>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Räuber Haigl

Der Höhlenmensch vom Kaitersberg

Michael Heigl, der "Höhlenmensch vom Kaitersberg", steht in einer Linie mit zwei anderen großen bayerischen Sozialrebellen des 19. Jahrhunderts: dem Räuber Kneißl und dem Wildschützen Jennerwein. Schon als Kind war Heigl, der Sohn einer bettelarmen Tagelöhnerfamilie aus Beckendorf, unter ständiger Beobachtung der Gendarmerie. Er arbeitete als Waldhüter, Bauernknecht, Schlosserlehrling und Hausierer, ehe er zum Räuber wurde. Großbauern, Kleriker, Gerichts- und Steuerkassen waren zunächst seine bevorzugten Ziele, sodass er bald zum Volkshelden avancierte. In Ungarn geriet Heigl, der zwischendurch als Wilderer lebte und mit Zigeunern durch Bayern und Böhmen zog, in die Wirren der Revolution von 1848. Zuletzt hetzte ihn ein Aufgebot von 400 Mann wie einen Wolf. Michael Heigl wurde zum Tode verurteilt, zu lebenslänglicher Kettenstrafe begnadigt und 1857 im Zuchthaus Au in München ermordet.
Portrait
Manfred Böckl, 1948 In Landshut/Isar geboren, war von 1973 bis Anfang 1976 Redakteur bei der "Passauer Neuen Presse" und arbeitet seit über 30 Jahren als freier Schriftsteller. Die Auflage seiner historischen Romane und Sachbücher mit Themen aus der deutschen und europäischen Geschichte beträgt derzeit rund eine Million; Bücher von ihm wurden ins Portugiesische, Italienische, Russische, Bulgarische, Estländische, Niederländische und Tschechische übersetzt. Böckl war Stadtschreiber von Otterndorf (Niedersachsen) und Neumüller-Stipendiat der Stadt Regensburg. Er lebt heute im Dorf Salzweg nördlich von Passau im Bayerischen Wald.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 225
Erscheinungsdatum 2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86520-297-0
Verlag Buch & media
Maße (L/B/H) 22,4/14,6/2 cm
Gewicht 329 g
Buch (Taschenbuch)
17,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15538718
    Kriminalgeschichte Bayerns - Reinhard Heydenreuter
    Kriminalgeschichte Bayerns
    von Reinhard Heydenreuter
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 34626725
    Der Tote am Kalten Baum - Manfred Böckl
    Der Tote am Kalten Baum
    von Manfred Böckl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,30
  • 5725583
    Vergessen oder Vergeben - Alexandre Oler, David Olér
    Vergessen oder Vergeben
    von Alexandre Oler
    Buch (Taschenbuch)
    30,70
  • 32289887
    Der skandinavische Horrorfilm
    Der skandinavische Horrorfilm
    Buch (Taschenbuch)
    33,80
  • 33718542
    Saubär - Christian Limmer
    Saubär
    von Christian Limmer
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 18689055
    Gottesfurcht / Kommissar Weinzierl Bd.4 - Nicola Förg
    Gottesfurcht / Kommissar Weinzierl Bd.4
    von Nicola Förg
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,20
  • 44147414
    Das Eisenzimmer - Markus Ridder
    Das Eisenzimmer
    von Markus Ridder
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 32530341
    Bruthitze - Tessy Haslauer
    Bruthitze
    von Tessy Haslauer
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 15379862
    Frömmigkeit und Fegefeuer - Johannes Huhmann
    Frömmigkeit und Fegefeuer
    von Johannes Huhmann
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 30571237
    Tokio Besetzte Stadt - David Peace
    Tokio Besetzte Stadt
    von David Peace
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Räuber Haigl - Manfred Böckl

Räuber Haigl

von Manfred Böckl

Buch (Taschenbuch)
17,40
+
=
Mühlhiasl - Manfred Böckl

Mühlhiasl

von Manfred Böckl

Buch (gebundene Ausgabe)
16,45
+
=

für

33,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen