In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Roter Mars
    von Kim Stanley Robinson
    (6)
    eBook
    12,99
  • Stumme Tränen - Ostfrieslandkrimi
    von Elke Bergsma
    eBook
    3,99
  • Die vergessene Klugheit
    von Allan Guggenbühl
    eBook
    21,99
  • The Myth of the Strong Leader
    von Archie Brown
    eBook
    9,99
  • Extinction
    von Kazuaki Takano
    (81)
    eBook
    8,99
  • Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (118)
    eBook
    8,99
  • Playing with Fire
    von Tess Gerritsen
    eBook
    6,99
  • Seveneves
    von Neal Stephenson
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • Amalthea
    von Neal Stephenson
    (11)
    eBook
    23,99
  • Cryptonomicon
    von Neal Stephenson
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Neubeginn für die Menschheit
von Elisabeth aus Wien am 12.10.2016
Bewertet: Taschenbuch

Was passiert mit der Erde, wenn der Mond verschwindet? Kurz gefasst, das Ende der Menschheit, so wie wir es kennen. Ein unbekannter Asteroid trifft den Mond und zerschmettert ihn in kleine Teile. Anfangs, ein faszinierendes Phänomen für die Wissenschaftler, wird es jedoch schnell zu einem gravierenden Problem. Der Menschheit bleiben... Was passiert mit der Erde, wenn der Mond verschwindet? Kurz gefasst, das Ende der Menschheit, so wie wir es kennen. Ein unbekannter Asteroid trifft den Mond und zerschmettert ihn in kleine Teile. Anfangs, ein faszinierendes Phänomen für die Wissenschaftler, wird es jedoch schnell zu einem gravierenden Problem. Der Menschheit bleiben nur mehr zwei Jahre um einen Weg zu finden um zu überleben, da ein toxischer Regen droht, der tausend Jahre andauern wird. Der einzige Ausweg: Sie müssen ins Weltall fliehen. Tausend Jahre später beschließen diese sieben neu gegründeten Kolonien den Weltraum zu verlassen, um sich auf einen ihnen unbekannten neuen Planeten niederzulassen: der neuen Erde. Super spannend geschrieben und trotz der hohen Seitenanzahl nie langweilig. Obwohl ich mich mit wissenschaftlichen Ausdrücken wenig auskenne, war die Story nachvollziehbar und machte Lust aufs Universum.