>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Protestantismus und Politik

Der Protestantismus in Deutschland steht vor einer ungewissen Zukunft. Daran ändert auch das aufwändig zelebrierte Reformationsjubiläum nichts. Sinkende Mitgliederzahlen und zunehmende Überalterung zeugen von einem Akzeptanzdefizit der evangelischen Landeskirchen. Damit nicht genug, so Wolfgang Schäuble, Bundesfinanzminister und bekennender Protestant: Die Evangelische Kirche gefällt sich im Gestus des ständigen politischen Bekenntnisses. Sie vermittelt gerade in Zeiten vielfacher und gravierender Krisen den Eindruck, politische Überzeugungen seien ein festeres Band als der gemeinsame Glaube. Das führt dazu, dass sich Christen mit abweichenden politischen Meinungen schnell ausgeschlossen fühlen. Vor allem aber untergräbt die permanente Politisierung der Religion deren spirituelle Basis, aus der doch gerade ihre besondere Überzeugungskraft – nicht zuletzt für Politiker – erwächst.
Portrait
Wolfgang Schäuble, Jahrgang 1942, Jurist, seit 1961 in der Jungen Union, seit 1965 CDU-Mitglied. 1981 Parlamentarischer Fraktionsgeschäftsführer, 1985 Bundesminister im Bundeskanzleramt, 1989 Innenminister. Seit dem Attentat am 12. Oktober 1990 an den Rollstuhl gefesselt, wurde er 1991 Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU, im November 1998 Wahl zum Nachfolger von Helmut Kohl als CDU-Vorsitzender. Durch die Spendenaffäre sah er sich im Februar 2000 gezwungen, als Fraktionsvorsitzender zurückzutreten und von einer Wiederwahl zum Parteivorsitzenden Abstand zu nehmen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 56
Erscheinungsdatum Januar 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-532-62499-9
Verlag Claudius
Maße (L/B/H) 16,1/10,8/1,2 cm
Gewicht 91 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
7,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Syrien verstehen
    von Gerhard Schweizer
    (5)
    Buch (Geheftet)
    10,30
  • Immanuel Kant
    von Otfried Höffe
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • Schmidt - Lenz
    von Jörg Magenau
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Der perfekte Eroberer
    von Maximilian Pütz, Arne Hoffmann
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Cellokonzerte
    von Kliegel, Halasz, Royal Phil.Or.
    Musik (CD)
    6,99
  • Wassergeld
    von Harald Schneider
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • Zahlen bitte!
    von Michel Sapin, Wolfgang Schäuble
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,60
  • Politik hart am Wind
    von Eveline Lemke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • Wege in die Politik
    von Georg Milde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,40
  • Geschichte des Kirchenlieds und Kirchengesangs
    von Eduard Emil Koch
    Buch (Taschenbuch)
    37,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.