und Gewalt. Ein fulminant komponierter Roman über den unzerstörbaren American Dream.

Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!

Filmmaterial zu James Frey und 'Strahlend schöner Morgen' finden Sie hier.

Fotos zur Lesereise mit Daniel Haas und Fritzi Haberlandt finden Sie hier.
Portrait
James Frey, geboren 1969, studierte Kunst an der University of Chicago. Danach arbeitete er u.a. als Skateboard-Verkäufer, Berater in Jugendcamps, Hilfskellner und Türsteher. In Los Angeles schrieb er Drehbücher, war Regisseur und Filmproduzent. 1996 begann er an dem Buch A Million Little Pieces (dt: Tausend kleine Scherben) zu arbeiten, das 2003 erschien, 44 Wochen auf der NYT-Bestsellerliste stand und 4,5 Millionen Mal verkauft wurde. James Frey lebt heute mit seiner Familie in New York.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 592 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.09.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783550920035
Verlag Ullstein Verlag
Originaltitel Bright Shiny Morning
Dateigröße 3082 KB
Übersetzer Henning Ahrens
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Wege der Macht / Clifton-Saga Bd.5
    von Jeffrey Archer
    (24)
    eBook
    9,99
  • Die verlorenen Schwestern
    von Adrian McKinty
    (7)
    eBook
    9,99
  • Duell
    von Joost Zwagerman
    (2)
    eBook
    9,99
  • Ich muss nicht alles glauben, was ich denke
    von Serge Marquis
    (3)
    eBook
    11,99
  • Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd.1
    von George R.R. Martin
    (171)
    eBook
    14,99
  • Unser allerbestes Jahr
    von David Gilmour
    (56)
    eBook
    9,99
  • American Gods
    von Neil Gaiman
    eBook
    10,99
  • The Noise of Time
    von Julian Barnes
    eBook
    8,49
  • The Homesman - Es führt ein Weg zurück
    von Glendon Swarthout
    eBook
    9,99
  • Ich jage dich / Joona Linna Bd.5
    von Lars Kepler
    (20)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„EINE HOMMAGE AN DIE METROPOLE L.A.“

Walter Fürhacker, Thalia-Buchhandlung Salzburg / Europark

Neue, junge, aufregende Gegenwartsiteratur aus Amerika.
James Frey beschreibt drei Personenkreise, aus der untersten Schicht, der Mittelschicht und der Oberschicht Los Angeles.Sie und viele andere Figuren, die im Vorübergehen den Weg des Lesers kreuzen, ergeben das fesselnde Bild einer sich ständig wandelnden Metropole.Sehnsüchte und zerstörte Träume entfalten sich in rasant formulierten Geschichten, die einen nicht mehr loslassen.

Der dynamisch komponierte Roman ist gespickt mit spannenden und kuriosen Daten und Fakten der Mega-City L.A. wie sie wahrlich leibt lebt und bebt.

Fulminant.
Neue, junge, aufregende Gegenwartsiteratur aus Amerika.
James Frey beschreibt drei Personenkreise, aus der untersten Schicht, der Mittelschicht und der Oberschicht Los Angeles.Sie und viele andere Figuren, die im Vorübergehen den Weg des Lesers kreuzen, ergeben das fesselnde Bild einer sich ständig wandelnden Metropole.Sehnsüchte und zerstörte Träume entfalten sich in rasant formulierten Geschichten, die einen nicht mehr loslassen.

Der dynamisch komponierte Roman ist gespickt mit spannenden und kuriosen Daten und Fakten der Mega-City L.A. wie sie wahrlich leibt lebt und bebt.

Fulminant.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Bewahren Sie Ruhe
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • Middlesex
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • Allmählich wird es Tag
    eBook
    9,99
  • Die Korrekturen
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Die Geschichte der Baltimores
    (61)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • Unser allerbestes Jahr
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Kanada
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    13,30
  • Sommerhaus mit Swimmingpool
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Unter Null
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Ein Mann der Tat
    (9)
    Buch (Paperback)
    16,50
  • Angerichtet
    (57)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der erste Sohn
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Die große Welt
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Freiheit
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
13
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 08.08.2017
Bewertet: anderes Format

Ein tolles Portrait einer amerikanischen Stadt und ihrer Bewohner nebst ihren Schicksalen!

von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2017
Bewertet: anderes Format

Eines meiner Lieblingsbücher! Grandioser Roman über grundverschiedene Menschen, die versuchen in L.A. ihr Glück zu finden. Aber nicht alle Träume können in Erfüllung gehen...

von einer Kundin/einem Kunden am 21.06.2017
Bewertet: anderes Format

Die Geschichte von L.A. sowohl in Fakten als auch anhand der Schicksale verschiedener Menschen. Ein sprachlich und inhaltlich absolut beeindruckendes Buch. Unbedingt lesen!