>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Seelandschaft mit Pocahontas / Die Umsiedler

(1)

SEELANDSCHAFT MIT POCAHONTAS provozierte bei der Erstveröffentlichung 1955 in der von Alfred Andersch herausgegebenen Zeitschrift »Texte und Zeichen« eine Strafanzeige wegen Pornographie. Das sagt mehr über deutsche Zustände der fünfziger Jahre als über die Erzählung. Die Geschichte einer spontanen und flüchtigen Sommerliebe in der niedersächsischen Seelandschaft am Dümmer ist die vielleicht zärtlichste Prosa Arno Schmidts.
DIE UMSIEDLER geraten in den Wirren der unmittelbaren Nachkriegszeit aus Niedersachsen ins rheinhessische Alzey. Diese Liebesgeschichte, zwischen Koffern und Kisten mit letzten Habseligkeiten, fuhrt zwei Menschen zusammen, die Krieg und Vertreibung gezeichnet haben. - Beide Erzählungen schildern die Suche nach einem neuen Lebensanfang in Menschenwürde.

Portrait
Arno Schmidt, 1914 in Hamburg geboren, war nach dem Abitur und einer kaufmännischen Lehre 1937 - 1940 graphischer Lagerbuchhalter in Greiffenberg (Schlesien) und von 1940 bis 1945 Soldat, überwiegend in Norwegen. Ab 1947 lebte er als freier Schriftsteller u.a. im Saarland und in Darmstadt, ab 1958 in Bargfeld, Kreis Celle. Arno Schmidt starb 1979 in Celle.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 125
Erscheinungsdatum 01.01.1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-29118-2
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,1/1,2 cm
Gewicht 120 g
Auflage 8. Auflage
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Im Herzen des Hochlandes
    von Penelope Williamson
    eBook
    5,99
  • Die Eindringlinge
    von Michael Marshall
    eBook
    9,99
  • Der Agentenjäger
    von Peter Schmidt
    eBook
    4,99
  • Der grüne Skarabäus
    von Philipp Vandenberg
    eBook
    6,99
  • Gretas Ferien
    von Anu Stohner
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Liebe zu Sätzen
von einer Kundin/einem Kunden am 26.02.2011

Der Leser Liaison mit Arno Schmidt beginnt nicht selten beim Blättern. (Beim Monumentalwerk Zettels Traum beschränken sich nicht wenige sogar vollständig darauf.) Man blättert und überfliegt einen Satz und ist eingefangen. Wie wär' es zum Beispiel mit diesem: »In der Ferne pfiff ein Zug erstaunt auf und verschwand murmelnd in... Der Leser Liaison mit Arno Schmidt beginnt nicht selten beim Blättern. (Beim Monumentalwerk Zettels Traum beschränken sich nicht wenige sogar vollständig darauf.) Man blättert und überfliegt einen Satz und ist eingefangen. Wie wär' es zum Beispiel mit diesem: »In der Ferne pfiff ein Zug erstaunt auf und verschwand murmelnd in sich selbst.« Wenn Sie sich sagen "Das ist es", ist Seelandschaft mit Pocahontas für Sie. Wenn nicht, dann nicht. Ich für meinen Fall habe kürzlich ebenjenen Satz in der ZEIT gelesen und war sofort willens, es zu kaufen.