Klassiker der österreichischen Küche finden

Religion ist, wenn man trotzdem stirbt

Ein Handbuch für Humor im Himmel

KIWI 1076

(1)
Ist der Moslem eher katholisch oder evangelisch?Religion und Humor gehören untrennbar zusammen, huldigen sie doch demselben Gedanken: die Dinge anders zu sehen als ursprünglich gedacht. Die Torte gehört auf den Kaffeetisch, doch zur frohen Botschaft wird sie erst im Gesicht des Patenonkels. Genau dort definiert sie den Unterschied zwischen Mensch und Tier – der Mensch ist ein Wesen, das lachen kann. »Der Glaube ist ein Ärgernis für die Vernunft«, bemerkte schon der Apostel Paulus. So hat die Kirche seit 2000 Jahren dasselbe Problem: Sie muss etwas verkaufen, was noch nie jemand gesehen hat. Da kommen Sie mit Vernunft nicht weit, da brauchen Sie Phantasie! Eine Jungfrau wird Mutter, ein Toter steht auf, eine Torte fliegt. Womöglich fliegt auch dieses Buch bei manch gottesfürchtigem Leser gegen die Schrankwand.Doch Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Philosophie ist, wenn man trotzdem denkt. Religion ist, wenn man trotzdem stirbt. In der modernen multireligiösen Gesellschaft ist Religion ohne Humor vor allem eines: gefährlich! Dieses Buch ist ein bestechendes Plädoyer für einen schillernden Polytheismus. Es zeigt dem Leser auf moussierende Art, wie er alle guten Götter auf seine Seite bringt: Religion als Kuchenblech der Phantasie. 
Rezension
"Ein höchst vergnüglicher Parforceritt durch die Glaubensgeschichte, den keiner versäumen sollte. Deutschland kann sich freuen." taz
Portrait
Jürgen Becker, geboren 1959, moderiert seit 1992 die »Mitternachtsspitzen« und reist für die Fernsehsendung »Becker, der Entdecker« durch die Republik. 2006 erhielt er den »Prix Pantheon« für sein Lebenswerk. Er ist Autor zahlreicher Bestseller.
Bei Kiepenheuer & Witsch u.a.: »Biotop für ­Bekloppte« (mit Martin Stankowski), KiWi 369, 1995; »Von wegen nix zu machen« (mit Franz Meurer und Martin Stankowski), KiWi 989, 2007; »Religion ist, wenn man trotzdem stirbt«, KiWi 1076, 2008; »So was lebt, und Goethe musste sterben. Der dritte Bildungsweg« (mit Dietmar Jacobs und Martin Stankowski), KiWi 1133, 2009.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 174
Erscheinungsdatum 16.09.2008
Serie KIWI 1076
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04057-9
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 193/127/16 mm
Gewicht 182
Abbildungen mit Abbildungen 19 cm
Auflage 11. Auflage
Buch (Taschenbuch)
8,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44232107
    Zu dir oder zu mir?
    von Jürgen Becker
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 30567171
    MC Rene: Alles auf eine Karte
    von René El Khazraje
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 3044089
    In Afrika ist immer August
    von Marcello D'Orta
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 43879403
    Wiener Witz
    von Richard Weihs
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 35374429
    Simulieren geht über Studieren
    von Lena Greiner
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 18669788
    Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt
    von Werner Koczwara
    (3)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,40
  • 21902454
    Schwarzer Humor
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • 2976360
    Hallo, hier bin ich!
    von Willy Breinholst
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    6,20
  • 35327688
    Große Ärsche auf kleinen Stühlen
    von Benni-Mama
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45303709
    'Ich habe das Internet gelöscht!'
    von Philipp Spielbusch
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Weitere Bände von KIWI

  • Band 1063

    15551911
    Zweier ohne
    von Dirk Kurbjuweit
    (1)
    7,20
  • Band 1064

    15551912
    Wonderboys
    von Michael Chabon
    (2)
    9,30
  • Band 1065

    15551918
    Happy Aua 2
    von Bastian Sick
    (1)
    10,30
  • Band 1066

    15551964
    Bolivianisches Tagebuch
    von Ernesto Che Guevara
    10,30
  • Band 1067

    15551866
    Kubanisches Tagebuch
    von Ernesto Che Guevara
    12,40
  • Band 1068

    15551894
    Schön macht's nicht, aber glücklich
    von Leonie Jakobs
    (5)
    9,30
  • Band 1070

    15551854
    Ich darf das, ich bin Jude
    von Oliver Polak
    (7)
    9,30
  • Band 1072

    15551874
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 1-3
    von Bastian Sick
    (51)
    10,30
  • Band 1074

    15551922
    Romy Schneider
    von Alice Schwarzer
    (3)
    9,30
  • Band 1075

    15551928
    Marion Dönhoff
    von Alice Schwarzer
    10,30
  • Band 1076

    15551901
    Religion ist, wenn man trotzdem stirbt
    von Jürgen Becker
    (1)
    8,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 1079

    15551859
    Restlicht
    von Jochen Rausch
    (2)
    9,30
  • Band 1080

    15551885
    Draußen scheint die Sonne
    von Alexander Gorkow
    15,40
  • Band 1081

    15644211
    Das geheime Tagebuch der Carla Bruni
    von Silke Burmester
    (2)
    8,20
  • Band 1084

    16332845
    Bitterfotze
    von Maria Sveland
    (6)
    10,30
  • Band 1085

    16332844
    Das Vogelzimmer
    von Chris Killen
    (1)
    8,20
  • Band 1088

    16332860
    Naiv. Super
    von Erlend Loe
    9,30
  • Band 1090

    16332823
    Das Partei-Buch
    von Martin Sonneborn
    (2)
    10,30
  • Band 1092

    16332851
    Zwischen Boule und Bettenmachen. Mein Leben in einem südfranzösischen Dorf
    von Christiane Dreher
    (7)
    8,30
  • Band 1093

    16332837
    Die Mauer steht am Rhein
    von Christian v. Ditfurth
    (2)
    9,30
  • Band 1094

    16332854
    Wenn die Mondblumen blühen
    von Jetta Carleton
    (8)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Zum Tränen lachen
von magicienne aus Regensburg am 14.10.2008

Eine Warnung vorweg: wenn Sie streng katholisch sind, oder ein Anhänger Kardinal Meisners sind, sollten Sie die Finger von diesem Buch lassen. Allen anderen - egal welcher Religion zugehörig - wird es das reinste Vergnügen bereiten, solange man nicht zu fanatisch in seinen Ansichten ist. Es hilft, wenn man... Eine Warnung vorweg: wenn Sie streng katholisch sind, oder ein Anhänger Kardinal Meisners sind, sollten Sie die Finger von diesem Buch lassen. Allen anderen - egal welcher Religion zugehörig - wird es das reinste Vergnügen bereiten, solange man nicht zu fanatisch in seinen Ansichten ist. Es hilft, wenn man Jürgen Becker bereits live oder im Fernsehen erlebt hat, um eine Ahnung seiner Mimik, Gestik und Ausdrucksweise zu haben. Ansonsten: Stürzen Sie sich in dieses wirklich großartige Vergnügen, wo jeder sein Fett abkriegt... - Sternabzug nur dafür, dass es als Bühnenprogramm mit der Interaktion Jürgen Beckers besser funktionieren würde als als gedrucktes Wort.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Religion ist, wenn man trotzdem stirbt - Jürgen Becker

Religion ist, wenn man trotzdem stirbt

von Jürgen Becker

(1)
Buch (Taschenbuch)
8,30
+
=
Geld allein macht nicht unglücklich - Jürgen Becker

Geld allein macht nicht unglücklich

von Jürgen Becker

(1)
Buch (Taschenbuch)
8,30
+
=

für

16,60

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen