In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Shallow Waters

Lieutenant John Thorndyke kommandiert die HMS Dolphin, eines von drei britischen Mini-U-Booten, die zumindest offiziell nicht einmal existieren. Ihre Einsätze sind riskant, sei es Spionage oder Aufklärung in feindlichen Gewässern, zwischen Sandbänken und oftmals nahe genug an den Küsten eines Feindes um einen Stein hinüber werfen zu können. Als eines der Schwesterboote nicht von einem Einsatz vor der nordkoreanischen Küste zurückkehrt müssen HMS Dolphin und ihr junger Kommandant herausfinden, was geschehen ist. Haben die Nordkoreaner ein neuartigens U-Abwehrsystem im Operationsgebiet? Aber dann, inmitten eines Sturms und mit nur einem Fuß Wasser unter dem Kiel, stellt sich heraus, dass der Einsatz der Kleinst-U-Boote nur Teil eines größeren Spiels ist. Das einzige Problem ist, als Thorndyke zu dieser Erkenntnis kommt, ist sein Zweg-U-Boot bereits im Fadenkreuz einer Fregatte, eines Kriegsschiffes, das in allen Bereichen allem, was die kleine Crew in ihrer Tauchröhre zur Verfügung hat, weit überlegen ist. SHALLOW WATERS ist der zweite Band der DiAngelo-Reihe, auch wenn Commander DiAngelo hier nur eine Nebenrolle spielt. Stattdessen trifft der Leser hier erstmals John Thorndyke, einen U-Bootkommandanten der ganz anderen Art.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 306, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783943797961
Verlag Porcupine Publishing
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33660204
    Devil's Sea
    von Peter Brendt
    eBook
    3,99
  • 33660205
    Seawolf
    von Peter Brendt
    eBook
    3,99
  • 33660213
    Task Force
    von Peter Brendt
    eBook
    3,99
  • 33660232
    Dead Soul
    von Peter Brendt
    eBook
    3,99
  • 33660227
    Subdown
    von Peter Brendt
    eBook
    3,99
  • 41563000
    Kill Shot
    von Tom Wood
    (3)
    eBook
    8,99
  • 33803295
    Djihad
    von Christoph Hoenings
    eBook
    5,99
  • 33660215
    Deep Hunters
    von Peter Brendt
    (1)
    eBook
    3,99
  • 43860889
    Der Krimi Koffer für den Herbst: Vierzehn Thriller
    von Alfred Bekker
    eBook
    11,99
  • 47840946
    Stille Wasser / Commissario Brunetti Bd.26
    von Donna Leon
    (13)
    eBook
    20,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Britische U-Boote vor Nordkoreas Küste“

Philipp Brandstötter, Thalia-Buchhandlung Linz

Die HMS Dolphin ist eines von nur vier Kleinst U-Booten, die unter der Fahne Großbritaninens rund um den Globus feindliche Nationen ausspähen. Kommandant ist John Thorndyke mit seiner einmal gerade sechsköpfigen Besatzung. Nach dem Verlust des Schwesterschiffs MHS Sailfish unter Thorndyskes Kollegen Chad Summers, erhält er den Auftrag Die HMS Dolphin ist eines von nur vier Kleinst U-Booten, die unter der Fahne Großbritaninens rund um den Globus feindliche Nationen ausspähen. Kommandant ist John Thorndyke mit seiner einmal gerade sechsköpfigen Besatzung. Nach dem Verlust des Schwesterschiffs MHS Sailfish unter Thorndyskes Kollegen Chad Summers, erhält er den Auftrag das angebliche Verschwinden der Sailfish aufzuklären.

Da bereits zu Beginn des Romans ein britisches Mini U-Boot auf rätselhafte Weise vor der Küste Nordkoreas verunglückt ist, glauben immer mehr hohe britische Militärs innerhalb der Marine, daß es sich um eine gezielte U-Boot Falle der Nordkoreaner handelt. Auch Thorndykes Vorgesetzter General Meade ist dieser Ansicht. Aus diesem Grunde erbittet er eher aus Verzweiflung um Hilfe bei seinem amerikanischen Gegenstück Roger Marshden. Marshden ist Einsatzleiter für heikle maritime Projekte innerhalb der US-Navy. Da beide sich schon seit vielen Jahren kennen, ist es natürlich sehr einfach hier einen Kontakt herzustellen.

Die Übermittlung dieser Kooperation zwischen den Briten und den Amerikanern ist jedoch streng geheim und so müssen die Einsatzbefehle nicht per Satellit oder anderer schneller elektronischer Dantenübermittlung an die Einsatzzentrale der Briten nahe der Grenze auf Seiten der Südkoreaner. Als auch noch aufkommt, daß das erste vermisste britische U-Boote nicht zerstört, sondern von den Nordkoreanern aufgebracht wurde, ist es höchste Zeit dafür eine Lösung zu finden.

Da Miller, der Überbringer der Einsatzbefehle in Papierform, jedoch bei einem Autounfall auf Südkorea stirbt, erreichen diese die HMS Dolphin nicht mehr rechtzeitig. Somit erfahren Thorndyke und seine Männer auch nichts von dem Datenleck innerhalb der britischen Marine. Denn die Informationen, die Miller ihnen hätte geben sollen, sind von äußerster Wichtigkeit.

Ein wirklich durchdachter Roman rund um die modernen Kleinst U-Boote der Welt. Ich dachte zuerst, es sei chronologisch gesehen der dritte Band um den amerikanischen U-Boot Kommandanten Robert DiAngelo. Allerdings wird dieser im gesamten Roman nur ein einziges Mal erwähnt. Der eigentliche Held dieser Geschichte ist eben John Thorndyke. Im Gegensatz zu den ersten beiden Bänden wird er auch nicht aus amerikanischer, sondern eben aus britischer Sicht beschrieben. Ein wirklich fesselnder und mitreißender Roman, den man ohne Probleme ohne Kenntnis der Vorbände lesen kann.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Shallow Waters - Peter Brendt

Shallow Waters

von Peter Brendt

eBook
3,99
+
=
Crashdive - Peter Brendt

Crashdive

von Peter Brendt

eBook
3,99
+
=

für

7,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen