In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Snow Angel

Roman

(54)
Nina will in den Bergen eigentlich nur etwas Kraft tanken, ihren Kopf freibekommen, ganz entspannt eine Runde auf einer einsamen Waldloipe drehen. Doch dann überrascht sie ein plötzlicher Schneesturm. Ein falscher Schritt, und sie stürzt einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder zu sich kommt, blickt sie in Simons Augen. Er bringt sie in seine abgelegene Blockhütte. Wer ist dieser attraktive Mann, dessen unwiderstehlicher Blick ihre Knie weich werden lässt? Was hat es mit Simons mysteriöser Vergangenheit auf sich, über die er nicht sprechen will? Ob Nina will oder nicht: Sie ist allein mit dem Fremden eingeschneit, und es gibt kein Entrinnen.
Eine zärtlich-romantische Liebesgeschichte voller Spannung und Dramatik!
Portrait
Izabelle Jardin studierte Sozial- und Politikwissenschaften in Oldenburg und Braunschweig. Sie lebt mit ihrer Familie in einem verschlafenen norddeutschen Dorf.
Ihre romantischen Liebesromane erobern regelmäßig die Ebook-Bestsellerlisten.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 296 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 29.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739300658
Verlag Via tolino media
Dateigröße 450 KB
Verkaufsrang 6.667
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Unter die Haut
    von Izabelle Jardin
    (17)
    eBook
    3,99
  • Die Fotografin - Psychothriller
    von B.C. Schiller
    (26)
    eBook
    3,99
  • Himmelstiefe
    von Daphne Unruh
    (16)
    eBook
    0,99
  • Speed-Dating oder die verrückten Wege der Liebe
    von Emma Jahn
    (5)
    eBook
    2,99
  • Liebe klopft nicht an
    von Petra Röder
    (8)
    eBook
    2,99
  • Der Blütenstaubmörder
    von Markus Ridder
    (7)
    eBook
    4,99
  • Trotzdem irgendwie verliebt
    von Nicole S. Valentin
    eBook
    3,49
  • SAPHIRMOND - Magische Liebe (Fantasy-Romance)
    von Petra Röder
    (3)
    eBook
    3,99
  • The Club - Love
    von Lauren Rowe
    (18)
    eBook
    8,99
  • Was das Herz verspürt
    von Robyn Carr
    eBook
    4,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • I'm Dreaming Of You
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Fighting for Love - Heiße Liebe
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Fighting for Love - Heimliche Verführung
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Fighting for Love - Unstillbare Sehnsucht
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
54 Bewertungen
Übersicht
40
3
7
4
0

Erwartungen wurde nicht ganz entsprochen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.01.2018

Meiner Meinung nach werden in diesem Buch viele unwichtige Sachverhalte ziemlich genau und ausführlich beschrieben, ist die Handlung ziemlich aufgepushed. Generell würd ich sagen das Buch war OK.

Romantik mit einem Krimitouch
von einer Kundin/einem Kunden aus Blumberg am 21.05.2017
Bewertet: Einband: Paperback

Inhalt: Nina will in den Bergen eigentlich nur etwas Kraft tanken, ihren Kopf freibekommen, ganz entspannt eine Runde auf einer einsamen Waldloipe drehen. Doch dann überrascht sie ein plötzlicher Schneesturm. Ein falscher Schritt, und sie stürzt einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder zu sich kommt, blickt sie in Simons... Inhalt: Nina will in den Bergen eigentlich nur etwas Kraft tanken, ihren Kopf freibekommen, ganz entspannt eine Runde auf einer einsamen Waldloipe drehen. Doch dann überrascht sie ein plötzlicher Schneesturm. Ein falscher Schritt, und sie stürzt einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder zu sich kommt, blickt sie in Simons Augen. Er bringt sie in seine abgelegene Blockhütte. Wer ist dieser attraktive Mann, dessen unwiderstehlicher Blick ihre Knie weich werden lässt? Was hat es mit Simons mysteriöser Vergangenheit auf sich, über die er nicht sprechen will? Ob Nina will oder nicht: Sie ist allein mit dem Fremden eingeschneit, und es gibt kein Entrinnen. Cover: Ein schönes Mädchen und Schnegestöber, sehr romantisch arrangiert, gibt den direkten Hinweis auf eine Liebesgeschichte. Meinung: Gute Sprache, ausgezeichnete Wortwahl, kurzweilige Dialoge, flüssig zu lesender Text, einwandfreies Lektorat: das ist der Grundstock für dieses erfolgreiche Buch. Die Autorin hat hier eine Liebesgeschichte geschickt in einen Kriminalfall gepackt. Dabei legt sie gekonnt falsche Spuren, sodass der Leser erst zum Schluss wirklich über den wahren Täter Bescheid weiß. Sehr romantisch beschreibt sie das Gefühlschaos der zwanzi.gjährigen Nina. Dazu gehört auch ein gewisses Maß an Erotik, gekonnt in Szene gesetzt. Izabelle Jardin hat die Gradwanderung geschafft, Sexualität detailgetreu zu beschreiben ohne dabei in die Sparte Pornographie abzudriften. Dem Leser wird Romantik pur geboten. Fazit: Eine sehr romantische Liebesgeschichte mit einem Hauch von Krimi. Für Romantikfans absolut empfehlenswert.

Rasant romantisch
von Vanessa aus Dörentrup am 05.04.2017

Izabelle Jardin - Snow Angel - Taschenbuch 9,99 € Klappentext Eine Runde auf der menschenleeren Waldloipe drehen. Die klare Luft atmen. Den Kopf freibekommen. Plötzlich ein Schneesturm, ein falscher Schritt und Nina stürzt kopfüber einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder zu sich kommt, blickt sie in Simons Augen. Wer ist... Izabelle Jardin - Snow Angel - Taschenbuch 9,99 € Klappentext Eine Runde auf der menschenleeren Waldloipe drehen. Die klare Luft atmen. Den Kopf freibekommen. Plötzlich ein Schneesturm, ein falscher Schritt und Nina stürzt kopfüber einen steilen Abhang hinunter. Als sie wieder zu sich kommt, blickt sie in Simons Augen. Wer ist dieser attraktive, unverschämt souveräne Mann, der sie in seine abgelegene Blockhütte bringt? Der sie seinen Schnee-Engel nennt. Was ist es für ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit, über das Simon nicht sprechen möchte? Ob sie es will oder nicht: Sie ist allein mit dem Fremden eingeschneit und es gibt kein Entrinnen. Zum Inhalt Nina gerät in einen Schneesturm und stürzt einen Abhang hinunter. Stunden liegt sie bewusstlos im Schnee. Zum Glück war der attraktive Simon und sein Hundewelpe Ben an diesem Wochenende in den Bergen, in seiner kleinen Waldhütte, um ein paar Tage zu entspannen und die Tiere im Wald mit Nahrung zu versorgen. Als Simon mit Ben spazieren geht wittert Ben Nina sofort und läuft los. Simon rettet Nina und bringt sie ihn seine Hütte wo er sie liebevoll und fürsorglich wieder aufpeppelt. Nina ist hin und weg von Simon und verfällt ihm sofort. Beide fühlen sich sehr zueinander hingezogen und verbringen zwei schöne Nächte zusammen. Doch Ben verschweigt Nina ein dunkles Geheimnis. Schritt für Schritt setzt Nina die Puzzelteile zusammen. Ob es für die zwei eine Zukunft gibt? Meine Meinung Es ist eine nette und schnelle Geschichte für zwischendurch. Nina ist ein sehr bodenständiger Typ welcher sehr aufgeweckt und gewitzt ist. Leider konnte ich mich nicht so richtig in sie hineinversetzen weil mir alles zu schnell ging. Nach einem Tag ist sie schon bis über beide Ohren in ihren Retter Simon verliebt. Simon ist der nette Typ von nebenan. Er kommt sehr liebevoll und überfreundlich daher. Was ich gut fand das er Nina mit seiner frechen und witzigen Art oft geneckt hat. Was ich als komisch empfunden habe war, dass Simon sich aufgrund seines Verlustes erst garnicht so richtig öffnen konnte für eine neue Liebe, dann wenige Tage später aber schon alles vergessen ist und er mit dem Kapitel seines Lebens abgeschlossen hat. Die Nebencharaktere fand ich gut gelungen und der kleine Krimifall ab mitte des Buches fand ich auch sehr spannend. Alles in allem ein sehr schönes Buch für zwischendurch. Mir war die Geschichte nur etwas zu durchsichtig. Die Gefühle gingen bei mir aufgrund der schnellen Abhandlung etwas verloren. Cover Das Cover ist natürlich traumhaft schön. Es passt super zur Geschichte.