>> Jetzt sparen: 12% Rabatt auf Filme, Musik & mehr**

Perry Rhodan Silber Edition 36 - Die Zeitpolizei

MP3 Format, Lesung. Ungekürzte Ausgabe

Perry Rhodan Silber Edition (remastered)

Irgendwo, jenseits des Vorstellbaren, existiert etwas, das sich selbst als »Erste Schwingungsmacht« bezeichnet und darüber wacht, dass nichts und niemand Experimente mit der Zeit durchführt. Wer dies dennoch tut, der wird hart bestraft.
In der Regel besteht diese Strafe in der völligen Eliminierung ganzer Völker durch die Ausführungsorgane der Ersten Schwingungsmacht.
Die Perlians, die sogenannten Drittkonditionierten, versagten dabei, die Terraner für deren angebliches Zeitverbrechen zu strafen. Perry Rhodan und seine Verbündeten konnten in der Großen Magellanschen Wolke die Macht der Hypnokristalle brechen. Aber die folgende Ruhe ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Denn nun ruft die Erste Schwingungsmacht die wirkliche Zeitpolizei auf den Plan - die »Zweitkonditionierten« mit ihren lebenden Raumschiffen.
Der Beginn eines Abenteuers von nie dagewesener Dramatik!
Portrait
Clark Darlton, geboren in Koblenz im Jahr 1920, konnte im Jahr 1955 seinen ersten Roman veröffentlichen.
Anfang der 60er Jahre planten und veröffentlichten er und sein Freund K.H. Scheer die Science Fiction-Serie PERRY RHODAN. Außerdem ist er der Erfinder des Namens Perry Rhodan. Neben dem Zeichner Johnny Bruck gehörte niemand so lange wie er dem PERRY RHODAN-Team an. Zeitweilig schrieb er auch an der ATLAN-Serie mit. Er gilt als "großer alter Mann" des deutschen SF-Fandoms.
Seit 1981 schrieb er nur noch wenige Romane, auch deshalb, weil er zu dieser Zeit nach Irland umgezogen war und die Manuskripte per Post verschicken mußte.
Er gehört er weiterhin zum PERRY RHODAN-Team, obwohl er sich inzwischen ganz aus der Schriftstellerei zurückgezogen hat. Besonders den Fans ist er aber auch weiterhin verbunden.
Walter Ernsting starb am 15. Januar 2005 in Salzburg.
Klaus Mahn alias Kurt Mahr galt als "der Physiker" des PERRY RHODAN-Teams. 1934 in Frankfurt geboren, begann er nach seinem Abitur zunächst ein Bauingenieurstudium, wechselte jedoch ab dem Sommersemester 1956 zur Physik über. Mit dem akademischen Grad des Diplom-Physikers in der Tasche siedelte Kurt Mahr in die USA über, um dort einen Job bei der Firma Pratt & Whitney anzutreten.
Seine schriftstellerische Laufbahn begann Ende der 50er Jahre mit Liebes- und Westernromanen, allerdings ohne großen Erfolg. Der stellte sich erst ein, als er zur Science Fiction wechselte.
Der Autor lebte bis 1972 in den USA und kehrte im September mit seiner Familie nach Deutschland zurück. Im gleichen Jahr begann seine Mitarbeit bei ATLAN, der Schwesterserie von PERRY RHODAN. In der Folge publizierte Kurt Mahr fast ausschließlich PERRY RHODAN-Romane für die Heft- und Taschenbuchreihe sowie ATLAN-Romane. Ab 1985 schrieb Kurt Mahr, der im Jahr 1977 wieder nach Amerika zurückgegangen war, zusammen mit Ernst Vlcek die Exposés für PERRY RHODAN. Über eineinhalb Jahrzehnte lang verfaßte er die PERRY RHODAN-Computer.
Kurt Mahr starb 1993 in Florida an den Folgen eines Unfalls.
K.H. Scheer, 1928 - 1991, veröffentlichte seinen ersten Roman bereits im Jahr 1948: "Stern A funkt Hilfe". An dieses Erstlingswerk schloß sich eine in Deutschland beispiellose Karriere im Science Fiction-Genre an. Mitte der 50er Jahre gründete er die Intressengemeinschaft STELLARIS und wurde im Jahr 1959 mit dem HUGO (dem deutschen Science Fiction-Preis) ausgezeichnet. Im Jahr 1961 schließlich gründete er mit seinem Freund Walter Ernsting alias Clark Darlton die Perry Rhodan-Serie und war von Band 1 bis Band 647 federführend in der Exposé-Redaktion. Dadurch entsprangen viele wichtige Figuren der Serie seinen Ideen, wie beispielsweise Atlan, Icho Tolot, Ratber Tostan, Clifton Callamon und Don Redhorse. Auch für ATLAN, die Schwesterserie von Perry Rhodan, erarbeitete er das Konzept.
Unter dem Pseudonym Alexej Turbojew schrieb er ebenfalls Science Fiction-Romane. Weiterhin schrieb er Kriminal- und Seeabenteuergeschichten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Josef Tratnik
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 20.03.2017
Serie Perry Rhodan Silber Edition (remastered)
Sprache Deutsch
EAN 9783957950840
Verlag Eins A Medien GmbH
Spieldauer 900 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
22,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 64495502
    Perry Rhodan Silber Edition 39
    von William Volz
    Hörbuch (Set)
    23,99
  • 33913874
    Perry Rhodan Silber Edition 36 - Die Zeitpolizei
    von Clark Darlton
    Hörbuch (Set)
    51,99
  • 35341339
    1984
    von George Orwell
    (66)
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 35385259
    Perry Rhodan Silber Edition 38 - Verschollen im M 87
    von Clark Darlton
    Hörbuch (Set)
    51,99
  • 39200915
    Solaris
    von Stanislaw Lem
    Hörbuch (MP3-CD)
    19,99
  • 45379874
    Perry Rhodan Silber Edition 50 - Gruelfin
    von Hans Kneifel
    Hörbuch (Set)
    51,99
  • 17632118
    Perry Rhodan Silber Edition 04. Der kosmische Lockvogel (remastered)
    von Kurt Mahr
    Hörbuch (MP3-CD)
    22,99
  • 48064962
    Perry Rhodan Silber Edition 51 - Vasall der Mächtigen
    von Clark Darlton
    Hörbuch (Set)
    51,99
  • 35146411
    Sonea- Die Trilogie
    von Trudi Canavan
    Hörbuch (CD)
    31,99
  • 45379868
    Perry Rhodan Silber Edition 32 - Die letzte Bastion
    von K. H. Scheer
    Hörbuch (MP3-CD)
    22,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Perry Rhodan Silber Edition 36 - Die Zeitpolizei

Perry Rhodan Silber Edition 36 - Die Zeitpolizei

von William Volz

Hörbuch (MP3-CD)
22,99
+
=
Perry Rhodan Silber Edition 37 - Arsenal der Giganten - William Volz

Perry Rhodan Silber Edition 37 - Arsenal der Giganten

von William Volz

Hörbuch (MP3-CD)
22,99
+
=

für

45,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen