Klassiker der österreichischen Küche finden

Schall und Wahn

Roman. Mit e. Genealogie d. Familie Compson

Benjamin Compson, schwachsinniger Sohn von Jason III und Caroline Compson, wird 33 Jahre alt. Er beschreibt, was er von seinem Geburtstag wahrnimmt und erinnert sich an bedeutende Ereignisse in der Geschichte der Familie. Am Beispiel der Compsons aus Jefferson, Mississippi, erzählt Faulkner vom Niedergang des alten amerikanischen Südens.
Rezension
"Faulkners Meisterwerk." (La Stampa)

"Schall und Wahn katapultierte Faulkner in die erste Reihe der literarischen Moderne." (Neue Zürcher Zeitung)

"Ein modernistischer Meilenstein. Zerstörte Handlungschronologie und figurentypische Sprech- und Denkweise werden mit der Technik des Bewußtseinsstroms, der fließenden Assoziationsfolge unbewußte strukturierter Bilder und Visionen, zu einer multiperspektivischen Famlienchronik montiert. Wohl nur Virginia Woolfs form-inhaltlich ähnlich gestalteter RomanDie Wellen hält den Vergleich mit diesem Prosamonument aus." (Basler Zeitung)

"Gilt als Faulkners Hauptwerk. Auf verschiedenen Handlungs- und Zeitebenen, mit den Mitteln des Bewußtseinsstromes und in mythischen Parallelen erzählt Faulkner die Geschichte vom Niedergang der Großgrundbesitzerfamilie Compson." (Norddeutscher Rundfunk)

Portrait
William Faulkner, am 25. September 1897 in New Albany im Staat Missisippi/USA geboren, wuchs in der Nachbarstadt Oxford auf. Im I. Weltkrieg war er Kampfflieger. Nach seiner Rückkehr studierte er Literatur, schlug sich danach in verschiedenen handwerklichen Berufen durch, arbeitete aber auch als Journalist. Schließlich ließ er sich in seiner Heimatstadt als Farmer nieder. Faulkner schrieb zunächst Gedichte später Prosa. Erst die Zuerkennung des Literatur-Nobelpreises im Jahre 1949 machte ihn einem weiteren Publikum bekannt. Viele Themen zog er aus seinem eigenen Hintergrund der niedergegangenen Südstaatenwelt. Der Schriftsteller, der seine Farm in Oxford nie verlassen hat, starb dort am 6. Juli 1962 an einem Herzschlag.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 303
Erscheinungsdatum 26.06.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-20096-6
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 180/116/22 mm
Gewicht 264
Originaltitel The Sound and the Fury
Auflage 14
Verkaufsrang 34.798
Buch (Taschenbuch)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42466039
    Schall und Wahn
    von William Faulkner
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 38721101
    Schöne Neue Welt
    von Aldous Huxley
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 63890929
    Im Herzen der Gewalt
    von Édouard Louis
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 6639586
    Ein herzzerreißendes Werk von umwerfender Genialität
    von Dave Eggers
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 2996369
    Griff in den Staub
    von William Faulkner
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 35374510
    Als ich im Sterben lag
    von William Faulkner
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14572130
    Die Schönen und Verdammten
    von F. Scott Fitzgerald
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 45306071
    Absalom, Absalom!
    von William Faulkner
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 2961161
    Odyssee
    von Homer
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 37478386
    Schall und Wahn
    von William Faulkner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Schall und Wahn - William Faulkner

Schall und Wahn

von William Faulkner

Buch (Taschenbuch)
11,30
+
=
Spielesammlung Schritte plus / Schritte plus 1+2 - Cornelia Klepsch

Spielesammlung Schritte plus / Schritte plus 1+2

von Cornelia Klepsch

Schulbuch (Spiel)
21,60
+
=

für

32,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen