>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Portugiesisches Erbe

Ein Lissabon-Krimi

Portugal-Krimis

(27)
Sonne, Mord und Portugal

Henrik Falkner weiß kaum, wie ihm geschieht, als er die malerischen Altstadtgassen von Lissabon betritt. Der ehemalige Polizist soll ein geheimnisvolles Erbe antreten: Sein Onkel hat ihm ein Haus samt Antiquitätengeschäft vermacht. Während Henrik mehr und mehr in den Bann der pulsierenden Stadt am Tejo gerät, entdeckt er, dass sein Onkel offenbar über Jahre hinweg Gegenstände gesammelt hat, die mit ungelösten Verbrechen in Verbindung stehen. Und kaum hat Henrik seine ersten Pastéis de Nata genossen, versucht man, ihn umzubringen. Henrik stürzt sich in einen Fall, der sein Leben verändern wird.

Rezension
„Ein packender Krimi mit Tiefgang, der Lissabon lebendig werden lässt.“
Portrait
Luis Sellano ist das Pseudonym eines deutschen Autors. Auch wenn Stockfisch bislang nicht als seine Leibspeise gilt, liebt Luis Sellano Pastéis de Nata und den Vinho Verde umso mehr. Schon sein erster Besuch in Lissabon entfachte seine große Liebe für die Stadt am Tejo. Luis Sellano lebt mit seiner Familie in Süddeutschland. Regelmäßig zieht es ihn auf die geliebte Iberische Halbinsel, um Land und Leute zu genießen und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641178543
Verlag Heyne
Verkaufsrang 7.046
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Portugiesische Rache
    von Luis Sellano
    (14)
    eBook
    11,99
  • Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (25)
    eBook
    9,99
  • Portugiesisches Erbe
    von Luis Sellano
    (27)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • Das siebte Kind
    von Erik Valeur
    (19)
    eBook
    8,99
  • Todeskind
    von Karen Rose
    (12)
    eBook
    9,99
  • Die Zwillinge
    von Tessa de Loo
    eBook
    9,99
  • Ashford Park
    von Lauren Willig
    (19)
    eBook
    9,99
  • Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    von Cay Rademacher
    (43)
    eBook
    8,99
  • Provenzalische Intrige
    von Sophie Bonnet
    (14)
    eBook
    9,99
  • Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (196)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Lissabon in Szene gesetzt“

Manuela, Thalia-Buchhandlung Wien

Ein entfremdeter Onkel und dessen Erbe führen Henrik nach Lissabon. Aus dem geplant kurzen Aufenthalt wird so schenll nichts. Schon am ersten Tag wird er verfolgt und fast von einem Auto überfahren. Die Neugier ist geweckt und als Henrik dann noch versteckte Hinweise auf Verbrechen findet, entscheidet er sich den Spuren seines verstorbenen Onkels zu folgen. Wo ihn diese hinführen werden, könnte er sich nicht mal in seinen schlimmsten Albträumen ausmalen.

Tolle Stadtbeschreibungen, die ganz harmonisch in die Handlung eingefügt werden, machen richtig Lust auf einen Besuch in Lissabon. Die detektivische Neugier wird angespornt und die Spannung hält sich bis am Schluss.
Ein entfremdeter Onkel und dessen Erbe führen Henrik nach Lissabon. Aus dem geplant kurzen Aufenthalt wird so schenll nichts. Schon am ersten Tag wird er verfolgt und fast von einem Auto überfahren. Die Neugier ist geweckt und als Henrik dann noch versteckte Hinweise auf Verbrechen findet, entscheidet er sich den Spuren seines verstorbenen Onkels zu folgen. Wo ihn diese hinführen werden, könnte er sich nicht mal in seinen schlimmsten Albträumen ausmalen.

Tolle Stadtbeschreibungen, die ganz harmonisch in die Handlung eingefügt werden, machen richtig Lust auf einen Besuch in Lissabon. Die detektivische Neugier wird angespornt und die Spannung hält sich bis am Schluss.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31399290
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    von Jean-Luc Bannalec
    (108)
    eBook
    8,99
  • 33074327
    Bruno Chef de police
    Bruno Chef de police
    von Martin Walker
    (46)
    eBook
    9,99
  • 34984244
    Bretonische Brandung / Kommissar Dupin Bd.2
    Bretonische Brandung / Kommissar Dupin Bd.2
    von Jean-Luc Bannalec
    (49)
    eBook
    8,99
  • 39268948
    Bretonisches Gold
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (38)
    eBook
    9,99
  • 40931364
    Tödlicher Lavendel
    Tödlicher Lavendel
    von Remy Eyssen
    (23)
    eBook
    8,99
  • 41000238
    Provokateure
    Provokateure
    von Martin Walker
    (18)
    eBook
    10,99
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (31)
    eBook
    9,99
  • 44140293
    Tod in der Provence
    Tod in der Provence
    von Pierre Lagrange
    (22)
    eBook
    3,99 bisher 9,99
  • 44400232
    Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    von Cay Rademacher
    (43)
    eBook
    8,99
  • 45192607
    Bretonische Flut
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (25)
    eBook
    9,99
  • 47859858
    Lost in Fuseta
    Lost in Fuseta
    von Gil Ribeiro
    (72)
    eBook
    9,99
  • 48778836
    Portugiesische Rache
    Portugiesische Rache
    von Luis Sellano
    (14)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
10
11
4
1
1

Malerisches Lissabon - Zufälle für den Ermittler
von einer Kundin/einem Kunden aus Burglengenfeld am 13.05.2018

Die Beschreibungen der Stadt sind traumhaft, sie gaben direkt Anlass für das Besuchen bestimmter Orte während eines Aufenthalts in Lissabon. Der Ermittler selbst ist mit sich nicht ganz im Reinen, allerdings kann man sich gut mit seinen Handlungen identifizieren. Im Gegensatz zum restlichen Buch kommt gegen Ende etwas Hektik... Die Beschreibungen der Stadt sind traumhaft, sie gaben direkt Anlass für das Besuchen bestimmter Orte während eines Aufenthalts in Lissabon. Der Ermittler selbst ist mit sich nicht ganz im Reinen, allerdings kann man sich gut mit seinen Handlungen identifizieren. Im Gegensatz zum restlichen Buch kommt gegen Ende etwas Hektik und Verwirrung auf - allerdings bleiben Moral und Gerechtigkeit immer erhalten. Besonders für Lissabon-Reisende eine Empfehlung!

Geht so ... wenig Spannung, viele Zufälle
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 16.04.2018

So richtig gepackt hat mich der Krimi leider nicht ... Vor allem konnte ich zur Hauptfigur Henrik keine rechte Beziehung aufbauen. Er motzt sich da durch Lissabon, tritt permanent Leuten vor den Kopf, tut immer wieder Dinge, die er selbst als vollkommen falsch bezeichnet - tut sie aber... So richtig gepackt hat mich der Krimi leider nicht ... Vor allem konnte ich zur Hauptfigur Henrik keine rechte Beziehung aufbauen. Er motzt sich da durch Lissabon, tritt permanent Leuten vor den Kopf, tut immer wieder Dinge, die er selbst als vollkommen falsch bezeichnet - tut sie aber doch, weil ihm grad zu warm ist, er Hunger hat oder oder ... Das macht alles wenig Sinn irgendwie. Also muss auch ganz oft Kommissar Zufall eingreifen, damit die Geschichte überhaupt vorankommt. Wirklich Spannung kommt da nicht auf. War froh, als es rum war.

spannende Urlaubslektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Siegburg am 01.04.2018
Bewertet: Paperback

Habe das Buch als Urlaubslektüre mit nach Portugal genommen und es am Tag nach meinem 1. Lissabon Besuch begonnen:Ich fand alle Orte vor, die wir tags zuvor selbst aufgesucht hatten, inhaltlich ein guter Start in eine Bücherfolge, spannend und seiner Aktualität für mich der ideale Reisebegleiter