In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Spukschloss Deutschland

Der Zeitgeist als Gespenst einer Generation

EU-Krise, Schuldenmisere, Zuwanderungschaos - drei große Brandherde unserer Zeit, die sinnbildlich für das Versagen der Politik stehen. Immer offensichtlicher wird auch für die Verantwortlichen selbst, dass sie die Lage nicht mehr im Griff haben. Schuld daran ist weniger die Komplexität der Aufgabe, als vielmehr der fehlende Mut, sich einem Zeitgeist zu widersetzen, der zunehmend von linken und grünen Ideologen bestimmt wird. Dabei gerät die vermeintliche Suche nach Lösungen oft genug zum peinlichen Machtgerangel eitler Selbstdarsteller.

Doch nicht nur das Misstrauen in die Politik nimmt stetig zu. Der scheinbar unaufhaltsame Vormarsch des links-grünen Meinungskartells hat zum rasanten Glaubwürdigkeitsverlust einer immer gleichförmigeren Nachrichtenindustrie geführt. Und je mehr die veröffentlichte Meinung von der öffentlichen Meinung abweicht, desto stärker wenden sich die Bürger von den klassischen Medien ab.

Penetrante Umerzieher, die alle Lebensbereiche reglementieren, drohen eine Gesellschaft zu spalten, die sich zunehmend von einem Zeitgeist heimgesucht fühlt, der bevormundet, entmündigt und maßregelt. Wer sich diesem Spuk entgegenstellt, wird schnell zur Zielscheibe der politisch Korrekten. Nach seiner viel beachteten Klodeckel-Trilogie legt der Publizist Ramin Peymani mit Spukschloss Deutschland ein Buch vor, das noch eindringlicher und zugespitzter die gespenstischen Erscheinungen unserer Zeit aufzeichnet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 136 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783743195356
Verlag Books on Demand
Dateigröße 2034 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Grauen
    von Ramin Peymani
    eBook
    6,99
  • Endstation Klodeckel
    von Ramin Peymani
    eBook
    3,99
  • Gruppentherapie bei Zwangsstörungen
    von Igor Tominschek, Michael Zaudig, Claudia Mehl, Evi Vant, Walter Hauke
    eBook
    30,99
  • Nachts, wenn alles spukt
    von Dörte Müller
    eBook
    0,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (155)
    eBook
    9,99
  • Bretonische Geheimnisse
    von Jean-Luc Bannalec
    (3)
    eBook
    14,99
  • Totentanz am Strand
    von Klaus-Peter Wolf
    (8)
    eBook
    9,99
  • Sommer im Herzen
    von Mary Kay Andrews
    (32)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (99)
    eBook
    8,99
  • Sommerherzen im Regen
    von Karin Lindberg
    (7)
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.