>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Schizophrenie und Kriminalität

"Wer so krank ist muss doch gefährlich sein?"

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1,3, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen; Duisburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die nachfolgende Arbeit beschäftigt sich im Allgemeinen mit der Frage, ob eine Verbindung zwischen der Schizophrenie und Kriminalität besteht und im Speziellen, ob die Schizophrenie einen protektiven Faktor oder einen Risikofaktor für Kriminalität darstellt.
Des Weiteren soll herausgefunden werden, ob es innerhalb der Schizophrenie verschiedene Subgruppen gibt, die ein höheres oder geringeres Risiko aufweisen, Straftaten zu begehen oder gewalttätiges Verhalten zu zeigen.
Auf diese Fragen soll eine Antwort gefunden werden, um herauszufinden, ob die Vorurteile der Gesellschaft, die schizophrene Menschen generell als wahnsinnig oder gemeingefährlich einstufen, berechtigt oder einfach nur überzogen sind.
Um diese Frage beantworten zu können, ist es zunächst das Ziel, ein Verständnis über das Krankheitsbild der Schizophrenie zu erlangen, also welche Symptome erfüllt sein müssen, damit man überhaupt als schizophren gilt und welche dieser Symptome für sich allein schon ein Risiko für kriminelles Verhalten darstellen könnten.
Auf diese Symptome wird kurz anhand von zwei ausgewählten Formen eingegangen, die besonders häufig und auffällig in ihrem Auftreten sind.
Nachdem anschließend noch dargestellt wird, wie weit verbreitet die Schizophrenie eigentlich ist und wann sie auftreten kann, wird die eigentliche Fragestellung anhand verschiedener Studien erarbeitet.
Abschließend werden die Ergebnisse der Arbeit bezüglich ihrer empirischen Evidenz bewertet.
Methodisch ist die Arbeit in Form einer Literaturstudie aufgebaut.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Geheftet
Seitenzahl 20
Erscheinungsdatum 12.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-656-87278-8
Verlag GRIN Publishing
Maße (L/B/H) 211/150/3 mm
Gewicht 52
Auflage 1. Auflage.
Buch (Geheftet)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46183205
    Die Psychologie der Entscheidung
    von Hans-Rüdiger Pfister
    Buch (Taschenbuch)
    30,83
  • 39154421
    Psychologie kompakt
    Buch (Taschenbuch)
    24,90
  • 45437942
    Psychologie mit E-Learning "MyLab | Psychologie"
    von Richard J. Gerrig
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    56,50
  • 32624206
    Statistik für Psychologen für Dummies
    von Donncha Hanna
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 45695554
    Richtlinien zur Manuskriptgestaltung
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 36773196
    Psychologie
    von David G. Myers
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    51,39
  • 32562651
    Forschungsmethoden und Statistik für Psychologen und Sozialwissenschaftler
    von Frank Renkewitz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    51,40
  • 39182264
    Quantitative Methoden 1
    von Björn Rasch
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    15,41
  • 18941173
    Die Traumdeutung
    von Sigmund Freud
    Buch (Kunststoff-Einband)
    6,95
  • 38653946
    Das Repetitorium
    von Miki Kandale
    Buch (Kunststoff-Einband)
    44,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schizophrenie und Kriminalität - Philipp Lorenz

Schizophrenie und Kriminalität

von Philipp Lorenz

Buch (Geheftet)
17,99
+
=
Schizophrenie - Heinz Häfner

Schizophrenie

von Heinz Häfner

Buch (Taschenbuch)
9,30
+
=

für

27,29

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen