Klassiker der österreichischen Küche finden

Sechzehn Wörter

Roman

Es gibt Wörter, die wir nicht kennen. Deren Bedeutung wir aber erahnen. Als wären sie immer schon hier gewesen. Als hätten sie schon immer in uns gewohnt. Und manchmal wollen sie endlich ausgesprochen werden.
Als ihre Großmutter stirbt, diese eigenwillige Frau, die stets einen unpassenden Witz auf den Lippen hatte, beschließt Mona, ein letztes Mal in den Iran zu fliegen. Gemeinsam mit ihrer Mutter wagt sie die Reise in die trügerische Heimat. Der Rückflug in ihr Kölner Leben zwischen Coworking und Clubszene ist schon gebucht. Doch dann überredet sie ihr iranischer Langzeitliebhaber Ramin zu einem Abschiedstrip nach Bam, in jene Stadt, die fünf Jahre zuvor von einem Erdbeben komplett zerstört wurde. Und Monas Mutter schließt sich den beiden an. Die Fahrt wird für Mona zu einer Konfrontation mit ihrer eigenen Identität und ihrer Herkunft, über die so vieles im Ungewissen ist. Aber manchmal wird uns das Fremde zum heimlichen Vertrauten. Und über das, was uns vertraut schien, wissen wir so gut wie nichts.
Rezension
»Nava Ebrahimi erzählt in ihrem klugen, poetischen Roman ‚Sechzehn Wörter‘ von einer jungen Frau ‚in zwei Ausprägungen‘
Portrait
Nava Ebrahimi, 1978 in Teheran geboren, studierte Journalismus und Volkswirtschaftslehre in Köln. Sie arbeitete als Redakteurin bei der Financial Times Deutschland und der Kölner StadtRevue. Nava Ebrahimi veröffentlichte bereits verschiedene Kurzgeschichten in Anthologien, Zeitungen und Zeitschriften. 2007 war sie Finalistin des Open Mike, 2013 nahm sie an der Bayerischen Akademie des Schreibens teil. Nava Ebrahimi lebt mit ihrer Familie in Graz. »Sechzehn Wörter« ist ihr erster Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641187064
Verlag btb
Verkaufsrang 6.083
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36896855
    Böses Herz
    von Sandra Brown
    (13)
    eBook
    8,99
  • 48779950
    Was alles war
    von Annette Mingels
    (19)
    eBook
    16,99
  • 52326799
    The best of: ausgewählte Kurzgeschichten
    von Peter Schönau
    eBook
    4,49
  • 37003154
    Bar Sevilla
    von Viola Eigenbrodt
    eBook
    5,10
  • 47872150
    Schwert und Krone - Meister der Täuschung
    von Sabine Ebert
    (21)
    eBook
    17,99
  • 67473567
    Wikmans Zöglinge
    von Jaan Kross
    eBook
    14,99
  • 54877787
    Auf und davon
    von Helena Echlin
    eBook
    11,99
  • 47974337
    Ellbogen
    von Fatma Aydemir
    (17)
    eBook
    15,99
  • 47821993
    Die Geschichte der getrennten Wege / Neapolitanische Saga Bd.3
    von Elena Ferrante
    (39)
    eBook
    20,99
  • 74391187
    Die Strandträumerin
    von Christine Lehmann
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Sechzehn Wörter - Nava Ebrahimi

Sechzehn Wörter

von Nava Ebrahimi

eBook
13,99
+
=
Unsere Seelen bei Nacht - Kent Haruf

Unsere Seelen bei Nacht

von Kent Haruf

(94)
eBook
16,99
+
=

für

30,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen