In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Retour

Luc Verlains erster Fall

(31)
Luc Verlain liebt gutes Essen, Frauen und sein sorgenloses Leben in Paris. Doch als sein Vater schwer erkrankt, lässt Luc sich versetzen. Ausgerechnet nach Bordeaux in die Region Aquitaine, von wo er als junger Polizist geflohen war. Zurück in seiner Heimat muss Luc sich seinen Erinnerungen stellen. Und schon kurz nach seiner Ankunft erschüttert ein Mord die Gegend: Ein Mädchen liegt erschlagen am Strand von Lacanau-Océan. In dem kleinen Dorf kochen schnell die Spekulationen hoch. Das Opfer hat erst vor kurzem die Beziehung zu dem algerischen Nachbarsjungen beendet, der als dringend tatverdächtig gilt. Der Stiefvater des Mädchens will die Sache selbst in die Hand nehmen. Lucs Ermittlungen führen ihn an die Strände und in die Weinberge der Region und zurück nach Paris, immer an seiner Seite seine Kollegin Anouk, deren Charme er nur schwer widerstehen kann.
Portrait
François Armanet geboren 1951, ist Chefredakteur des Magazins Nouvel Observateur. Er hat drei Romane geschrieben und einen Film produziert. Er lebt in Paris.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783455000153
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
Verkaufsrang 5.691
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47929387
    Ragdoll - Dein letzter Tag
    von Daniel Cole
    (195)
    eBook
    9,99
  • 47872220
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (180)
    eBook
    9,99
  • 47954376
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (45)
    eBook
    19,99
  • 55798182
    Schwarzer Skorpion - Thriller
    von B.C. Schiller
    (5)
    eBook
    3,99
  • 47859858
    Lost in Fuseta
    von Gil Ribeiro
    (59)
    eBook
    12,99
  • 44863567
    Cremeschnitten sind aus: Kriminal-Roman
    von Dieter Gasper
    eBook
    2,99
  • 43089982
    Der Tanz des Mörders
    von Miriam Rademacher
    (10)
    eBook
    9,99
  • 81448477
    Schnee im Dezember
    von Horst Bieber
    eBook
    2,99
  • 47511913
    Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
    von Pierre Martin
    (17)
    eBook
    9,99
  • 47792666
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (6)
    eBook
    8,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31399290
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    von Jean-Luc Bannalec
    (108)
    eBook
    8,99
  • 34984244
    Bretonische Brandung / Kommissar Dupin Bd.2
    von Jean-Luc Bannalec
    (49)
    eBook
    8,99
  • 37430089
    Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
    von Pierre Martin
    (23)
    eBook
    9,99
  • 38238252
    Provenzalische Verwicklungen
    von Sophie Bonnet
    (29)
    eBook
    9,99 bisher 11,99
  • 38777117
    Mörderischer Mistral / Capitaine Roger Blanc Bd. 1
    von Cay Rademacher
    (21)
    eBook
    7,99
  • 39268948
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (37)
    eBook
    9,99
  • 40931364
    Tödlicher Lavendel
    von Remy Eyssen
    (21)
    eBook
    8,99
  • 44344008
    Eskapaden
    von Martin Walker
    eBook
    10,99
  • 44564557
    Stürmische Côte d´Azur
    von Christine Cazon
    (8)
    eBook
    9,99
  • 45192607
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (25)
    eBook
    9,99
  • 47840948
    Grand Prix / Bruno, Chef de police Bd.9
    von Martin Walker
    eBook
    20,99
  • 47872016
    Hôtel Atlantique
    von Valerie Jakob
    (12)
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
14
12
5
0
0

Ein toller französischer Urlaubskrimi
von Lesefieber aus Baar am 30.01.2018

Die Geschichte ist ganz interessant, keine Wahnsinnsüberraschungen oder Wendungen, einfach ein solider Krimi. Aber das Buch ist so lesenswert wegen des Schreibstils des Autors. Er beschreibt die Aquitane so lebendig und die Figuren und ihre Redeart, dass man die Liebe des Autors zum Land richtig fühlt. Kaum zu glauben,... Die Geschichte ist ganz interessant, keine Wahnsinnsüberraschungen oder Wendungen, einfach ein solider Krimi. Aber das Buch ist so lesenswert wegen des Schreibstils des Autors. Er beschreibt die Aquitane so lebendig und die Figuren und ihre Redeart, dass man die Liebe des Autors zum Land richtig fühlt. Kaum zu glauben, dass Alexander Oetker Deutscher und kein Franzose ist.

Retour
von einer Kundin/einem Kunden aus Reinach AG am 10.07.2017

Das Buch von A.Oetiker fand ich für ein Erstlingswerk ganz gut. Die Gegend ist sehr gut beschrieben, Wein und Essen machten eim gluschtig! Die Story dürfte etwas spannender sein.

Retour
von einer Kundin/einem Kunden aus Solingen am 02.05.2017

Die Story ist inhaltlich spannend und von Überraschungen geprägt, die nicht sofort vermutet werden konnten, sondern aus der Abhandlung entwickelt wurden. Die Bandbreite der Geschichte enthält neben einer guten Schilderung der Landschaft insbesondere auch spannende Aspekte zum Kriminalfall gepaart mit entstehenden Gefühlen zwischen den Personen des Romans. Dadurch... Die Story ist inhaltlich spannend und von Überraschungen geprägt, die nicht sofort vermutet werden konnten, sondern aus der Abhandlung entwickelt wurden. Die Bandbreite der Geschichte enthält neben einer guten Schilderung der Landschaft insbesondere auch spannende Aspekte zum Kriminalfall gepaart mit entstehenden Gefühlen zwischen den Personen des Romans. Dadurch wirkt die Geschichte ausgewogen.


Wird oft zusammen gekauft

Retour - Alexander Oetker

Retour

von Alexander Oetker

(31)
eBook
9,99
+
=
Lahme Flügel - Carola van Daxx

Lahme Flügel

von Carola van Daxx

(1)
eBook
2,99
+
=

für

12,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen