>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Steppenwind und Adlerflügel

Winterabenteuer in der Mongolei. Ausgezeichnet mit dem Prix Saint-Exupéry 2003. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2007, Kategorie Kinderbuch

(1)

Ein adlerstarkes Mädchen
Die zwölfjährige Galshan verbringt den Winter bei ihrem Großvater in der mongolischen Steppe. Galshan lernt von ihm, was man für das Überleben braucht. Plötzlich kommt ein grausamer Schneesturm auf. Die beiden sind abgeschnitten von der Außenwelt, Brennholz und Nahrung gehen zur Neige. Bald streifen Wölfe um die Jurte. Als Galshans Großvater von einem Ausritt nicht zurückkehrt, macht sie sich auf die Suche nach ihm ...

Portrait

Xavier-Laurent Petit, 1956 in Frankreich geboren, studierte Philosophie und arbeitete als Grundschullehrer und Schulleiter. Heute widmet er sich ganz dem Schreiben. Seine Bücher erhielten zahlreiche Preise. >Steppenwind und Alderflügel< wurde mit dem Prix Saint-Exupéry 2003 ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2007 nominiert.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 158
Altersempfehlung 7 - 11
Erscheinungsdatum 01.12.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-71393-1
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/124/15 mm
Gewicht 163
Originaltitel 153 jours en hiver
Auflage 7. Auflage
Buch (Taschenbuch)
7,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Buchhändler-Empfehlungen

„Galshan und ihr Großvater“

Brigitte Schuster, Thalia-Buchhandlung Wr. Neustadt

Die zwölfjährige Galshan soll zu ihrem Großvater, da ihre Mutter schwanger ist und sich nicht so gut um ihre Tochter kümmern kann. Galshan kennt ihren Großvater kaum und fürchtet sich vor ihm. Es dauert sehr lange bis sie zueinander finden und wichtig füreinander sind. Die zwölfjährige Galshan soll zu ihrem Großvater, da ihre Mutter schwanger ist und sich nicht so gut um ihre Tochter kümmern kann. Galshan kennt ihren Großvater kaum und fürchtet sich vor ihm. Es dauert sehr lange bis sie zueinander finden und wichtig füreinander sind.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0