>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Sommerfinsternis

(12)
**Ein Roman, der alle Mädchenträume auf einmal erfüllt**
Plätschernde Brunnen, funkelnde Kronleuchter, rauschende Bälle und Schränke voller Designerkleider. Schon als das amerikanische Kleinstadtmädchen Lily völlig unerwartet ein Kunststipendium angeboten bekommt, kann sie es kaum glauben, aber die Räumlichkeiten der italienischen Accademia D'Aleardi verschlagen ihr geradezu den Atem. Schnell rutscht sie in die It-Clique der akademischen High Society hinein und wird nicht nur von einem, sondern gleich zwei verboten gutaussehenden Jungen hofiert. Doch dann spielt ihr jemand ein uraltes Tagebuch zu, das von der tragischen Geschichte der schönen Natascia erzählt, und plötzlich sieht sie die Gesellschaft um sich herum und sogar ihre eigene Familie in einem ganz anderen Licht…
//Textauszug:
Ash zog feixend eine Augenbraue hoch und schien gerade antworten zu wollen, als plötzlich eine kühle Stimme erklang: »Nun, Ashton, verwirrst du wieder mal die Neuankömmlinge?« Ich drehte mich um – und die Zeit schien stillzustehen. Plötzlich nahm ich das Gläserklirren und die Musik nur noch wie durch eine Wand aus weicher Watte wahr. Vor mir stand der umwerfendste junge Mann, den ich je gesehen hatte. Er hatte helle Haut, ebenso makellos wie die von Viona, ein edles, ebenmäßig geschnittenes Gesicht, glänzendes schwarzes Haar und die vermutlich schönsten Augen der Welt. Sie waren tiefblau wie der Himmel um Mitternacht. Geheimnisvolle silbrige Funken tanzten darin - als seien Sterne darin explodiert. Er war groß und schlank, mit Muskeln an den richtigen Stellen. Das konnte ich sogar unter seinem perfekt sitzenden Smoking erkennen. Ich versank in diesen Mitternachtsaugen, bis Ashs gelangweilte Stimme mich aus meiner Trance weckte. »Sieh an, wer auch da ist. Raphael Iulian Rizea. Alter osteuropäischer Adel.«//
Portrait
Catherina Blaine ist das Pseudonym der deutschen Autorin Sarah Catherina Müssig. Sie studierte Modedesign in Berlin und lebte danach ein Jahr in Italien. Seitdem ist sie »bella Italia« verfallen. Heute wohnt Sarah mit ihrem kleinen Hund Elvis in Berlin und arbeitet als freie Redakteurin im Bereich Fashion, Beauty, Reisen und Stars sowie als Modeillustratorin. Seit frühester Jugend ist sie selbst begeisterte Fantasy- und Vampirroman-Leserin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 274, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 03.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783646601732
Verlag Carlsen
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43608045
    Lillian: Band 1-3
    von Felicitas Brandt
    eBook
    9,99
  • 43608059
    BookElements 1: Die Magie zwischen den Zeilen
    von Stefanie Hasse
    (36)
    eBook
    3,99
  • 43595888
    Soul Colours 1: Blaue Harmonie
    von Marion Hübinger
    (11)
    eBook
    3,99
  • 43812580
    BookElements 2: Die Welt hinter den Buchstaben
    von Stefanie Hasse
    (21)
    eBook
    3,99
  • 44368348
    Sinabell. Zeit der Magie
    von Jennifer Alice Jager
    (31)
    eBook
    3,99
  • 33046723
    Feuerschwingen
    von Jeanine Krock
    (3)
    eBook
    10,99
  • 44612583
    Das Mondfeuer
    von Vanessa Hillmann
    eBook
    4,99
  • 42850990
    Feenherz: Göttin wider Willen
    von Cornelia Zogg
    (4)
    eBook
    4,99
  • 39524195
    Die Sanguis-Trilogie: Band 1-3 (mit Fanfiction-Bonus)
    von Jennifer Wolf
    (6)
    eBook
    9,99
  • 44881646
    Chaoskuss (Die Chaos-Reihe 1)
    von Teresa Sporrer
    (15)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
7
3
2
0
0

Sommerfinsternis - ein schöner und spannender Roman mit interessanten Wendungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 29.08.2016

Durch eine Leseprobe in der BookElements E-Box bin ich auf den Roman Sommerfinsternis aufmerksam geworden. Da ich nicht zu viel verraten möchte, halte ich mich mit meiner Bewertung kurz. Am Anfang der Geschichte würde man nicht vermuten, dass es sich um einen Fantasy Roman handelt, doch nach und nach... Durch eine Leseprobe in der BookElements E-Box bin ich auf den Roman Sommerfinsternis aufmerksam geworden. Da ich nicht zu viel verraten möchte, halte ich mich mit meiner Bewertung kurz. Am Anfang der Geschichte würde man nicht vermuten, dass es sich um einen Fantasy Roman handelt, doch nach und nach taucht man tiefer in die bezaubernde Geschichte ein und erlebt einige Überraschungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Ein Buch mit Suchtpotential
von Anna Fuchsia am 25.03.2016

Welches Mädchen träumt wohl nicht davon, als einfaches Mädchen in eine Villa zu ziehen? Das komplette Gegenteil des vorherigen Lebens zu leben und alles zu bekommen, von dem man zuvor nur geträumt hatte? Kleider, die schöner nicht sein könnten. Räumlichkeiten die weit mehr sind, als bloße Räumlichkeiten. Und vor allem: Welches... Welches Mädchen träumt wohl nicht davon, als einfaches Mädchen in eine Villa zu ziehen? Das komplette Gegenteil des vorherigen Lebens zu leben und alles zu bekommen, von dem man zuvor nur geträumt hatte? Kleider, die schöner nicht sein könnten. Räumlichkeiten die weit mehr sind, als bloße Räumlichkeiten. Und vor allem: Welches Mädchen wünscht sich insgeheim nicht auch, von Männern begehrt zu werden, die einer Model-Zeitschrift entsprungen sein könnten? Einer schöner, als der Andere und doch zu perfekt, um wahr zu sein, oder? Doch was, wenn hinter der schönen Fassade weit mehr steckt, als es den Anschein hat? Wenn die Clique der Perfekten ein dunkles Geheimnis bewahrt, das besser nie ans Licht kommen sollte? Was, wenn genau du die Einzige bist, die das Ganze aufklären kann? Ein Geschichte, die schon weit vor dir begonnen hat und vielleicht mit dir enden wird? Wie weit wärst du bereit zu gehen? ***** Eine Geschichte, die spannender nicht sein könnte. Voller Humor und Romanzen, die der Leser so vermutlich schon das eine oder andere Mal selber erlebt hat und ihn deshalb immer wieder zum Grinsen bringen wird. Das war für mich das High-Light beim Lesen. Der Schreibstil. Fesselnd von Anfang bis Ende. Und genau dieser Stil war es auch, der die Figuren so sagenhaft lebendig und zugänglich gemacht hat. Es war zeitgenössisch und doch irgendwie...old-school? Eine Mischung, die die Wesen hier sehr gut zur Geltung gebracht haben. (Ja sogar die Clique It-Girls and Boys, die herrlich arrogant und perfekt dargestellt wurden, so dass ich sie direkt nicht mögen konnte!) Es gab keine wirklichen Entscheidungen, die man nicht hätte nachvollziehen können (wobei Dreiecksbeziehungen ja immer schwierig sind, nicht wahr...nimm den Zweiten, denn würdest du den Ersten lieben, würdest du nicht an den Zweiten denken, oder wie war das?). Besonders gut hat mir die Entwicklung der Handlung gefallen. Zu Beginn hätte ich NIE mit einer solchen Wendung, oder mit solchen Wendungen, gerechnet! Und vor allem nicht mit DIESEN fantastischen Wesen. ***** Die Geschichte an sich ist allerdings nicht anspruchsvoll oder schwierig zu lesen, weshalb dieses Buch ein gutes Buch für zwischendurch ist, wenn man neben den ganzen anderen Geschichten ein Mal etwas Leichtes haben möchte (und sich amüsieren will). Wer sich also auf die Sprache einlassen kann und nicht mit der Erwartung ran geht, das schwierigste Buch jemals zu lesen, sollte hier einige Stunden Lese-Spaß haben. Ich habe jede einzelne Minute genossen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wahnsinn!
von Mii's Bücherwelt am 17.12.2015

Inhalt Plätschernde Brunnen, funkelnde Kronleuchter, rauschende Bälle und Schränke voller Designerkleider. Schon als das amerikanische Kleinstadtmädchen Lily völlig unerwartet ein Kunststipendium angeboten bekommt, kann sie es kaum glauben, aber die Räumlichkeiten der italienischen Accademia D'Aleardi verschlagen ihr geradezu den Atem. Schnell rutscht sie in die It-Clique der akademischen High Society... Inhalt Plätschernde Brunnen, funkelnde Kronleuchter, rauschende Bälle und Schränke voller Designerkleider. Schon als das amerikanische Kleinstadtmädchen Lily völlig unerwartet ein Kunststipendium angeboten bekommt, kann sie es kaum glauben, aber die Räumlichkeiten der italienischen Accademia D'Aleardi verschlagen ihr geradezu den Atem. Schnell rutscht sie in die It-Clique der akademischen High Society hinein und wird nicht nur von einem, sondern gleich zwei verboten gutaussehenden Jungen hofiert. Doch dann spielt ihr jemand ein uraltes Tagebuch zu, das von der tragischen Geschichte der schönen Natascia erzählt, und plötzlich sieht sie die Gesellschaft um sich herum und sogar ihre eigene Familie in einem ganz anderen Licht… Handlung Als Lily eine Einladung zu einer wahnsinnig tollen Kunstakademie bekommt, freut sie sich sehr. Endlich kommt sie einmal aus den Vereinigten Staaten raus, in das schöne Italien. Als sie dort ankommt, ist es, als wäre sie in einer anderen Welt und vor allem in einem anderem Leben. Sie genießt von nun an, für 3 Monate ein Leben in Luxus und mit schönen, reichen und adeligen Leuten. Als sie dann noch Raphael und Ash kennen lernt, scheint die Reise für sie perfekt. Wie wird der Sommer für Lily? Charaktere Lily ist eine sehr gut gewählte Protagonistin. Ich liebe sie, sie ist kreativ und ein wenig naiv. Sie ist liebevoll und loyal, aber auch ein wenig dumm, unerfahren und unbeholfen. Und dann ist sie wieder total wundervoll, süß und sympatisch. Eine super gut gelungener Charakter! :) Raphael ist ein sehr liebevoller, loyaler und engagierter Charakter, der genauso gut gewählt wurde, wie die Protagonistin. Außerdem ist er sehr stark und sympathisch. Meine Meinung Ich liebe die Ideen der Autorin und ihren Schreibstil, da dieser sehr flüssig zu lesen war und ich somit in meinen gewohnten Lesefluss gekommen bin. Außerdem liebe ich die Charaktere, da diese wundervoll durchdacht sind und einem irgendwann ans Herz wachsen. Cover Ich finde das Cover genial, auch wenn ich Gesichter auf dem Cover eigentlich nicht mag, passt dieses perfekt zur Geschichte. Ich bin verliebt. Empfehlung Ich empfehle dieses Buch jedem, der gerne Fantasy liest, es ist einfach wundervoll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Sommerfinsternis

Sommerfinsternis

von Catherina Blaine

(12)
eBook
3,99
+
=
Phantomliebe

Phantomliebe

von Tanja Voosen

(10)
eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen