>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Schattengrund

Deutscher Hörbuchpreis 2014 in der Kategorie »Beste Interpretin«

(29)
Wie ein Flüstern im Sturm. Der neue Jugendroman von THRILLER-STAR Elisabeth Herrmann



Die 17-jährige Nicola erbt „Schattengrund“, ein einsames Haus in einem abgelegenen Dorf, in dem sie als Kind oft zu Gast war. Als die Eltern das Erbe stellvertretend für ihre Tochter ausschlagen, macht sich Nicola heimlich auf den Weg. Denn in „Schattengrund“ scheint eine lange verdrängte Vergangenheit nach ihr zu greifen: die knarrenden Treppen, der staubige Dachboden – und Fili, ihre beste Freundin. Ihre tote Seelenschwester. Ein Verbrechen hat die Mädchen damals auseinander gerissen. Und der Täter ist noch immer im Dorf ...



Glaubwürdig, fast schon poetisch trägt Laura Maire den Hörer durch diesen spannungsgeladenen Thriller.



(6 CDs, Laufzeit: 7h 31)




Portrait
Elisabeth Herrmann wurde 1959 in Marburg/Lahn geboren. Sie machte Abitur auf dem Frankfurter Abendgymnasium und arbeitete nach ihrem Studium als Fernsehjournalistin beim RBB, bevor sie mit ihrem Roman "Das Kindermädchen" ihren Durchbruch erlebte. Fast alle ihre Bücher wurden oder werden derzeit verfilmt: Die Reihe um den Berliner Anwalt Vernau sehr erfolgreich mit Jan Josef Liefers vom ZDF. Elisabeth Herrmann erhielt den Radio-Bremen-Krimipreis und den Deutschen Krimipreis 2012. Sie lebt mit ihrer Tochter in Berlin.

Laura Maire, geboren 1979 in München, absolvierte ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt. Bekannt wurde sie durch eine Hauptrolle in der ARD-Vorabendserie "Verdammt verliebt". Sie synchronisierte u. a. Brie Larson in "Raum" (2016 mit einem Oscar ausgezeichnet) und Ashley Greene (als Alice Cullen) in der "Twilight"-Reihe. Daneben war sie immer wieder in "How I Met Your Mother" zu hören. Maire erhielt 2011 den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin. 2014 las sie für den Hörverlag den Thriller "Schattengrund" von Elisabeth Herrmann und erhielt für ihr "virtuoses Sprach-Spiel" noch einmal den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin.

Zitat
"['Schattengrund' ist ein] stimmungsvoll düsterer Krimi um verdrängte Kindsheitserinnerungen, von Laura Maire mit nixenhafter, eisig-schöner Stimme gelesen."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Laura Maire
Anzahl 6
Altersempfehlung 12 - 17
Erscheinungsdatum 16.11.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783867179706
Genre Kinder- und Jugendbücher
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 451 Minuten
Hörbuch (CD)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18707707
    Wildnis
    von Roddy Doyle
    (12)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 40952541
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 47878159
    Gray
    von Leonie Swann
    (30)
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 45161265
    Weltretten für Anfänger
    von Arto Paasilinna
    (15)
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 40974220
    Nur eine böse Tat
    von Elizabeth George
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 15517490
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (180)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 29013316
    Saeculum
    von Ursula Poznanski
    (96)
    Hörbuch (Set)
    19,99
  • 26225631
    Wallander. Fünf Hörspiele. 1. Staffel
    von Henning Mankell
    (1)
    Hörbuch (CD)
    23,99
  • 39978393
    Herrmann, E: Schneegänger/6 CDs
    von Elisabeth Herrmann
    (31)
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 40803599
    Tante Poldi und die sizilianischen Löwen
    von Mario Giordano
    (51)
    Hörbuch (CD)
    16,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Tolle Spannung!“

Martina Binter, Thalia-Buchhandlung Villach

Schattengrund-ein verwunschenes Haus irgendwo im Harz: das ist das Erbe, das Kiana der fast 18jährigen Nico nach ihrem Tod hinterlässt. Nico ist überrascht, denn Kiana war nur eine entfernte, sehr verschrobene Verwandte. Nicos Eltern wollen aber unter keinen Umständen, dass Nico ihr Erbe annimmt. Aus Neugier und weil sie spürt, dass Schattengrund-ein verwunschenes Haus irgendwo im Harz: das ist das Erbe, das Kiana der fast 18jährigen Nico nach ihrem Tod hinterlässt. Nico ist überrascht, denn Kiana war nur eine entfernte, sehr verschrobene Verwandte. Nicos Eltern wollen aber unter keinen Umständen, dass Nico ihr Erbe annimmt. Aus Neugier und weil sie spürt, dass irgendetwas an der Geschichte nicht stimmt, macht sie sich auf eigene Faust auf den Weg nach Siebenlehen, dem kleinen Ort an dessen Rand Schattengrund steht. In Siebenlehen stösst Nico jedoch auf eisige Ablehnung. Was ist der Grund dafür?
Ein spannender Thriller für Jugendliche, aber auch für Erwachsene! Elisabeth Herrmann schafft einen tollen Spannungsbogen, war sehr lesenswert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15589146
    Der Scherbensammler
    von Monika Feth
    (23)
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 16406724
    Der Schattengänger
    von Monika Feth
    (20)
    Hörbuch (CD)
    12,99
  • 26003172
    Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3
    von Nele Neuhaus
    (63)
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 30574254
    Der Märchenerzähler
    von Antonia Michaelis
    Hörbuch (CD)
    29,99
  • 33801554
    Margos Spuren
    von John Green
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 35174012
    Der Bilderwächter
    von Monika Feth
    Hörbuch (Set)
    19,99
  • 37407666
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (37)
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • 37871519
    Seefeuer
    von Elisabeth Herrmann
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 39199572
    Die letzte Spur
    von Charlotte Link
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 40165309
    Nashville oder Das Wolfsspiel
    von Antonia Michaelis
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40952541
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 40952550
    Der Schneeleopard
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch (CD)
    19,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
19
8
1
0
1

Schattengrund
von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2014

Die 17-jährige Nico erbt von ihrer Großtante Kiana das Haus Schattengrund, welches in dem kleinen Dorf Siebenlehen mitten im Harz befindet, obwohl sie sich kaum an Kiana erinnern kann. Ihre Eltern wollen das Erbe in ihrem Namen ablehnen. Trotzdem oder gerade deswegen macht sich Nico an einem Wochenende... Die 17-jährige Nico erbt von ihrer Großtante Kiana das Haus Schattengrund, welches in dem kleinen Dorf Siebenlehen mitten im Harz befindet, obwohl sie sich kaum an Kiana erinnern kann. Ihre Eltern wollen das Erbe in ihrem Namen ablehnen. Trotzdem oder gerade deswegen macht sich Nico an einem Wochenende auf den Weg nach Siebenlehen um der ganzen Sache auf den Grund zu gehen. Doch warum begegnen ihr die Dorfbewohner mit so starken Argwohn und Misstrauen und wofür geben sie ihr die Schuld? Elisabeth Herrmann beschreibt mit ihrem Jugendthriller eine düstere Geschichte um die Bewohner eines einsamen Dorfes im Harz, die fest mit der Geschichte der Protagonistin Nico zusammenhängt. Laura Maire gibt der Geschichte mit ihrer Stimme noch mehr Atmosphäre und Authentizität. Sowohl Jugendliche als auch Erwachsene sollten dieses fulminant gelesene Hörbuch, für welches Laura Maire den Deutschen Hörbuchpreis 2014 erhielt, hören, da gerade die falsche Fährten, auf die man von der Autorin geschickt wird, dieses Hörbuch einfach einzigartig machen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Schattengrund - Das Hörbuch
von Katharina Wacker aus Hof am 01.01.2013

Ein Stein, ein Besen und eine zerrissene Postkarte: Dies erbt Nico von ihrer Großtante, an die sie sich kaum noch erinnern kann. Doch an diesen Gegenständen haftet ein Rätsel, und wenn Nico dieses lösen kann, erbt sie Schattengrund, ein altes Haus mitten in Siebenlehen im Harz. Nico spürt, dass dieses Erbe eine... Ein Stein, ein Besen und eine zerrissene Postkarte: Dies erbt Nico von ihrer Großtante, an die sie sich kaum noch erinnern kann. Doch an diesen Gegenständen haftet ein Rätsel, und wenn Nico dieses lösen kann, erbt sie Schattengrund, ein altes Haus mitten in Siebenlehen im Harz. Nico spürt, dass dieses Erbe eine besondere Bedeutung hat, die nicht nur mit einem halb verfallenen Haus zusammenhängt, daher reist sie gegen den Willen ihrer Eltern nach Siebenlehen - und beginnt zu erinnern. Zwei Mädchen, eine Winternacht, und bloß eine ist noch am Leben. Was ist damals passiert? Wieso geben die Dorfbewohner Nico die Schuld? Frisch und atmosphärisch liest Laura Maire diesen Jugendthriller und entführt uns in ein eingeschneites, kleines Dorf mitten im Harz, in dem es nicht mit rechten Dingen zugeht. Maires Interpretation der Charaktere, allen voran der Protagonisten Nico und Leon, lässt keine Wünsche offen. Ein echtes Hörerlebnis!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Schattengrund
von Cora Lein aus Berlin am 26.04.2013
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Ein Besen, ein Stein und eine halbe Postkarte: Nicos Erbe! Leicht enttäuscht, aber doch irgendwie entzückt nimmt Nico das Erbe ihrer Tante Kiana an. Als sie dies dem Notar mitteilt, erfährt sie, dass dies noch nicht alles ist. Wenn Nico diese 3 Dinge an den Ort ihrer Bestimmung bringt,... Inhalt: Ein Besen, ein Stein und eine halbe Postkarte: Nicos Erbe! Leicht enttäuscht, aber doch irgendwie entzückt nimmt Nico das Erbe ihrer Tante Kiana an. Als sie dies dem Notar mitteilt, erfährt sie, dass dies noch nicht alles ist. Wenn Nico diese 3 Dinge an den Ort ihrer Bestimmung bringt, erbt sie das alte Haus “Schattengrund”. Allein und unwissend macht sich Nico auf den Weg zum Brocken, nach Sibenlehen… Schreibstil: Der Schreibstil von Elisabeth Herrmann ist flüssig und leicht zu lesen. Am Anfang schafft sie eine hervorragende Spannungskurve, die leider zum Ende hin abflacht. Charaktere: Nico ist eine schüchterne junge Frau, welche ich von der ersten Seite an in mein Herz schließen konnte. Ich fieberte mit ihr mit und bekam es mit der Angst zu tun, wenn auch ihr sich die Nackenhaare sträubten. Leon, der smarte Typ aus dem Dorf war mir zu Beginn sehr suspekt, aber später entwickelte er sich zu einem interessanten Typen, über den ich gerne noch mehr erfahren hätte. Kiana, Nicos verstorbene Tante, muss eine herzensgute Frau gewesen sein. Von den Dingen, die man über sie erfährt, macht sie einen tollen Eindruck und ich konnte sie mir recht gut vorstellen Cover: Das Cover passt recht gut. Ein kleines verlassenes Haus getrübt von … vielen Dingen ;) Fazit: Ein sehr nervenaufreibender Thriller, der meiner Meinung nach nichts für Jugendliche ist. Mir ging das Thema sehr Nahe und ich habe etwas ganz anderes erwartet. Teilweise war mir der Schreibstil zu bildhaft und zu gruselig, dass ich das Buch weglegen musste – Albtraum garantiert! Andererseits war mir der letzte Teil zu stark konstruiert, so dass ich mir die Geschichte etwas ausgewogener gewünscht hätte. Ich empfehle Schattengrund an Liebhaber von Thrillern und Harzkennern. Die Geschichte spielt in realen Orten, nur Siebenlehen ist fiktiv. Auch die Sage um die Rosstrappe wird völlig neu interpretiert, was ich sehr interessant fand. Ich vergebe 4 Sterne für Schattengrund – einen Stern ziehe ich aufgrund des Themas für ein Jugendbuch ab.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Schattengrund

Schattengrund

von Elisabeth Herrmann , Laura Maire

(29)
Hörbuch (CD)
22,99
+
=
Das Paket - Sebastian Fitzek

Das Paket

von Sebastian Fitzek

(204)
Hörbuch (CD)
9,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen