>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Pride and Prejudice and Zombies

The Classic Regency Romance - Now With Ultraviolent Zombie Mayhem!

(4)
As a mysterious plague falls upon the village of Meryton and zombies start rising from the dead, Elizabeth Bennett is determined to destroy the evil menace, but becomes distracted by the arrival of the dashing and arrogant Mr. Darcy.
Portrait
Jane Austen wurde 1775 in Steventon (Hampshire) als Tochter eines Landpfarrers geboren. Sie gilt als die herausragendste Vertreterin des englischen Gesellschaftsromans. Mit ihrem ersten großen Werk Sense and Sensibility (1811) wandte sie sich gegen die zeitgenössische empfindsame Literatur, statt dessen schilderte sie das alltägliche, scheinbar ausgeglichene Leben des Bürgertums sowie des niederen Adels. Weitere wichtige Werke von Jane Austen: Stolz und Vorurteil (1813, Dt. 1948), Emma (1818, dt. 1961) und Mansfield Park (1814, Dt. 1968). Jane Austen starb 1817 im Alter von einundvierzig Jahren an Tuberkulose. Erst nach ihrem Tod wurde sie als Schriftstellerin anerkannt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 01.06.2011
Sprache Englisch
ISBN 978-1-59474-334-4
Verlag Random House LCC US
Maße (L/B/H) 20,3/13,3/3,2 cm
Gewicht 304 g
Abbildungen 20 illustrations
Buch (Taschenbuch, Englisch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Müssen wir schon wieder machen, was wir wollen?
    von Anna Grammah
    (3)
    eBook
    10,99
  • Die Wanderhure
    von Iny Lorentz
    (121)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein MUSS für diejenigen, die Jane Austens lieben.
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdenscheid am 30.09.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich bin mit wenigen Erwartungen an dieses Werk herangegangen, weil ich mir die ganze Zeit gedacht habe: "Niemand kann Jane Austen toppen und Zombies sind uncool." Doch ich lag falsch. Ich bin dazu verleitet zu sagen, dass dieses Werk mein neuer Favorit schlechthin ist. Jane Austens "Pride and Prejudice"... Ich bin mit wenigen Erwartungen an dieses Werk herangegangen, weil ich mir die ganze Zeit gedacht habe: "Niemand kann Jane Austen toppen und Zombies sind uncool." Doch ich lag falsch. Ich bin dazu verleitet zu sagen, dass dieses Werk mein neuer Favorit schlechthin ist. Jane Austens "Pride and Prejudice" wird neu aufgerollt und mit dem Element der Zombies auf eine schon ironische Art und Weise kombiniert, sodass man beim Lesen nicht nur ein Mal schmunzeln oder Grinsen muss. Der Aspekt der Liebe gerät dadurch auch nicht in den Hintergrund.

Lizzie Benet vs Zombies
von einer Kundin/einem Kunden am 07.05.2012
Bewertet: Taschenbuch

Dieser Comic ist ein Crossover des erfolgreichen Romans von Jane Auston und Zombies. Er hält sich zu einem Großteil an seiner Vorlage, bringt aber auch viele eigene Ideen ein. Leser, die Austons Werk kennen, werden viele Anspielungen finden. Die Seiten sind in Schwarz-Weiß gehalten. Die Zeichnungen strotzen vor kleinen... Dieser Comic ist ein Crossover des erfolgreichen Romans von Jane Auston und Zombies. Er hält sich zu einem Großteil an seiner Vorlage, bringt aber auch viele eigene Ideen ein. Leser, die Austons Werk kennen, werden viele Anspielungen finden. Die Seiten sind in Schwarz-Weiß gehalten. Die Zeichnungen strotzen vor kleinen Details, dass man auch beim zweiten Lesen neues entdecken kann.

Regency-Liebe und Gore
von Kitty Moeller aus Bonn am 21.09.2010

Sie denken, Jane Austen wäre langweilig? Sie mögen Zombies und haben sich schon immer gefragt, warum die in Klassikern einfach ständig zu kurz kommen? Oder: Ihr Mann liest lieber Horrorschocker, als sich von Ihnen in die nächste Historienromanze zerren zu lassen? Dann habe ich den ultimativen Buchtipp für Sie! Ob als Geschenk... Sie denken, Jane Austen wäre langweilig? Sie mögen Zombies und haben sich schon immer gefragt, warum die in Klassikern einfach ständig zu kurz kommen? Oder: Ihr Mann liest lieber Horrorschocker, als sich von Ihnen in die nächste Historienromanze zerren zu lassen? Dann habe ich den ultimativen Buchtipp für Sie! Ob als Geschenk oder zum Selbstlesen, "Pride & Prejudice and Zombies" ist die phänomenale Kombination aus Regency -Liebe und Gore, auf die die Welt schon lange gewartet hat. Mit detailgetreuen BILDERN! Jawohl! Extra-brutal, extra-romantisch. ;) Noch nie war Jane Austens Klassiker intensiver. Und wenn Ihnen dieses Buch gefallen hat, gibt es auch schon bald Nachschub: Warten Sie auf die Verfilmung! Oder lesen Sie "Sense & Sensibility and Sea Monsters", vom gleichen Autoren.