In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Solange ihr mein Lied hört

Mein Leben mit Krebs

(7)
"Ist es nicht verrückt? Ohne diese Krankheit hätte ich mir meinen größten Wunsch, Sängerin zu werden, nie erfüllt. Und gleichzeitig kann mir die Krankheit alles wieder nehmen."

Helena Zumsande ist mit einundzwanzig Jahren an Magenkrebs gestorben. Ihre Heilungschancen waren gering. Trotzdem kämpfte sie bis zum Schluss. Dabei halfen ihr ihre Familie - und die Musik. Ihr Musikvideo Ein Song für Helena, das sie im Juni 2015 postete, hat die Herzen der Internetgemeinde berührt. Für Helena war das ein großes Glück: "Allen Mut und alle Lebensqualität schöpfe ich, seit ich aus der 'normalen' Welt herausgeschleudert wurde, aus der Hilfe, dem Zuspruch und der Anteilnahme von anderen."

Helena Zumsande ist am 15. August 2015 gestorben. Die Arbeit an ihrem Buch konnte sie noch abschließen. Es ist so erschienen, wie sie es sich gewünscht hat.
Portrait
Helena Zumsande wurde 1993 geboren. Sie begann eine Ausbildung zur Erzieherin, die sie wegen ihrer Krebserkrankung frühzeitig abbrechen musste. Ihr eigentlicher Traum war es, Sängerin zu werden. Mit einem emotionalen Musikvideo auf Facebook erregte sie im Juni 2015 große Aufmerksamkeit in aller Welt.
Helena Zumsande verstarb am 15. August 2015.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 144 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843712422
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 6906 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der lange Abschied
    von Hans Jürgen Herber, Ulrich Beckers
    eBook
    15,99
  • Ich will nicht, dass ihr weint!
    von Jennifer Cranen
    (14)
    eBook
    7,99
  • Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    (8)
    eBook
    8,49
  • Ich hasse meinen Krebs! Eine schonungslos offene Abrechnung mit einer brutalen Krankheit - Autobiografie
    von Marina Roggenkamp
    eBook
    4,99
  • Maßlos
    von Angelika Schaller
    eBook
    2,99
  • Verliebt und zugeschneit
    von Ellen McCoy
    (22)
    eBook
    3,99
  • 3096 Tage
    von Natascha Kampusch
    (62)
    eBook
    8,99
  • Absturz des Himmels
    von Reinhold Messner
    eBook
    9,99
  • Mein Leben ohne mich
    von Carola Thimm
    eBook
    15,99
  • Auf der Flucht
    von Karim El-Gawhary, Mathilde Schwabeneder
    (5)
    eBook
    16,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    (379)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • Sechs Jahre
    (36)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Für alle Tage, die noch kommen
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Bleiben,
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Vier minus drei
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Ich will nicht, dass ihr weint!
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Das Schicksal der Templer
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Fremdkörper
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Im Sommer wieder Fahrrad
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Junge muss an die frische Luft
    (90)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Fünf Tage, die uns bleiben
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Ich bin dann mal weg
    (172)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Ein sehr schönes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.06.2016
Bewertet: Paperback

Ich habe mir die Ebook Version gekauft. Wobei ich mich zu Anfang geärgert hatte, dass es kein Hörbuch dazu gibt..da ich vom Lesen müde werde. Schon nach einer Seite fand ich es sogar besser, dass es kein Hörbuch ist. Ich hatte es innerhalb von ein paar Stunden durchgelesen. Man kann es nicht mehr... Ich habe mir die Ebook Version gekauft. Wobei ich mich zu Anfang geärgert hatte, dass es kein Hörbuch dazu gibt..da ich vom Lesen müde werde. Schon nach einer Seite fand ich es sogar besser, dass es kein Hörbuch ist. Ich hatte es innerhalb von ein paar Stunden durchgelesen. Man kann es nicht mehr weglegen, weil es so schön geschrieben ist. Man kann sich in das Mädchen sehr gut hineinversetzen. Ich würde jedem weiter empfehlen es zu lesen.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Ein sehr bewegendes Buch - hier wird einem der Wert des Lebens wieder bewusst! Taschentuch parat halten ...

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Mit diesem tief bewegenden Buch über den verlorenen Kampf gegen den Krebs rührt die junge starke Frau viele Menschen zu Tränen und macht zugleich Mut. Ein berührendes Vermächtnis!