>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Silicon Valley

Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt

Das digitale Zeitalter und seine Hyperökonomie. Aus erster Hand berichtet Christoph Keese von Unternehmern und Innovationen im Silicon Valley und verbindet die vielen Facetten des digitalen Wandels zum großen Bild. Was sind die Erfolgsrezepte und Treiber der boomenden Internetwirtschaft? Wächst uns Google über den Kopf? Wie wirken Disruption oder Netzwerkeffekt? Und was muss Deutschland unternehmen, um den Anschluss nicht zu verpassen?




Portrait
Christoph Keese, geboren 1964, Studium der Wirtschaftswissenschaften und Absolvierung der Henri-Nannen-Journalistenschule. Tätig u. a. als Ressortleiter Wirtschaft für eine Berliner Zeitung. Er ist einer der Mitbegründer der Financial Times Deutschland, heute Leitung als Chefredakteur. Der Autor lebt in Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 12.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-328-10033-1
Verlag Penguin Verlag
Maße (L/B/H) 187/126/32 mm
Gewicht 316
Verkaufsrang 32.259
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39188207
    Silicon Valley
    von Christoph Keese
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 43898252
    Analytik
    von Friedrich W. Küster
    Buch (Taschenbuch)
    39,95
  • 62388297
    Silicon Germany
    von Christoph Keese
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 33990494
    Geldmacht China
    von Frank Sieren
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • 45244841
    Der Wald
    von Peter Wohlleben
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44364325
    Aufstieg der Roboter
    von Martin Ford
    Buch (Kunststoff-Einband)
    25,75
  • 23181914
    Deutschland in der Globalisierung - Chancen und Herausforderungen
    von Roland Berger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,50
  • 41790917
    Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'
    von Jürgen Todenhöfer
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 44153162
    Die neue Odyssee
    von Patrick Kingsley
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,60
  • 40377344
    Schwarmdumm
    von Gunter Dueck
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Stadt der Technologie“

Philipp Brandstötter, Thalia-Buchhandlung Linz

Innovation und Fortschritt sind heute wichtiger denn je. Ohne neue Ideen wird jede Firma über Kurz oder Lang vom Markt verschwinden. Wenn kein kluger Geist wirkt, wird jeder Betrieb irgendwann einmal untergehen, so weiß es jeder intelligent denkende Mensch.

Christopher Keese, ein Mitglied des Springer Verlagskonzerns, hat sich angesehen
Innovation und Fortschritt sind heute wichtiger denn je. Ohne neue Ideen wird jede Firma über Kurz oder Lang vom Markt verschwinden. Wenn kein kluger Geist wirkt, wird jeder Betrieb irgendwann einmal untergehen, so weiß es jeder intelligent denkende Mensch.

Christopher Keese, ein Mitglied des Springer Verlagskonzerns, hat sich angesehen wo denn die meisten dieser großen Fortschritte gemacht werden. Zusammen mit seinen drei Kindern und seiner Frau lebte er ein halbes Jahr lang im SILICON VALLEY, dem Zentrum der kreativen Köpfe. Nirgends sonst auf der Welt sind so viele führende Unternehmen beheimatet. Namhafte Firmen wie Google, Apple, Wikipedia und viele mehr haben hier ihren Hauptsitz.

Herr Keese beschreibt seinen Besuch im Zentrum der digitalen Welt wie einen Reisebericht. Leicht lesbar und für jeden Interessierten nachlesbar, erfährt man in seinem Buch wie es passieren kann, daß ein kleines Unternehmen mit zwei Mitarbeitern zum führenden Softwarekonzern (Apple) der Welt mutiert. Nur durch die zukunftsweisenden Visionen von Steve Jobs und seinem Mitbegründer Steve Wozniak wurde Apple zu dem, was es heute ist. Das Haus, in welchem Keese und seine Familie leben, ist nur einen Steinwurf vom Wohnhaus Steve Jobs’ entfernt. Jobs’ Frau, so schreibt er, lebe noch heute dort.

Wer jedoch glaubt, das sei nur ein Einzelfall, dem gebe ich hier ein weiteres gutes Beispiel aus dem Buch. Die Wohngemeinschaft, in welcher die Herren und Damen von Wikipedia an der Verbesserung und Aktualisierung des digitalen Lexikons arbeiten, ist gleich eine Straße weiter. Hier an einen Zufall zu glauben, ist schlicht unmöglich.

Auch wenn sein Name stark an einen amerikanischen Thrillerautor denken lässt, handelt es sich bei Herrn Keese um einen Deutschen aus der Hauptstadt Berlin. Dies kommt an vielen Stellen gut zur Geltung. Durch die Vergleiche von Personal- und Zeitaufwand in Deutschland auf der einen Seite und die des Silicon Valley auf der anderen, werden viele Dinge im Buch klar und nachvollziehbar.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Silicon Valley - Christoph Keese

Silicon Valley

von Christoph Keese

Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Silicon Germany - Christoph Keese

Silicon Germany

von Christoph Keese

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
23,70
+
=

für

34,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen