>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Philologie und Freiheit

Fröhliche Wissenschaft 239

Warum Philologie? Der Indologe Sheldon Pollock beschwört in diesem leidenschaftlichen Plädoyer das große Potenzial und die unbedingte Notwendigkeit philologischer Forschung im Zeitalter der Globalisierung. Die Philologie sorgt für die Kultivierung von Werten, die für unser intellektuelles, soziales und ethisches Leben unverzichtbar sind. Sie vermittelt »Lektionen der Wahrheit, der Solidarität mit anderen Vergangenheiten und der Gegenwart« und schafft kritisches Selbstbewusstsein.

Portrait

Sheldon Pollock studierte Griechische Philologie, Sanskrit und Indische Kultur- und Literaturgeschichte in Harvard. Bevor er eine Professur an der Columbia University anstrat, lehrte er an der University of Chicago. Seine Fachgebiete sind Sanskrit, Indische Literatur- und Kulturgeschichte sowie vergleichende Kulturgeschichte. Er ist Herausgeber der zweisprachigen Ausgabe der Murty Indian Classical Library of India, diverser Fachzeitschriften sowie zahlreicher eigener Publikationen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 74
Erscheinungsdatum 28.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95757-239-4
Verlag Matthes & Seitz
Maße (L/B/H) 18/9,5/1 cm
Gewicht 74 g
Auflage 1
Übersetzer Meyer-Kalkus Reinhart
Buch (Klappenbroschur)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (18)
    eBook
    9,99
  • Die drei ??? Kids, 67, Der goldene Drache (drei Fragezeichen Kids)
    von Boris Pfeiffer
    eBook
    5,99
  • Amos - Hitlers Schlachter von Danzig
    von Jürgen Amos
    eBook
    9,99
  • Eine kleine Geschichte der Unendlichkeit
    von Brian Clegg
    eBook
    9,99

Weitere Bände von Fröhliche Wissenschaft mehr

  • Band 136

    118777148
    Prinzipien von An-archie
    von Paul Valery
    Buch
    15,50
  • Band 137

    118777369
    Wahrnehmung und Welt
    von Wolfgang Welsch
    Buch
    12,40
  • Band 138

    118777266
    Chinas leere Mitte
    von Helwig Schmidt-Glintzer
    Buch
    12,40
  • Band 239

    44381402
    Philologie und Freiheit
    von Sheldon Pollock
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 240

    44381712
    Das Recht als Hort der Anarchie
    von Hermann Amborn
    Buch
    18,50
  • Band 241

    44853242
    Der Liberalismus der Rechte
    von Judith N. Shklar
    Buch
    16,50
  • Band 262

    44381692
    Der Fink
    von Peter Waterhouse
    Buch
    15,50

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.