In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Steve Jobs

Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers

(38)
Macintosh, iMac, iPod, iTunes, iPhone, iPad - Steve Jobs hat der digitalen Welt mit der Kultmarke Apple Ästhetik und Aura gegeben. Wo Bill Gates für solide Alltagsarbeit steht, ist der Mann aus San Francisco die Stilikone des IT-Zeitalters, ein begnadeter Vordenker, der kompromisslos seiner Idee folgt. Genial und selbstbewusst hat er trotz ökonomischer und persönlicher Krisen den Apfel mit Biss (Bite) zum Synonym für Innovation und Vision gemacht.

Doch wer ist dieser Meister der Inszenierung, was treibt ihn? Walter Isaacson gewann das Vertrauen des Apple-Chefs und konnte als erster Biograf während der langjährigen Recherchen auf seine uneingeschränkte Unterstützung ebenso bauen wie auf die seiner Familie, seiner Weggefährten und auch der Kontrahenten. Entstanden ist das Buch über Steve Jobs und sein Unternehmen - nicht nur für Apple-Fans.
Rezension
"Spannend. Überraschend. Inspirierend. Ein würdiges Denkmal für den Technik-Visionär."
Portrait
Walter Isaacson leitet heute das Aspen Institute, nachdem er zuvor Vorstandsposten bei CNN und Time Magazine bekleidet hat, und ist als Buchautor bereits mit Biografien von Albert Einstein, Benjamin Franklin und Henry Kissinger hervorgetreten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.10.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641074623
Verlag C. Bertelsmann Verlag
Dateigröße 12775 KB
Übersetzer Antoinette Gittinger, Dagmar Mallett, Elfi Martin, Oliver Grasmück, Andrea Stumpf
Verkaufsrang 11.183
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wie man wird, was man ist
    von Irvin Yalom
    (5)
    eBook
    18,99
  • Transportnummer VIII/1387 hat überlebt
    von Margot Kleinberger
    eBook
    9,99
  • The Sympathizer
    von Viet Thanh Nguyen
    eBook
    6,49
  • Prinz Harry
    von Christoph Spöcker
    eBook
    2,99
  • Selbstcoaching im Joballtag
    von Ella Gabriele Amann
    eBook
    4,10
  • AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (192)
    eBook
    9,99
  • Ziemlich beste Mütter
    von Hanna Simon
    (8)
    eBook
    2,99
    bisher 7,99
  • Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (154)
    eBook
    9,99
  • Letzter Bus nach Coffeeville
    von J. Paul Henderson
    eBook
    10,99
  • Der Galgen von Tyburn
    von Ben Aaronovitch
    (27)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Deshalb möchte ich nie Ausschaltknöpfe“

Thomas Horvath, Thalia-Buchhandlung Linz, Lentia City

Diese Biographie ist keine Lobeshymne über Steve Jobs. Ganz im Gegenteil ist es ein ehrliches Porträt von dem Mann der unseren Alltag am meisten verändert hat. Launisch, ungehobelt, egozentrisch aber auch zielorientiert, phantasievoll und vor allem charmant konnte der gefeierte Visionär sein. Ich hätte ihn als Chef wahrscheinlich ein paar mal auf die Nase geschlagen, konnte aber sein Ziel ein vollkommenes Produkt zu machen verstehen. Ich bin kein Applebesitzer doch wenn ich ein I-egal was sehe und anfasse merke ich das es was besonderes ist. Das für jedes Produkt sich die Leute von Apple verbogen, geschunden und den Kopf mehr als zerbrochen unter der Führung von Steve Jobs. Das Buch war spannend geschrieben ich konnte es nicht aus der Hand legen ist ja mehr als eine Geschichte von einem Mann mit einer Vision sondern auch die einer neuen Art der Kommunikation wodurch die Welt noch mehr zusammenrückte. Zu Jobs kann ich nur sagen ich weiß nicht ob ich in bewundern oder verabscheuen soll doch er war und bleibt für alle Zeiten ein großer Visionär der immer ein klares Ziel vor Augen hatte. Diese Biographie ist keine Lobeshymne über Steve Jobs. Ganz im Gegenteil ist es ein ehrliches Porträt von dem Mann der unseren Alltag am meisten verändert hat. Launisch, ungehobelt, egozentrisch aber auch zielorientiert, phantasievoll und vor allem charmant konnte der gefeierte Visionär sein. Ich hätte ihn als Chef wahrscheinlich ein paar mal auf die Nase geschlagen, konnte aber sein Ziel ein vollkommenes Produkt zu machen verstehen. Ich bin kein Applebesitzer doch wenn ich ein I-egal was sehe und anfasse merke ich das es was besonderes ist. Das für jedes Produkt sich die Leute von Apple verbogen, geschunden und den Kopf mehr als zerbrochen unter der Führung von Steve Jobs. Das Buch war spannend geschrieben ich konnte es nicht aus der Hand legen ist ja mehr als eine Geschichte von einem Mann mit einer Vision sondern auch die einer neuen Art der Kommunikation wodurch die Welt noch mehr zusammenrückte. Zu Jobs kann ich nur sagen ich weiß nicht ob ich in bewundern oder verabscheuen soll doch er war und bleibt für alle Zeiten ein großer Visionär der immer ein klares Ziel vor Augen hatte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Elon Musk
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Buch der Zahlen
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • George Lucas
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,80

Kundenbewertungen

Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
36
1
1
0
0

Apple-Gründer Biografie
von einer Kundin/einem Kunden am 23.05.2018
Bewertet: Taschenbuch

Er war ein Mann voller innovativer Ideen. Die autorisierte Biografie zeigt uns das Leben und Wirken eines von Steve Jobs. Seine Höhen, Tiefen, Schwierigkeiten und Erfolge.

Faszinierend und bewegend zugleich!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.02.2018
Bewertet: Taschenbuch

Ich nahm Steve Jobs schon immer als großartigen und bewundernswerten Menschen wahr. Er hat unsere Gesellschaft in eine neue Ebene der Technologie und Kommunikation versetzt. Im Buch wird er von seiner Kindheit an - bis zu seinem Tod beschrieben. Ich fand es wirklich interessant seinen gesamten Werdegang mitzuverfolgen und... Ich nahm Steve Jobs schon immer als großartigen und bewundernswerten Menschen wahr. Er hat unsere Gesellschaft in eine neue Ebene der Technologie und Kommunikation versetzt. Im Buch wird er von seiner Kindheit an - bis zu seinem Tod beschrieben. Ich fand es wirklich interessant seinen gesamten Werdegang mitzuverfolgen und zu lesen, was ihn zu dem Menschen gemacht hat, der er bis zu seinem letzten Tag war.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.08.2017
Bewertet: anderes Format

Steve Jobs war eine beeindruckende, wenn auch sehr besondere Persönlichkeit! Das Buch gibt viele Einblicke in diesen brillanten, exzentrischen Geist! Sehr empfehlenswert!