>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Romeo und Julia

Nach William Shakespeare

(29)
ROMEO & JULIA: Die bekannteste Liebesgeschichte der Welt neu erzählt für Kinder - spannend und märchenhaft schön!
Es war die Nachtigall und nicht die Lerche ... Vorhang auf für Romeo und Julia, das berühmteste Liebespaar der Welt! Diesmal sind die beiden Liebenden aus Shakespeares Tragödie von der Bühne herabgestiegen - direkt ins Bilderbuch: Die kindgerechte Fassung des Dramas in der Reihe Weltliteratur für Kinder entführt den kleinen Leser in die prachtvollen Adelspaläste Veronas, wo die beiden Familien Capulet und Montague in erbitterter Feindschaft leben.
Spannungsreich, leicht verständlich und einfühlsam zugleich wird von der schicksalhaften Begegnung zwischen Romeo und Julia erzählt.
Eine ergreifende Geschichte mit zauberhaften Bildern von Christa Unzner, die zeigt, dass große Klassiker auch schon für Kinder spannend sein können - und märchenhaft schön! Für große und kleine Leser ab 7 Jahre.
Portrait
DIE ERZÄHLERIN: Barbara Kindermann, geb. 1955 in Zürich, studierte Germanistik, Philosophie und Sprachen in Genf, Dublin, Florenz und Göttingen. Nach dem Abschluss ihrer Promotion war sie mehrere Jahre als Lektorin tätig und gab 1993 den 3. Band der Grimmschen Sagen heraus. 1994 gründete sie in Berlin den Kindermann Verlag, den sie seither leitet.
DIE ILLUSTRATORIN: Christa Unzner, geb. 1958 in Berlin, wuchs in einem kreativen Elternhaus auf und zeichnete schon als Kind. Nach einer Ausbildung zur Schaufensterdekorateurin studierte sie 1976–1979 Gebrauchsgrafik an der Fachhochschule für Werbung und Gestaltung in Berlin. Seither arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin im In- und Ausland und hat zahlreiche Kinderbücher illustriert. Sie lebt mit ihrem Mann in Managua.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 36
Altersempfehlung 7 - 10
Erscheinungsdatum 2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-934029-12-5
Verlag Kindermann Verlag
Maße (L/B/H) 306/226/13 mm
Gewicht 469
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern 31 cm
Auflage 6. Auflage
Illustratoren Christa Unzner
Buch (gebundene Ausgabe)
17,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6387664
    Ein Sommernachtstraum
    von Barbara Kindermann
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 4573470
    Wilhelm Tell
    von Barbara Kindermann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 45228464
    LEGO® NINJAGO™ Ninja-Legenden
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 4193478
    Nathan der Weise
    von Barbara Kindermann
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 44160849
    Romeo und Julia
    von Ulrich Maske
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 20948555
    Hamlet
    von Barbara Kindermann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 16431079
    Die Bürgschaft
    von Friedrich Schiller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,40
  • 14612958
    Don Quichotte
    von Erich Kästner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,20
  • 37927194
    Der dicke, fette Pfannkuchen
    (13)
    Buch (Geheftet)
    1,90
  • 39178672
    Mein erstes Mix-Max-Ratebuch Tiere
    von Stefanie Vogt
    SPECIAL (gebundene Ausgabe)
    2,99 bisher 7,20

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2932157
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,10
  • 3010710
    Ein Sommernachtstraum /A Midsummer Night's Dream
    von William Shakespeare
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 4193478
    Nathan der Weise
    von Barbara Kindermann
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,40
  • 5800527
    Hamlet / Hamlet
    von William Shakespeare
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    34,00
  • 5991760
    Vom Winde verweht
    von Margaret Mitchell
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    16,50
  • 6835697
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Buch (gebundene Ausgabe)
    249,00
  • 15177818
    Kabale und Liebe
    von Friedrich Schiller
    (21)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • 17575399
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (363)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • 23167338
    Arkadien-Reihe 1: Arkadien erwacht
    von Kai Meyer
    (69)
    eBook
    8,99
  • 38021345
    Mein Shakespeare
    von Dietrich Neuhaus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,00
  • 40165247
    Zwischen uns die Flut
    von Eva Moraal
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 42436209
    Wer weiß, was morgen mit uns ist
    von Ann Brashares
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
17
11
0
1
0

Ein Kinderbuch, nach dem Erwachsene greifen.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 24.10.2007

Meine Augen bleiben an dem Cover hängen. Unwillkürlich greifen die Hände nach dem Buch. Die Illustratorin Christa Unzner überlässt den beiden klassischen Liebesgestalten der Weltliteratur, Romeo und Julia, das ganze Titelbild. Sie malt sie in der Spannung konvergenter wie divergenter Bewegungen und taucht... Meine Augen bleiben an dem Cover hängen. Unwillkürlich greifen die Hände nach dem Buch. Die Illustratorin Christa Unzner überlässt den beiden klassischen Liebesgestalten der Weltliteratur, Romeo und Julia, das ganze Titelbild. Sie malt sie in der Spannung konvergenter wie divergenter Bewegungen und taucht das Buch in ihre Grundfarben Weinrot und Königsblau. Die Geschichte dieser Tragödie, die Barbara Kindermann fabelhaft erzählt, taucht Christa Unzner in den Grundton Ocker. Abgesehen von den Hauptakteuren treten immer wieder einzelne gezeichnete Gesichter und schwungvolle Schriftzüge aus dem Erzählungshintergrund hervor. Der an der Märchenprosa geschulten Erzählerin gelingt es, dieses Drama der Renaissancezeit in der Gegenwart der Kinder wirklich neu zu erzählen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Aufforderung zum Tanz
von Polar aus Aachen am 08.09.2007
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es gibt Leute, die behaupten der eigentliche Star dieses Stücks sei der Balkon, auf den Julia steht, während Romeo sie von unten anhimmelt. Doch haben so viele Feinheiten aus Romeo und Julia Spuren in der Literatur auf den Bühnen hinterlassen, daß es nicht einem Architekten zu verdanken ist, daß... Es gibt Leute, die behaupten der eigentliche Star dieses Stücks sei der Balkon, auf den Julia steht, während Romeo sie von unten anhimmelt. Doch haben so viele Feinheiten aus Romeo und Julia Spuren in der Literatur auf den Bühnen hinterlassen, daß es nicht einem Architekten zu verdanken ist, daß Shakespeare uns eine Geschichte hinterlassen hat, deren Grundzüge jeder kennt, Theatergänger verklärte Augen bekommen, wenn der Name Romeo oder Julia fällt. Die Liebe, immer wieder die Liebe. Unerschütterlich bis in den Tod, und doch verraten, ohne Happy End. Shakespeare war ein großer Autor. Er findet uns nicht mit einem glücklichen Ende ab. Inmitten von all den Capulets und Montagues kann es das auch nicht geben. Shakespeare zeichnet nicht nur eine Liebesgeschichte. Er zeigt auch die Auswirkung von Haß und Gewalt. Er beschreitet die Wege des Verrats und Mißtrauens und fängt mit seiner Geschichte gleichsam wie in einem Netz, das menschliche Scheitern ein. Wer will nicht an die Liebe glauben, stehe auch die ganze Welt gegen sie? Wer sie nicht verteidigen? Wer nicht mit ihr untergehen? Und so wird die Geschichte von Romeo und Julia Bestand haben, solange es Menschen gibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Tragisch schön
von Bücherfee aus Ulm am 22.03.2007
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe das Buch oder besser gesagt Büchlein nicht mehr aus der Hand legen können: Zuerst hatten wir Wilhelm Tell als Lektüre und da dachte ich: naja nicht schlecht, aber auch nicht gerade mein Ding. Allerdings bekam ich von Freunden von Shakespeare vorgeschwärmt und dachte mir, dass ich ja... Ich habe das Buch oder besser gesagt Büchlein nicht mehr aus der Hand legen können: Zuerst hatten wir Wilhelm Tell als Lektüre und da dachte ich: naja nicht schlecht, aber auch nicht gerade mein Ding. Allerdings bekam ich von Freunden von Shakespeare vorgeschwärmt und dachte mir, dass ich ja wenigstens Romeo und Julia lesen könnte. Ich war hin und weg! Ein einfühlsames, trauriges Liebesdrama mit einem Ende, das man nicht so schnell vergisst. Schöne Sprachliche Ausführung wobei ich sagen muss, dass ich die englische Origialfassung nicht kenne. Leicht zu verstehen wenn man sich etwas reingelesen hat. Ich werde jetzt auch andere Shakespeare Dramen kaufen, wie etwa Hamlet oder Macbeth oder auch Ein Sommernachtstraum... Absolut verdiente 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Romeo und Julia - Barbara Kindermann, William Shakespeare

Romeo und Julia

von Barbara Kindermann , William Shakespeare

(29)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,40
+
=
Faust - Barbara Kindermann, Johann Wolfgang Goethe

Faust

von Barbara Kindermann

(29)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,40
+
=

für

34,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen