>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Sallust Werke

Lateinisch und deutsch

Sallust, um 86 v. Chr. im sabinischen Amiternum geboren, strebte nach seiner Ausbildung in Rom eine politische Karriere an. Im Bürgerkrieg stand er auf der Seite Caesars und brachte es bis zum Statthalter der Provinz Africa Nova. Seinen Nachruhm aber verdankte er seinen historischen Schriften, die er nach der Ermordung Caesars verfasste. Seine stilistische Kühnheit, manierierte Wortwahl und die oftmals aphoristische, eindringliche Kürze seines Satzbaues beeindrucken bis heute. Deshalb nimmt man die Coniuratio Catilinae oder das Bellum Iugurthinum auch heute noch gerne zur Hand.

Portrait
Gaius Sallustius Crispus (86-35 v. Chr.), der in jungen Jahren selbst eine Karriere in der römischen Staatsführung angestrebt hatte, wandte sich nach den ersten Erfahrungen entsetzt ab von einem Politikbetrieb, der ihm ausschließlich von persönlichem Ehrgeiz geprägt schien. Als entschiedener Anhänger Iulius Caesars wurde er schließlich doch Quästor, Senatsmitglieder und Volkstribun, später Prätor und Prokonsul, in welchen Ämtern er den moralischen Ansprüchen seiner Schriften allerdings nicht gerecht wurde. Nach Caesars Tod zog er sich erneut von der Politik zurück und lebte im Norden Roms in einer Villa, von der noch heute die "Horti Sllustiani" zeugen, wo er sich der Geschichtsschreibung widmete.
Martin Hose ist Professor für Klassische Philologie (Gräzistik) an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Prof. Dr. Thorsten Burkard, geboren 1967 in Freiburg im Breisgau, ist seit 2005 Lehrstuhlinhaber für Klassische Philologie (Latinistik) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Martin Hose
Seitenzahl 411
Erscheinungsdatum August 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-18129-2
Reihe Edition Antike
Verlag Wbg academic
Maße (L/B/H) 21,8/14,7/3,8 cm
Gewicht 656 g
Abbildungen 5 schwarz-weiße Abbildungen
Übersetzer Thorsten Burkard
Buch (gebundene Ausgabe)
70,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Werke / Opera
    von Sallust
    Buch (gebundene Ausgabe)
    59,95
  • Metternich
    von Wolfram Siemann
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • Nudeln von A-Z
    von Dr.Oetker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,40
  • Phonology and Morphology of Creole Languages
    von Ingo Plag
    Buch (gebundene Ausgabe)
    225,99
  • Literatur und Ästhetik
    von Julia Schöll
    Buch (Kunststoff-Einband)
    30,70
  • The Four Legendary Kingdoms
    von Matthew Reilly
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • Sallusts »Catilinae coniuratio« im Unterricht
    von Hans-Joachim Glücklich
    eBook
    18,50
  • Wo kommt dat her?
    von Peter Honnen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,80
  • Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez, Michael Scheffel
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • Das westmünsterländische Sandplatt
    von Ludger Kremer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.