>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Smørrebrød in Napoli

Ein vergnüglicher Streifzug durch Europa

(3)
London, Paris, Hongkong... Hauptsache Europa!

Ist das Wurstcroissant das Einzige, was Deutschland und Frankreich verbindet? Welche Geheimbotschaften verbergen sich hinter den IKEA-Namen? Und sind die Österreicher tatsächlich nur die Nachfahren der Fußlahmen, die bei den Völkerwanderungen an den Hängen der Alpen liegen geblieben sind? Sicher ist eines: Ein Deutscher konnte nur Papst werden, weil Benedikt sein Handtuch auf den Heiligen Stuhl gelegt hat.

"Mit seinem Witz und dem untrüglichen Gespür für Subtilitäten" (Hamburger Abendblatt) braut Sebastian Schnoy aus Europas Geschichte einen fesselnden Cocktail. Ebenso unterhaltsam wie lehrreich erzählt er von den Macken seiner Völker und ihrem ganz speziellen Verhältnis zu Deutschland. Niemals war Geschichte spannender.
Portrait
Sebastian Schnoy, Jahrgang 1969, lebt in Hamburg. Nach dem Studium der Geschichte wurde er Kabarettist und gibt heute rund 150 Vorstellungen pro Jahr in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2006 erschient sein Debütroman "Rampenfieber" (Satyr Verlag), im Januar 2009 erschien sein Buch "Smørrebrød in Napoli" im Rowohlt Verlag. Mit seinem Bühnenprogramm "Hauptsache Europa" bringt er als erster Künstler das Thema Geschichte unterhaltsam auf die Bühne.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 02.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62449-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/2 cm
Gewicht 260 g
Auflage 8. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (164)
    eBook
    9,99
  • Alien Breed Side-Stories
    von Melody Adams
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Streifzug
von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2010

Das ist ein wirklich vergnüglicher Streifzug durch Europa, ein etwas anderer Reiseführer. Mit Augenzwinkern werden Eigenheiten, Vorlieben, Vorurteile des neuen und alten Europa betrachtet. (S.Wollmann)

Europareise mit Augenzwinkern
von einer Kundin/einem Kunden am 26.03.2010

Die amüsanten Betrachtungen der verschiedenen europäischen Eigenarten lassen den Leser schmunzeln, aber auch in sich gehen, wieviel davon jeder von uns mitschleppt. Ein Buch, dass sich prima als Urlaubslektüre eignet sowie auch jederzeit zum Verschenken.

Intelligent und witzig
von Claudia Philipps aus Frankfurt am 13.08.2009

"Smorrebrod in Napoli" ist eine sehr witzige Lektüre für alle, die gerne reisen und sich für andere europäische Länder und Kulturen interessieren. Auf sehr ironische Art und unterhaltsame Weise lernt man erstaunlich viel über die Entstehung der EU und die liebenswerten Eigenheiten der Deutschen, Italiener, Franzosen und den zahlreichen... "Smorrebrod in Napoli" ist eine sehr witzige Lektüre für alle, die gerne reisen und sich für andere europäische Länder und Kulturen interessieren. Auf sehr ironische Art und unterhaltsame Weise lernt man erstaunlich viel über die Entstehung der EU und die liebenswerten Eigenheiten der Deutschen, Italiener, Franzosen und den zahlreichen anderen Bewohnern der 27 EU Länder.