>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Star Wars: Am Rande des Imperiums - Grundregeln

Rollenspiel

Nimm an einem dunklen und wagemutigen Abenteuer teil, besuche Orte, an denen Moral ein dehnbarer Begriff und nichts sicher ist. Verdiene dein Geld als Schmuggler im Outer Rim, sammle Kopfgeld vom Abschaum, der in den dunkeln Schatten Coruscants lebt oder Gründe eine neue Kolonie auf einem Planeten, weitab von der Aufmerksamkeit des Imperiums. In Am Rande des Imperiums hat jeder Spieler eine Vergangenheit, die es wert wäre erzählt zu werden und jeder deiner Schritte kann dich reich machen - oder in höchste Gefahr bringen! Besuche die dunkelsten und abgelegensten Orte des STAR WARS-Universums, treibe alten Schulden ein und halte dir immer den Rücken frei! Das 456 Seiten starke Grundregelwerk beinhaltet alles, was Spieler und Gamemaster brauchen, um ein neues Leben in der Welt von STAR WARS zu beginnen. Am Rande des Imperiums legt hierbei den Fokus auf die dunklen und unsicheren Orte der Galaxie, welche besonders reich an Geschichten sind. Kurze Regeln führen die Spieler durch die Charaktererstellung und -entwicklung, ein komplettes Einstiegszenario katapultiert die Spieler dann direkt in die Action. Exklusive Hintergrundinformationen helfen Spielern und Gamemastern weiterhin, ihr Abenteuer im STAR WARS-Universum weiter auszubauen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 456
Erscheinungsdatum Mai 2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95752-354-9
Reihe Star Wars: Am Rande des Imperiums
Verlag Ulisses Spiele
Maße (L/B/H) 28,6/22,2/3 cm
Gewicht 1725 g
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
61,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Geschichte eines neuen Namens / Neapolitanische Saga Bd.2
    von Elena Ferrante
    (89)
    eBook
    21,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.