>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Slowenische Geschichte

Gesellschaft - Politik - Kultur

Die erste umfassende slowenische Geschichte in deutscher Sprache – ein gewichtiger Beitrag zur Integration Sloweniens in die Europäische Gemeinschaft!

Die Geschichte des slowenischen Siedlungsgebietes ist von großer Bedeutung für die gesamteuropäische Geschichte. Nun haben die renommierten slowenischen Historiker Peter Štih, Vasko Simoniti und Peter Vodopivec in einem dreiteiligen Kompendium die Slowenische Geschichte erstmals umfassend dargestellt. Die deutsche Ausgabe wird betreut von den beiden ehemaligen Direktoren des Steiermärkischen Landesarchivs Walter Brunner und Gerhard Pferschy.
Portrait
Dr. Peter Štih, geboren 1960, ist ordentlicher Professor für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Ljubljana, Außerordentliches Mitglied der Slowenischen Akademie der Wissenschaften und Künste, Mitglied des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung.

Dr. Vasko Simoniti, geboren 1951, ist ordentlicher Professor für die Geschichte der Neuzeit (16. bis 18. Jahrhundert) an der Universität Ljubljana. Derzeit Kulturminister der Republik Slowenien.

Dr. Peter Vodopivec, geboren 1946, ist ordentlicher Professor für die Geschichte des 18. und 19. Jahrhunderts an der Universität Ljubljana. Derzeit ist er wissenschaftlicher Rat am Institut für neuere Geschichte in Ljubljana. Gastprofessuren in Cleveland, Graz, Klagenfurt, Budapest.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 550
Erscheinungsdatum Januar 2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7011-0101-6
Verlag Leykam
Maße (L/B/H) 23,9/17,2/3,8 cm
Gewicht 1066 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
34,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.