>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Schluss mit Prokrastination

Wie man aufhört zu verschieben und anfängt zu leben

(2)
Prokrastination ist in der heutigen Zeit ein weit verbreitetes Phänomen: Aufschieberitis. Statt sich den anstehenden Aufgaben und Verpflichtungen zu widmen, werden diese beharrlich vor sich hergeschoben. Vor lauter Optionen sehen viele nicht mehr das Wesentliche. Schluss mit Prokrastination zeigt den Ausweg aus Demotivation, Frustration, Chaos und Stress. Das Ziel ist innere Motivation, Aktionsfähigkeit, Effektivität und Zufriedenheit in Beruf und im Privatleben.
Petr Ludwig überträgt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in die Praxis und räumt mit Halbwahrheiten und Mythen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung auf. Er erklärt, warum Aufgaben überhaupt aufgeschoben werden und wie man sich immer wieder aufs Neue motivieren kann. Anhand acht konkreter Instrumente kann jeder lernen, die eigene Vision zu finden, neue Gewohnheiten zu entwickeln, Aufgaben und Zeit zu organisieren und mit Misserfolgen umzugehen – damit nachhaltig mit der Prokrastination endlich Schluss zu machen.
Portrait
Petr Ludwig ist Wissenschaftspopularisator und Berater von Fortune-500-Unternehmen in Europa. Der studierte Jurist und IT-Spezialist erklärt entscheidende und schwierige Zusammenhänge einfach und allgemein verständlich. Er hilft den Menschen, ihre innere Motivation, ihre Effizienz und Zufriedenheit sowohl im beruflichen als auch im privaten Leben zu steigern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86881-666-2
Verlag Redline
Maße (L/B/H) 15,2/14,9/2,2 cm
Gewicht 350 g
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Schluss mit Prokrastination
    von Petr Ludwig, Petra Kubin, Gernot Bogner
    (2)
    eBook
    11,99
  • Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?
    von Ulrich Eibach
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Heute fange ich wirklich an!
    von Anna Höcker, Margarita Engberding, Fred Rist
    Buch (Taschenbuch)
    25,70
  • Sich einlassen und loslassen
    von Verena Kast
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Dinge-Erklärer - Thing Explainer
    von Randall Munroe
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • Golden Rules
    von Martin Krengel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,20
  • Schluss mit Prokrastinieren
    von Monica R. Basco
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • Pre-Suasion
    von Robert Cialdini
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,80
  • Pocket Business Selbstmanagement
    von Susanne Watzke-Otte
    Buch (Klappenbroschur)
    7,20
  • Zeitmanagement: "Aufschieberitis"
    von Tido Gerhardt, Adelar Shayeghi
    Buch (Taschenbuch)
    19,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Must-have!
von einer Kundin/einem Kunden aus Leonding am 02.08.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Phänomen, das viele von uns kennen. Man hat Aufgaben zu erledigen, schiebt diese aber immer weiter auf, während man unwichtige, belanglose oder einfach "angenehmere" Dinge erledigt. Am Ende des Tages ist der Druck riesengroß und die Zeit für die Dinge, die man tun wollte oder sollte, viel zu... Ein Phänomen, das viele von uns kennen. Man hat Aufgaben zu erledigen, schiebt diese aber immer weiter auf, während man unwichtige, belanglose oder einfach "angenehmere" Dinge erledigt. Am Ende des Tages ist der Druck riesengroß und die Zeit für die Dinge, die man tun wollte oder sollte, viel zu kurz... Wie man gegen dieses Verhalten - die sogenannte Prokrastination - angeht und sich aus diesem Trott löst, beschreiben die Autoren im Buch „Schluss mit Prokrastination“ sehr anschaulich. Besonders interessant sind die (Hintergrund-) Erklärungen aus den Bereichen der Hirnforschung, der Psychologie und der Soziologie, die für jedermann verständlich angeführt werden, die Grundlage für konkrete Instrumente im Kampf gegen die Prokrastination bilden, ohne dabei auswendig gelernt werden zu müssen, um z.B. neue Gewohnheiten zu erlernen oder schlechte Angewohnheiten abzulegen. Für nur 15,50 € warten mit diesem Buch neun hilfreiche Methoden auf Euch, mit denen die Persönlichkeitsentwicklung gefördert wird. Man merkt, dass sich die Autoren mit dem Thema beschäftigt und lange auseinander gesetzt haben. Die erläuterten Vorgehensweisen werden verständlich und detailliert erklärt. Ein absolutes Must-have für jeden Prokrastinator, der sein Leben besser in den Griff bekommen möchte!

Sehr empfehlenswert!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Leonding am 13.03.2017

Dieses Buch ist sehr empfehlenswert für all jene die gerne Eeledigungen aufschieben, sich wenig zutrauen oder einfach nur etwas organisierter arbeiten und leben möchten. Es findet sich bestimmt für jeden der ein oder andere Tipp sich seinen Ängsten zu stellen. Mit diesem Buch denkt man vielleicht nochmal nach, ob die... Dieses Buch ist sehr empfehlenswert für all jene die gerne Eeledigungen aufschieben, sich wenig zutrauen oder einfach nur etwas organisierter arbeiten und leben möchten. Es findet sich bestimmt für jeden der ein oder andere Tipp sich seinen Ängsten zu stellen. Mit diesem Buch denkt man vielleicht nochmal nach, ob die Ansicht die man im Moment vertritt auch wirklich sinnvoll und umsetzbar ist.