Silver Surfer

Bd. 3

(1)

Der Silver Surfer hat versprochen, eine neue Heimat für jene zu finden, zu denen er Galactus jetzt schon zum zweiten Mal geführt hat. Der Beginn einer bunten, gefahrvollen Reise durchs All! Außerdem: Die letzten Tage des Surfers und seiner Begleiterin Dawn vor Secret Wars -.und alles, was danach kommt?!
Autor: Dan Slott
Zeichner: Mike Allred, Laura Allred

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 132
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 23.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95798-594-1
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 259/169/15 mm
Gewicht 416
Auflage 1
Illustratoren Mike Allred
Buch (Kunststoff-Einband)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40977393
    Silver Surfer
    von Dan Slott
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 39204200
    Silver Surfer: Parabel
    von Stan Lee
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 44283644
    Gotham City Sirens
    von Scott Lobdell
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,60
  • 44284076
    Batman - Detective Comics
    von Brian Buccellato
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,50
  • 44315034
    Thanos: Die Infinity-Allianz
    von Jim Starlin
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,40
  • 44356002
    Spider-Man: Todesspirale
    von Dan Slott
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,40
  • 40947677
    Die Welt von The Witcher
    von Marcin Batylda
    Buch (Kunststoff-Einband)
    41,10
  • 90656682
    Lustiges Taschenbuch Ultimate Phantomias 19
    von Walt Disney
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 91057481
    Lustiges Taschenbuch Galaxy 01
    von Walt Disney
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 90057812
    Batman: Der Dunkle Prinz
    von Enrico Marini
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Allred wie er sein soll
von breedstorm am 07.06.2016

Silver Surfer 3: Im Weltall ist die Hölle los Die neue Silver Surfer – Serie von Autor Dan Slott (Spider-Man, Rächer) und Zeichner Michael „Mike“ Allred (X-Force, X-Statix, Madman) glich von Anfang an einer abgefahrenen Reise durch das All. Dem Surfer zur Seite stand Dawn Greenwood, eine Frau von der... Silver Surfer 3: Im Weltall ist die Hölle los Die neue Silver Surfer – Serie von Autor Dan Slott (Spider-Man, Rächer) und Zeichner Michael „Mike“ Allred (X-Force, X-Statix, Madman) glich von Anfang an einer abgefahrenen Reise durch das All. Dem Surfer zur Seite stand Dawn Greenwood, eine Frau von der Erde, in die sich der Surfer sogleich verliebt hatte. Gemeinsam hatten sie das Universum durchquert, doch als Dawn von den Greueltaten hörte, die der Surfer als Herold von Galactus möglich machte, war sie mehr als schockiert. Zusammen konnten sie erreichen, dass die Bewohner des Planeten Newhaven verschont wurden, und nur der Planet von Galactus verspeist wurde. Nun übernimmt der Surfer Verantwortung, und sucht für die Millionen von Heimatlosen einen neuen Planeten. Im unendlichen Universum lauern viele Gefahren. So verschlägt es die Flotte in eine Zeitschleife, auf einen Vergnügungsplaneten, und auch das Event Secret Wars wird gestreift. Zuletzt müssen sich Norrin und Dawn einem ganz besonderen Projekt widmen -der Neuordnung des Universums! Doch ist der Surfer dafür wirklich die Idealbesetzung? Fazit Der Silver Surfer ist einer jener klassischen Charaktere, die noch von Jack „King“ Kirby und Stan „The Man“ Lee persönlich geschaffen wurden. Seit der Charakter in Fantastic Four 48 (1966) in der Galactus-Trilogie das erste Mal mit seinem Surfbrett (von Dawn neuerdings Zuumir genannt) durch die Tiefen des Alls flog, haben sich viele Künstler an der Figur ausgetobt, u.a. John Byrne, Moebius und John Buscema. Michael Allred ist neben seinen Arbeiten für Marvel besonders für seine Eigenkreation Madman bekannt. Jene Serie besticht durch die abgefahrene Handlung, und die knallbunten Zeichnungen. Exakt diese Elemente finden sich auch hier wieder, und wo ginge das besser als in den unendlichen Weiten des Weltraums? Im Marveluniversum, wo es gerade in den letzten Jahren gern mal heftig und düster zur Sache geht, ist der Weltraum der Platz für skurrile und wunderliche Kreaturen. Schwer wird Allred die Zeichnung der Figur nicht gefallen sein, sieht der Surfer doch aus wie Madman ohne Haare. Dan Slott verknüpft die Handlung mit vielen weiteren Marvelfiguren wie z.B. der Never Queen, Galactus oder Doom,. Klar, dass es auch dabei auch sehr phantasievoll zur Sache geht, und Allred scheinen die Ideen für wundersame Wesen nicht auszugehen, egal ob es im All oder in einer anderen Dimension ist. Speziell in diesem Band werden zudem viele in der Serie eingeführte Figuren verwendet. Besonderheiten gibt es dieses mal auch beim Panelaufbau. Die Darstellung einer Zeitschleife lässt den Leser die Schleife mit seinem Buch in der Hand nachvollziehen. Ob das eine Idee von Slott oder von Allred war? Zum Ende hin wird es gerade zu episch, und es gibt eine Annäherung an das Thema Secret Wars auf eine besondere Art und Weise. Hier paart sich der Geist der 60er-Jahre-Weltraumserien mit den aktuellen Ereignissen, und zeigt auf symbolische Art und Weise dem gesamten Genre die unendlichen Möglichkeiten auf, von denen bislang nur wenige genutzt wurden. Im Anhang gibt es noch einige Bleistiftzeichnungen von Allred, die den Band abrunden. Ich kann die Serie jedem Marvelianer an Herz legen, der über den Tellerrand des Üblichen hinaus schauen will.


Wird oft zusammen gekauft

Silver Surfer - Dan Slott

Silver Surfer

von Dan Slott

(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
17,50
+
=
Silver Surfer - Michael Allred, Dan Slott

Silver Surfer

von Michael Allred

Buch (Kunststoff-Einband)
17,50
+
=

für

35,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen