>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Sport und Mord gesellt sich gern

Fall 6 für Markus Neumann und Janna Berg

(7)

Wer Sport treibt, lebt gefährlich

Drei international bekannte deutsche Sportler werden im Abstand von wenigen Monaten ermordet. Gleichzeitig tauchen immer wieder Computerchips für satellitengesteuerte Waffensysteme auf dem Schwarzmarkt auf. Das Institut stellt eine Verbindung her, als in einer TV-Aufzeichnung eines der Opfer in Gesellschaft eines Waffenhändlers entdeckt wird.

Markus Neumann wird auf den Fall angesetzt. Auf einer Sportgala soll er Kontakt zu einem Informanten aufnehmen. Zur Tarnung bittet er Janna, ihn zu begleiten, und prompt wird sie erneut in die Ermittlungen verstrickt. Einer der Hauptverdächtigen, der Gastgeber der Gala, findet nämlich ausgerechnet an ihr Gefallen und bittet sie, mit ihm auszugehen.

Das Institut versucht, über diesen Kontakt den Waffenhändlerring zu infiltrieren. Doch kann Markus die Hintergründe noch rechtzeitig aufklären, oder wird der Spruch »Sport ist Mord« für Janna bittere Wahrheit?

Portrait

Mila Roth ist ein Pseudonym der Autorin Petra Schier. Sie ist 1978 geboren und lebt mit Mann und Hund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und arbeitet seit 2003 als freie Autorin.
Unter ihrem Realnamen Petra Schier erscheinen ihre historischen Romane im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachts- und Liebesromane bei Rütten & Loening sowie MIRA Taschenbuch und Weltbild.
Unter dem Pseudonym Mila Roth veröffentlicht die Autorin verlagsunabhängig verschiedene erfolgreiche Buchserien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum 04.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7347-5534-7
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 19/12,1/1,8 cm
Gewicht 213 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
7,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Mord und das Mädchen
    von Karl Plepelits
    eBook
    2,99
  • Die Katze, die Postbote spielte - Band 6
    von Lilian Jackson Braun
    eBook
    2,99
  • Codename E.L.I.A.S.
    von Mila Roth
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
4
0
0
0

Sport und Mord - sehr spannend und aktionreich!
von abetterway am 19.11.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Inhalt: "Wer Sport treibt, lebt gefährlich Drei international bekannte deutsche Sportler werden im Abstand von wenigen Monaten ermordet. Gleichzeitig tauchen immer wieder Computerchips für satellitengesteuerte Waffensysteme auf dem Schwarzmarkt auf. Das Institut stellt eine Verbindung her, als in einer TV-Aufzeichnung eines der Opfer in Gesellschaft eines Waffenhändlers entdeckt wird. Markus... Inhalt: "Wer Sport treibt, lebt gefährlich Drei international bekannte deutsche Sportler werden im Abstand von wenigen Monaten ermordet. Gleichzeitig tauchen immer wieder Computerchips für satellitengesteuerte Waffensysteme auf dem Schwarzmarkt auf. Das Institut stellt eine Verbindung her, als in einer TV-Aufzeichnung eines der Opfer in Gesellschaft eines Waffenhändlers entdeckt wird. Markus Neumann wird auf den Fall angesetzt. Auf einer Sportgala soll er Kontakt zu einem Informanten aufnehmen. Zur Tarnung bittet er Janna, ihn zu begleiten, und prompt wird sie erneut in die Ermittlungen verstrickt. Einer der Hauptverdächtigen, der Gastgeber der Gala, findet nämlich ausgerechnet an ihr Gefallen und bittet sie, mit ihm auszugehen. Das Institut versucht, über diesen Kontakt den Waffenhändlerring zu infiltrieren. Doch kann Markus die Hintergründe noch rechtzeitig aufklären, oder wird der Spruch »Sport ist Mord« für Janna bittere Wahrheit?" Meinung: Dies ist mein erster Fall von Markus Neumann und ich war wirklich positiv überrascht. Das Cover passt zu dem Titel und Inhalt des Buches. Sehr ansprechende gestaltet. Die Autorin schafft es von Anfang an Spannung aufzubauen und sie auch das gesamte Buch über zu halten. Der Schreibstil ist sehr angenehm und gut. Janna ist Pflegemutter von zwei Kindern, sie hat ihr Leben für die zwei aufgegeben und hat eins ehr großes herz. Sie unterstützt den Geheimdienst bei gewissen Operationen als zivile Hilfskraft, doch diesmal kommt sie selbst in Gefahr und markus kommt gerade noch rechtzeitig. Im letzten Drittel des Buches überschlagen sich noch mal die Ereignisse. Ich habe schnell gemerkt das es zwischen Markus und Janna knsitert aber sich nicht wirklich einer von beiden traut den ersten Schritt zu machen. Vielleicht wagt es ja einer von den beiden im nächsten Fall. Fazit: Eine Spannende Geschichte voller Aktion und Gefahr. Die Lösung des Falles ist super und sehr sehr spannend und dramatisch.

sportlich
von leseratte1310 am 26.08.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein toter Sportler – da hätte ja keiner Verdacht geschöpft, aber in letzter Zeit wurden drei junge Sportler getötet. In Verdacht hat das Institut Peckert, dem man seine schmutzigen Geschäfte bisher nicht nachweisen konnte. Dann gibt es auch noch eine Verbindung zu dem Sportzentrum, in dem die Sportler trainiert... Ein toter Sportler – da hätte ja keiner Verdacht geschöpft, aber in letzter Zeit wurden drei junge Sportler getötet. In Verdacht hat das Institut Peckert, dem man seine schmutzigen Geschäfte bisher nicht nachweisen konnte. Dann gibt es auch noch eine Verbindung zu dem Sportzentrum, in dem die Sportler trainiert haben. Klar, dass das Markus wieder ran muss und Janna ihn unterstützt. Aber ihre Gegner sind gefährlich. Es ist – wie immer – eine Freude, eine Episode aus der „Vorabendserie in Buchform“ zu lesen. Die Geschichten sind spannend und das Geplänkel zwischen Markus und Janna unterhaltend. Markus ist verschlossen, Janna redet zu viel, wenn sie nervös ist. Die beiden hegen Gefühle füreinander, lassen sie aber nicht raus. Dadurch gibt es Missverständnis und kleine Streitereien. Der Schreibstil ist wunderbar locker. Ich mag diese spannenden und unterhaltsamen Episoden sehr.

Janna kommt bei diesem Fall wirklich ins Schwitzen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 24.08.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Nachdem einige bekannte Sportler ermordet und der Kontakt zu einem Waffenhändler mit den Opfern bekannt wird beginnen die Ermittlungen des Instituts. Der Agent Markus Neumann wird zu einer Sportgala geschickt, um dort Informationen zu bekommen. Seine Begleitung Janna, eine Zivilistin, wird dort in den Fall verstrickt, als der Hauptverdächtige... Nachdem einige bekannte Sportler ermordet und der Kontakt zu einem Waffenhändler mit den Opfern bekannt wird beginnen die Ermittlungen des Instituts. Der Agent Markus Neumann wird zu einer Sportgala geschickt, um dort Informationen zu bekommen. Seine Begleitung Janna, eine Zivilistin, wird dort in den Fall verstrickt, als der Hauptverdächtige sie zu einem Date einläd. Gelingt es den Beiden den Fall zu lösen, bevor es gefährlich wird? Die Autorin Mila Roth bezeichnet ihre Krimiserie "Sport und Mord gesellt sich gern" als Vorabendkrimireihe. Kurze knackige Stories, die in sich schlüssig sind, und miteinander durch die Zusammenarbeit der Personen verknüpft sind. Man muss die Vorgängerbände nicht gelesen haben und ist trotzdem sofort im Geschehen gefangen. Der flüssige und gut zu lesende Schreibstil fängt den Leser ein. Das Buch hat mir gefallen. Die Geschichte beginnt zunächst sehr ruhig und nimmt im letzten Drittel des Buches dann gewaltig an Spannung zu. Die Lösung des Falls wird dann sehr sportlich dramatisch.