>> 3 + 1 GRATIS: Taschenbücher um je 4,99 Euro

Stinktier & Co - Gegen uns könnt ihr nicht anstinken

(14)
An ihrem zehnten Geburtstag schlägt Zora die Augen auf und da sitzt es: Dieter, das Stinktier. Ihr Totemtier, das sie von nun an überallhin begleiten wird. Zora ist entsetzt, denn Dieter ist vorlaut, verfressen und eingebildet. Außerdem haben andere in ihrer Klasse richtig coole Tiere. Bis auf zwei. Leon und Anna, die mit Ratte Jasper und Faultier Paula zu den Außenseitern zählen. Höchste Zeit, das zu ändern, beschließt Dieter, der zwar frech, aber auch ziemlich verschmust und zudem äußerst einfallsreich sein kann, wenn es darum geht, Zora zu beschützen. Und so gründen die Freunde den »Club der doofen Tiere« und das bedeutet tierischen Spaß, bis es den anderen gewaltig stinkt.




Rezension
"Eine schön fantastische Geschichte, zum Vorlesen oder selbst lesen. Und lustig ist es auch." spiegel.de
Portrait
Rüdiger Bertram wurde 1967 in Ratingen geboren und arbeitete nach seinem Studium (Geschichte, Volkswirtschaft und Germanistik) zunächst als freier Journalist. Heute schreibt er Drehbücher und hat zahlreiche erfolgreiche Bücher für Kinder veröffentlicht. Mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt er in Köln.

Thorsten Saleina, geboren 1970 in Stade, studierte Kommunikationsdesign an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Danach war er als Grafiker und Illustrator für verschiedenen Werbe- und Designagenturen tätig, bevor er sich endgültig für die Illustration entschied. An seinem 10. Geburtstag hätte er sich über eine Norwegische Waldkatze als Begleitung gefreut, wäre mit einem Stinktier aber auch nicht unglücklich geworden.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Altersempfehlung 8 - 99
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17338-1
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 216/161/25 mm
Gewicht 404
Abbildungen mit Illustrationen von Thorsten Saleina
Illustratoren Thorsten Saleina
Verkaufsrang 9.932
Buch (gebundene Ausgabe)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47749777
    Böse Jungs - Mission Unmöglich
    von Aaron Blabey
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 46299342
    Die Muskeltiere und Madame Roquefort / Die Muskeltiere Bd.3
    von Ute Krause
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • 47877689
    Stinktier & Co - Stunk in der Geisterbahn
    von Rüdiger Bertram
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,30
  • 40952931
    Auf Klassenfahrt / Mo und die Krümel Bd.2
    von Rüdiger Bertram
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 45189769
    Bitte nicht öffnen 1: Bissig!
    von Charlotte Habersack
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 45087491
    MacMotz und die rotzgrüne Zuckerwatte
    von Rüdiger Bertram
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 45228196
    Der zauberhafte Wunschbuchladen
    von Katja Frixe
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 30698374
    Alles voller Kaninchen / Mein Lotta-Leben Bd.1
    von Alice Pantermüller
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 62295117
    Stinktier & Co - Stunk unterm Weihnachtsbaum
    von Rüdiger Bertram
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,30
  • 57992150
    Eine magische Weihnachtsreise
    von Manfred Mai
    Buch (Taschenbuch)
    7,20

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14590618
    Mit Elefanten spricht man nicht! / Liliane Susewind Bd.1
    von Tanya Stewner
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 15494010
    Ella in der zweiten Klasse / Ella Bd.2
    von Timo Parvela
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,20
  • 30698374
    Alles voller Kaninchen / Mein Lotta-Leben Bd.1
    von Alice Pantermüller
    (19)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 33805431
    Die Schule der magischen Tiere Bd.1
    von Margit Auer
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 33901467
    Hier steckt der Wurm drin! / Mein Lotta-Leben Bd.3
    von Alice Pantermüller
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 35140748
    Pippa Pepperkorn 1: Pippa Pepperkorn neu in der Klasse
    von Charlotte Habersack
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,30
  • 35332238
    Daher weht der Hase! / Mein Lotta-Leben Bd.4
    von Alice Pantermüller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 37279052
    Ich glaub, meine Kröte pfeift / Mein Lotta-Leben Bd.5
    von Alice Pantermüller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 39224185
    Petronella Apfelmus 01
    von Sabine Städing
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 39263919
    Den Letzten knutschen die Elche! / Mein Lotta-Leben Bd.6
    von Alice Pantermüller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 40953020
    Der erste Schultag / Mo und die Krümel Bd.1
    von Rüdiger Bertram
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 45030471
    Flätscher - Die Sache stinkt!
    von Szillat
    (37)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
14
0
0
0
0

Dieses Buch ist das genaue Gegenteil von stinklangweilig! Es ist stinktierkomisch und super!
von CorniHolmes am 24.10.2016

Dieses bezaubernde Buch ist der erste Band der neuen Reihe des Autors Rüdiger Bertram (Coolman und ich). Es ist ein Buch zum Lachen und zum Nachdenken. "Gegen uns könnt ihr nicht anstinken" ist vor allem eines: Witzig! Besonders Dieter, das Stinktier, welches an Zoras zehntem Geburtstag für sie sichtbar wird... Dieses bezaubernde Buch ist der erste Band der neuen Reihe des Autors Rüdiger Bertram (Coolman und ich). Es ist ein Buch zum Lachen und zum Nachdenken. "Gegen uns könnt ihr nicht anstinken" ist vor allem eines: Witzig! Besonders Dieter, das Stinktier, welches an Zoras zehntem Geburtstag für sie sichtbar wird und sich als hier ständiger Begleiter herausstellt, ist in seiner frechen und vorlauten Art wirklich herzallerliebst. Viele seiner Sprüche brachten mich zum Schmunzeln oder sogar zum Lachen. Aber auch viele anderen Stellen im Buch waren zum Schreien komisch. So kommen Dieters Stinkattacken mehrmals zum Einsatz und sorgen für dicke Luft, besonders zwischen Zora und ihrer Schwester Nora fliegen oft die Fetzen. Doch nicht nur der Spaßfaktor spielt hier eine große Rolle, dieses Buch behandelt auch das Thema Freundschaft und das finde ich für ein Kinderbuch dieser Altersklasse immer sehr wichtig. Es wird deutlich, wie wichtig Freunde sind und dass es nicht nur darauf ankommt, zu den Coolen zu gehören, sondern auch einmal den Mut zu fassen, nach seinen eigenen Vorlieben zu gehen und sich die Freunde zu suchen, die man wirklich mag. Denn nur so findet man wahre Freunde, indem man sich nicht für andere verstellt, sondern stets man selbst bleibt. Dieses Buch zeigt, wie wunderbar Freundschaft ist und wie stark deren Zusammenhalt sein kann. Es ist nicht schlimm, wenn man nicht zu den Beliebtesten der Klasse gehört, denn diese stellen sich meistens sowieso als die größten Zicken und Angeber heraus. Nein, gerade die Stillen und weniger Beliebten haben das Zeug zu wahren Freunden. Und Spaß haben kann man mit denen auch auf jeden Fall, wie dieses Buch zeigt. Mir hat hier wirklich alles sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist sehr kindgerecht und lässt sich wunderbar lesen. Die Kapitel haben eine optimale Länge und die tollen Illustrationen runden das Ganze perfekt ab. Ich habe das Lesen dieses Kinderbuches wirklich genossen und kann es jedem nur wärmstens empfehlen! Ich bin schon ganz gespannt auf Band 2, der im Frühjahr nächsten Jahres erscheinen soll. Diese Reihe muss ich einfach weiterlesen. Ich muss unbedingt wissen, wie es mit Zora, ihrem Stinktier Dieter und ihren Freunden weitergeht, von denen zwei übrigens auch Begleiter besitzen. Zusammen werden die Freunde bestimmt noch so allerhand erleben. Und das es etwas Lustiges sein wird, dass ist mal sicher. Mit Dieter wird Zoras Leben bestimmt niemals mehr stinklangweilig sein!

Ein Stinktier mit rauher Schale und weichem Kern
von lehmas am 08.11.2016

Wer von euch hätte denn gerne einen magischen Begleiter? Jemanden, der einen tröstet, mit dem man sich beratschlagen kann oder einfach nur zusammen irrsinnig viel Spaß hat. Sicher würde sich auch Zora darüber freuen, aber als sie am Morgen ihres 10. Geburtstags von einem kleinen frechen Stinktier geweckt... Wer von euch hätte denn gerne einen magischen Begleiter? Jemanden, der einen tröstet, mit dem man sich beratschlagen kann oder einfach nur zusammen irrsinnig viel Spaß hat. Sicher würde sich auch Zora darüber freuen, aber als sie am Morgen ihres 10. Geburtstags von einem kleinen frechen Stinktier geweckt wird, das ihr auch noch den ganzen Geburtstagskuchen wegfuttert, hält sich ihre Freude in Grenzen. Ein Stinktier? Mal ehrlich, wer findet das schon cool? Zora, kann es gar nicht glauben, als sie den frechen Dieter an ihren Geburtstagsmorgen entdeckt. Von ihrem Vater, der selbst von einem Totemtier begleitet wird, bekommt sie erklärt, dass manche Menschen an ihrem 10. Geburtstag einen tierischen Begleiter bekommen. Nur Menschen mit einem Totemtier können auch die Begleiter anderer Menschen sehen und hören, was schnell zu zwischenmenschlichen Komplikationen führen kann, sehr zur Erheiterung des Lesers. Während ihr Vater einen Eisbär, ihre Schwester ein Zebra, die Oma eine Giraffe als Totemtier hat, wird Zora nun ihr Leben lang von einem frechen Stinktier begleitet. Im Verlauf der Geschichte finden die beiden aber immer mehr zu einander und Zora entdeckt auch die guten Seiten an Dieter. In ihrer Klasse gibt es weitere Kinder mit Totemtieren, u.a. auch Jessica mit einem Einhorn (das coole Mädchen, mit dem alle befreundet sein wollen, aber das einfach nur eine Zicke ist), Anna mit Faultier Paula, das eigentlich nur schläft und Leon mit der hyperaktiven Ratte Jasper. Ihre beste Freundin Kati ist leider noch nicht 10 Jahre alt und wir sind sehr gespannt, ob auch sie ein Totemtier bekommen wird. Eine spannende Geschichte rund um Freundschaft, aber auch Mobbing, Ausgrenzung und Außenseiterrollen. Das Highlight ist natürlich das freche Stinktier Dieter, dass den Leser immer wieder zum Schmunzeln bringt. Rüdiger Bertram überzeugt wieder mal auf ganzer Linie mit liebenswerten Charakteren, lustigen Dialogen und einer Geschichte, die einen von Anfang an in den Bann zieht, so dass man das Buch gar nicht mehr weglegen möchte. Die Illustrationen von Thorsten Saleina bereichern das Buch und kamen auch beim großen Sohn gut an. Bis zum Frühjahr 2017 müssen wir nun warten, um die liebgewonnenen Buchhelden in einer neuen Geschichte wiedertreffen dürfen. Der große Sohn (6 Jahre alt) fand das Buch nach Auskunft super. Seine Lieblingsfiguren waren der freche Dieter bei den Tieren und die starke Anna bei den Kindern. Als beste Szene hat er die Colakanone gekürt. Nun hoffe ich aber, dass er nicht auf blöde Ideen kommt ;) ?Stinktier&Co ? Gegen uns könnt ihr nicht anstinken? ist 208 Seiten stark, beim cbj ? Verlag erschienen und ab 8 Jahren empfohlen (ISBN-13: 978-3570173381).

Das coolste Stinktier überhaupt!
von MamiAusLiebe am 06.11.2016

Worum es geht: An ihrem zehnten Geburtstag schlägt Zora die Augen auf und da sitzt es: Dieter, das Stinktier. Ihr Totemtier, das sie von nun an überallhin begleiten wird. Zora ist entsetzt, denn Dieter ist vorlaut, verfressen und eingebildet. Außerdem haben andere in ihrer Klasse richtig coole Tiere. Bis auf... Worum es geht: An ihrem zehnten Geburtstag schlägt Zora die Augen auf und da sitzt es: Dieter, das Stinktier. Ihr Totemtier, das sie von nun an überallhin begleiten wird. Zora ist entsetzt, denn Dieter ist vorlaut, verfressen und eingebildet. Außerdem haben andere in ihrer Klasse richtig coole Tiere. Bis auf zwei. Leon und Anna, die mit Ratte Jasper und Faultier Paula zu den Außenseitern zählen. Höchste Zeit, das zu ändern, beschließt Dieter, der zwar frech, aber auch ziemlich verschmust und zudem äußerst einfallsreich sein kann, wenn es darum geht, Zora zu beschützen. Und so gründen die Freunde den »Club der doofen Tiere« und das bedeutet tierischen Cover: Das Cover ist ein wahrer Blickfang für Kinderaugen. Die Farben von Titelseite und Buchrücken sind schön kräftig und der Titel ist der Hammer. Meine Meinung: Dieses Buch hat mich wahrlich überrascht. Ich dachte es handelt sich um eine lustige Geschichte mit witzigen Tieren. Tut es auch, aber es wird eine große Botschaft vermittelt. Hier ist das Thema "Mobbing" bzw. "Ausgrenzung" ganz groß, aber für Kinder eher nebensächlich beschrieben. Die Kinder konzentrieren sich auf das Stinktier Dieter und seine Freunde, die doch echt sehr cool sind. Hier wird aber Zora ganz klar von den anderen Mädchen ausgegrenzt und findet mit der Hilfe von Dieter wirkliche und liebe Freunde. Die Kinder nehmen die Botschaft auf und verstehen sie, fanden aber das Stinktier dennoch viel erwähnenswerter. Als Mama finde ich es so super und es wird mit Spaß an ein ernstes Thema rangegangen. Im Buch finden sich viele schöne Illustrationen über die man immer wieder Schmunzeln kann. Der nächste Band erscheint im Frühjahr 2017 und hier ist die Freude darauf schon sehr groß. Bewertung: 5 Sterne - Wir empfehlen es gern weiter!


Wird oft zusammen gekauft

Stinktier & Co - Gegen uns könnt ihr nicht anstinken - Rüdiger Bertram

Stinktier & Co - Gegen uns könnt ihr nicht anstinken

von Rüdiger Bertram

(14)
Buch (gebundene Ausgabe)
11,30
+
=
Ich bin hier bloß das Kind / Ich bin hier bloß Bd.5 - Jutta Richter, Hildegard Müller

Ich bin hier bloß das Kind / Ich bin hier bloß Bd.5

von Jutta Richter

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,30
+
=

für

21,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen