>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Rebel Girl

Popkultur und Feminismus

Die im November 2004 verstorbene Journalistin, DJane und Radiomoderatorin Tine Plesch hat nicht nur frühzeitig die Bedeutung der Band Bikini Kill herausgestellt, sondern auch unzählige weitere feministische Themen im deutschen Popjournalismus lanciert; stets mit dem Enthusiasmus des Fans unter Beibehaltung eines kritischen Blicks. Viele ihrer Texte zu Riot Grrrl und Ladyfesten, elektronischer Musik und weiblicher Repräsentation, Gegenkultur und Gewalt oder Geschlechterverhältnissen in der Popkultur und im Popjournalismus haben bis heute nicht an Aktualität verloren.
Tine Plesch hat ihren Blick stets auf jene gerichtet, egal ob Frauen oder Männer, die sich nicht in bequeme Rollen gefügt haben, sondern aus Liebe zum Leben nach etwas Besserem Ausschau hielten. Auf Menschen, die auf der Suche waren, für die Leben kein abgeschlossener Prozess war, sondern ein Abenteuer mit offenem Ausgang. “Kritische oder politische Popkultur muss, wenn sie diesen Impetus tatsächlich vertreten will, ihr eigenes Scheitern und ihre unabänderliche Eingebundenheit in die kapitalistische Popkulturindustrie stets mitdenken und tatsächlich auch thematisieren”, hat Tine Plesch eingefordert und diesen Anspruch auch für die eigenen Texte zur Voraussetzung gemacht.
Die Texte dieses Buches wurden zusammengestellt von Evi Herzing, Hans Plesch und Jonas Engelmann. Mit einem Vorwort von Michaela Melián.
Portrait
Tine Plesch (1959-2004) war seit 1989 Mitarbeiterin beim freien Radio Z, mit eigenen Sendereihen zu Frauen in der Musik. Seit 1999 Mitherausgeberin von “testcard”. Daneben diverse freie journalistische Tätigkeiten, sowie unzählige Vorträge zu feministischen Themen. Tine Plesch verstarb im November 2004.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Jonas Engelmann, Hans Plesch, Evi Herzing
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum September 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95575-002-2
Verlag Ventil Verlag
Maße (L/B/H) 195/150/22 mm
Gewicht 311
Auflage 1
Illustratoren Maren Karlson
Buch (Taschenbuch)
15,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14642142
    Hot Topic
    von Sonja Eismann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 22662467
    Riot Grrrl Revisited!
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,40
  • 35461337
    California Über Alles-Dead Kenned
    von Alex Ogg
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 64195206
    40 Jahre The Kelly Family
    von Marc Frohner
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 47737039
    I don't like Mondays
    von Michael Behrendt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 1837626
    Die neue Harmonielehre 1
    von Frank Haunschild
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 44963230
    Der Schöne und die Beats
    von Shindy
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 44232092
    Panikherz
    von Benjamin von Stuckrad-Barre
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • 11639795
    Die POP-Formeln
    von Volkmar Kramarz
    Buch (Taschenbuch)
    27,60
  • 45217324
    Der Klang der Maschine
    von Karl Bartos
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,80

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rebel Girl

Rebel Girl

von Tine Plesch

Buch (Taschenbuch)
15,40
+
=
Play Gender

Play Gender

Buch (Taschenbuch)
18,60
+
=

für

34,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen