>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Säure-Basen-Kochbuch

Jeden Tag basisch genießen

(4)

Kennen Sie das? Sie fühlen sich müde und nervös. Irgendwie spüren Sie die Gelenke, die Muskeln sind verspannt. Das kann auf eine Übersäuerung deuten - dann sind Säure und Basen im Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht geraten. Säurebildende Zutaten wie Fleisch, Eier, Brot oder Pasta können diese Balance stören. Der Körper versucht dann, den Säureüberschuss zu regulieren - und das kann zu Unwohlsein führen. Was hilft? Keine Pillen, keine Medizin, sondern eine basische Ernährung! Zum Glück sind viele Lebensmittel, die wir mögen, basisch: Kartoffeln, Obst, Gemüse und Pilze. Und wenn wir die in der Küche geschickt einsetzen, können wir uns sogar mit Fleischgerichten ausgewogen ernähren. Das ist das Erfolgsrezept des Säure-Basen-Kochbuchs von GU und bringt den Stoffwechsel in Balance. Ob Frühstück, Snacks, Salate, Suppen, Hauptgerichte oder Desserts - alle Gerichte unterstützen positiv den Säure-Basen-Haushalt. Mit viel Genuss wieder fit werden - nichts leichter als das!

Portrait
Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Vormann, Jahrgang 1953, betrieb nach dem Studium der Ernährungswissenschaft mehrere Jahre lang medizinische Grundlagenforschung am Institut für Molekularbiologie und Biochemie der Freien Universität Berlin. Er ist Gründer des Instituts für Prävention und Ernährung (IPEV) in Ismaning bei München, das er bis heute leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Biochemie und Pathophysiologie von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen sowie der Säure-Basen-Haushalt. Für den GRÄFE UND UNZER VERLAG hat der durch Vorträge und TV-Auftritte bekannte Wissenschaftler unter anderem den Kleinen Kompass „Säure-Basen-Balance“ und den Ratgeber „Die Anti-Alzheimer-Formel“ geschrieben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 07.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-4428-7
Reihe GU Kochen & Verwöhnen Gesund essen
Verlag Gräfe & Unzer
Maße (L/B/H) 20,2/17/1,4 cm
Gewicht 362 g
Abbildungen mit 100 Abbildungen
Auflage 8
Verkaufsrang 6.018
Buch (Taschenbuch)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Säure-Basen-Kochbuch
    von Jürgen Vormann, Karola Wiedemann
    eBook
    13,99
  • Die pH-Balance 14 Tage Basenkur
    von Balance pH
    eBook
    8,99
  • Friesische Rache
    von Wolf S. Dietrich
    (2)
    eBook
    8,99
  • Leber und Galle entgiften und natürlich stärken
    von Nicole Schaenzler
    eBook
    11,99

Buchhändler-Empfehlungen

Anja Gernandt, Thalia-Buchhandlung Wien

Ein schönes Kochbuch zum Thema Basische Ernährung mit vielen Informationen und die ausprobierten Rezepte, wie die Karotten-Quiche und die Kartoffelsuppe, waren wirklich lecker. Ein schönes Kochbuch zum Thema Basische Ernährung mit vielen Informationen und die ausprobierten Rezepte, wie die Karotten-Quiche und die Kartoffelsuppe, waren wirklich lecker.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Säure-Basen-Balance
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Säure-Basen-Balance
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Heilsames Basenfasten
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • Das Säure-Basen Kochbuch
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Basisch Essen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • Vegetarisch basisch gut für jeden Tag
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
2
0
0
0

Säuren-Basen-Kochbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Potsdam am 21.02.2018

Die Belieferung war wie immer sehr schnell und durch das dünne Buch konnte die Zustellung sogar in unseren Briefkasten erfolgen.Da ich das Buch schon kannte, habe ich es als Geschenk für eine Bekannte bestellt.

von I. Schneider aus Mannheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Viele ausgewogene Rezepte für alle, die ihre Ernährung umstellen, um mehr basische Lebensmittel zu essen. Viel Gemüse, Salat und wenig Fleisch lässt sie bald nicht mehr sauer sein!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Säure und Basem in Einklang zu bringen ist wichtig für das gesamte Wohlbefinden.