>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Spiel der Königin

Ein Tudor-Roman

(7)
Die letzte Frau Heinrichs VIII. – Königin, Geliebte, Überlebende.

Fünf Königinnen hatte Heinrich VIII., der alte, sterbende König, schon an seiner Seite. Als sechste Frau sucht er sich Katherine Parr aus – erst einunddreißig Jahre alt und schon zweifache Witwe. Er hätte keine bessere finden können, denn Katherine ist klug, auf Ausgleich bedacht und eine überaus patente Frau. Ihr Herz aber gehört Thomas Seymour, dem Bruder der dritten Ehefrau Heinrichs, und sie beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit ihm. Doch nicht nur deshalb hängt ihr Leben an einem seidenen Faden: In England tobt auch immer noch ein blutiger Religionskrieg.

Portrait
Elizabeth Fremantle hat als Journalistin für Magazine wie Elle, Vogue und Vanity Fair gearbeitet. "Spiel der Königin" ist ihr erster Roman, der zweite Roman wird in Großbritannien im Frühjahr 2014 erscheinen. Elizabeth Fremantle lebt in London.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 12.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74994-2
Verlag btb
Maße (L/B/H) 19/12,1/3,2 cm
Gewicht 359 g
Originaltitel Queen's Gambit
Abbildungen 1 schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Sabine Herting
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Spiel der Königin
    von Elizabeth Fremantle
    (7)
    eBook
    8,99
  • Im Schatten der Königin
    von Elizabeth Fremantle
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Im Schatten der Königin
    von Elizabeth Fremantle
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Die Rivalin der Königin
    von Elizabeth Fremantle
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Hinter den Spiegeln - Das Wiener Vermächtnis
    von Ulrike Schweikert
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Spiel der Königin
    von Elizabeth Fremantle
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Désirée
    von Annemarie Selinko
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Rivalin der Königin
    von Elizabeth Fremantle
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Das Herz der Königin
    von Elizabeth Chadwick
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Zusammen küsst man weniger allein / Stephanie Plum Bd.21
    von Janet Evanovich
    Buch (Paperback)
    15,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
1
5
0
0
1

naja
von einer Kundin/einem Kunden aus Göcklingen am 02.02.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

ich bin gerade am Lesen. Ursprünglich wollte ich mir das Buch "Im Schatten der Königin" kaufen. Dann habe ich mich dazu entschlossen zuerst das Buch "Spiel der Königin" zu kaufen. Ich finde das Buch langweilig. Das Buch "Im Schatten der Königin" werde ich mir nicht antun, dabei liebe ich Romane die... ich bin gerade am Lesen. Ursprünglich wollte ich mir das Buch "Im Schatten der Königin" kaufen. Dann habe ich mich dazu entschlossen zuerst das Buch "Spiel der Königin" zu kaufen. Ich finde das Buch langweilig. Das Buch "Im Schatten der Königin" werde ich mir nicht antun, dabei liebe ich Romane die von den Rosenkriegen und den Tudors handeln.

Mein Lesetipp
von Diana Jacoby aus Bretten am 06.10.2015
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Mein Leseeindruck: Spannend und unterhaltsam entführt die Autorin den Leser in die Welt König Heinrichs VIII sowie Katherine Parr, die sechste und letzte Ehefrau des Königs. Allein die bildhafte Darstellung der Protagonisten lässt die Herzen der Leser historischer Romane höher schlagen. Mit leichten, sanften Worten taucht man ein in das Leben... Mein Leseeindruck: Spannend und unterhaltsam entführt die Autorin den Leser in die Welt König Heinrichs VIII sowie Katherine Parr, die sechste und letzte Ehefrau des Königs. Allein die bildhafte Darstellung der Protagonisten lässt die Herzen der Leser historischer Romane höher schlagen. Mit leichten, sanften Worten taucht man ein in das Leben bei Hofe. Aber nicht alles klingt friedlich. Denn Kathrin ist eine Kämpferin. Ihr ständiger Kampf mit dem etwas unberechenbaren König, sowie ihr Anliegen ein englisches Gebetsbuch zu schreiben, werden von der Autorin sehr gut beschrieben. Aber auch die Regentschaft samt ihren Problemen wird sehr gut erzählt. Ich hatte beim Lesen nie den Eindruck, dass die Lebensgeschichte der Katherina Parr erfunden sei, da alles so gut recherchiert klingt. Sollte sich doch etwas dichterische Freiheit eingeschlichen haben, so hat dies der Geschichte mit Sicherheit keinen Abbruch getan. Fazit: Für historisch interessierte Leser kann und werde ich dieses Buch in jedem Fall empfehlen. Spannend, unterhaltsam und viiiiel Historie. Herrlich!!!

Katherine Parr
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2015
Bewertet: Buch (gebunden)

Endlich ein Roman über die sechste Gattin des berüchtigten Tudor-Königs Heinrich VIII. Die Geschichte über Katherine Parr und ihre Kammerzofe Dot ist gut und spannend geschrieben. Schön, dass es für Dot ein Happyend gibt.