>> GUTSCHEIN-COUNTDOWN: Montag 18% | Dienstag 16% | Mittwoch 14% Rabatt auf Spiele, Filme & mehr**

Reformpädagogik als Motor für Schulentwicklung

Wer seine Schule zu entwickeln versucht, wird nur allzu leicht verleitet, das Rad neu zu erfinden. Schulentwicklung ist ein höchst lebendiger Prozess, dennoch lohnt es sich, einen Blick in den Fundus der Reformpädagogik zu werfen.
Wer sich mit Schulentwicklung beschäftigt, kann kaum an den konzeptionellen Ideen der Reformpädagogik vorbeigehen. Denn ein großer Teil der heutigen Initiativen für innere Schul- und Unterrichtsreformen geht direkt oder indirekt auf Ideen der Reformpädagogik des ersten Drittels des 20. Jahrhunderts zurück oder kann als Wiederentdeckung solcher Ideen angesehen werden.
Begeben Sie sich mit den AutorInnen auf Spurensuche und werden Sie fündig - fündig für die Zukunft.
Mit vielen Lernaktivitäten und methodischen Anregungen für Entwicklungsprozesse.
Portrait
Harald Eichelberger ist Professor für Erziehungswissenschaften und Unterrichtswissenschaften an der Pädagogischen Akademie des Bundes in Wien. Ausbildung zum Montessori-Pädagogen in Wien, Tätigkeit als Montessori-Ausbildner und Betreuer von Schulversuchen zur Aktualisierung der Reformpädagogik im Regelschulwesen; Initiator des Symposiums "Lebendige Reformpädagogik" im Oktober 1996; einschlägige Publikationen zu den Themen: Didaktik der Montessori-Pädagogik, Schulentwicklung auf der Grundlage der Reformpädagogik, Daltonplan-Pädagogik, Jenaplan-Pädagogikund Freinet-Pädagogik. Universitätslektor der University ofDerby. Fachliche und organisatorische Mitarbeit an EU-Projekten zur Curriculumentwicklung und zur Lehrerbildung und Lehrerfortbildung.
Marianne Wilhelm ist Professorin der Pädagogischen Akademie des Bundes in Wien für Erziehungs- und Unterrichtswissenschaften und Allgemeine Sonderpädagogik. Arbeitsschwerpunkte sind Reformpädagogik, Inklusive Pädagogik und Schulentwicklung; Teilnahme an EU-Projekten zur Curriculumentwicklung und zur Lehrer/innenfortbildung; Begleitung zahlreicher Schulentwicklungsprojekte im In- und Ausland. Publikationen zu den Themen Integrative/Inklusive Pädagogik, Sexualpädagogik, Reformpädagogik und Schulentwicklung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 96 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783706558426
Verlag Studienverlag GmbH
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41164526
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    (1)
    eBook
    16,99
  • 43698400
    Allgemeinbildung für Dummies
    von Winfried Göpfert
    eBook
    16,99
  • 44627577
    Einführung in die qualitative Sozialforschung
    von Philipp Mayring
    eBook
    15,99
  • 42800120
    99 kurzweilige Diktate für die Grundschule, 3. und 4. Klasse
    von Anja Mahl
    eBook
    2,99
  • 38759988
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    eBook
    15,99
  • 34503212
    Jenseits der Norm - hochbegabt und hoch sensibel?
    von Andrea Brackmann
    eBook
    19,99
  • 33849288
    150 Rechtschreibübungen 5. bis 10. Klasse
    von Elke Dudenredaktion
    eBook
    6,99
  • 37095413
    Mathe an Stationen SPEZIAL Geometrie 3-4
    von Carolin Donat
    eBook
    17,90
  • 100146220
    Aus Syrien geflüchtet
    von Seif Arsalan
    (3)
    eBook
    5,20
  • 44994874
    Lehren und Lernen
    von Andreas Schubiger
    eBook
    21,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Reformpädagogik als Motor für Schulentwicklung - Harald Eichelberger, Marianne Wilhelm

Reformpädagogik als Motor für Schulentwicklung

von Harald Eichelberger , Marianne Wilhelm

eBook
14,99
+
=
Eine Einführung in die Daltonplan-Pädagogik

Eine Einführung in die Daltonplan-Pädagogik

eBook
12,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen