>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Performatives Lehren Lernen Forschen – Performative Teaching Learning Research

Als ich die Formulierung „performatives Lehren und Lernen“ zum ersten Mal hörte, wurde ich an eine Aussage von Wittgenstein erinnert: „Ein neues Wort wirkt wie ein frischer Same, der auf den Grund der Diskussion geworfen wird” – so heißt es einem Beitrag zu diesem Band in der SCENARIO-Buchreihe zur Förderung des interkulturellen Dialogs innerhalb der Drama- und Theaterpädagogik. Sechs Beiträge sind in diesem Band versammelt, jeweils in einer deutschen und englischen Fassung, die performatives Lehren, Lernen und Forschen aus drama- und theaterpädagogischer, allgemeinpädagogischer sowie fremdsprachendidaktischer Perspektive beleuchten. Angesichts der Tatsache, dass das Wort “performativ” in vielen Sprachen geläufig ist, wird – insbesondere in interkulturellen Kontexten – für seine Verwendung plädiert, um Zugänge zum Lehren, Lernen und Forschen zu charakterisieren, die aus dem dynamischen Zusammenspiel von Pädagogik und performativer Kunst entstehen.

When I first heard the phrase “performative teaching and learning” I was reminded of a quote from Wittgenstein that “a new word is like a fresh seed thrown on the ground of the discussion.” These are the opening words of an article in this volume of the SCENARIO book series, whose goal it is to advance the intercultural dialogue within drama and theatre pedagogy. The six contributions to this anthology, in both English and German, explore performative teaching, learning, and research from multiple perspectives: general education, foreign language didactics, as well as drama and theatre pedagogy. Since the word “performative” features in many languages, we advocate its use – particularly in intercultural contexts – to characterise approaches to teaching, learning, and research that emerge from the dynamic interplay of pedagogy and the performing arts.
Portrait
Wolfgang Nitsch ist als langjähriger Übungsleiter in der Nachwuchsförderung des Sportschießens und begeisterter Schütze ist er mit Sport- und Sammlerwaffen bestens vertraut. Er veröffentlicht in verschiedenen Fachzeitschriften.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Manfred Schewe, Susanne Even
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 06.06.2016
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-86863-168-5
Verlag Schibri-Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/15,4/2 cm
Gewicht 591 g
Buch (Kunststoff-Einband)
18,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • New York
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 1812
    von Adam Zamoyski
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Qwixx Big Points, 160 Blatt im 2er-Pack für noch mehr Punkte!
    (5)
    Spielwaren
    2,99
  • Andrés Manjón & Don Bosco. Wege zur Reformpädagogik und der Begriff des Erziehers im Vergleich
    von Claudia Zimmermann
    Buch (Geheftet)
    13,99
  • Ganztagsschule als Hoffnungsträger für die Zukunft?
    von Thomas Rauschenbach
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • Focus on Evidence II
    Buch (Taschenbuch)
    59,70
  • Lernen im Spiel / 55 Lernspiele für Ethik, Religion und Philosophie
    von Ulrike Itze-Helsper, Edelgard Moers
    Schulbuch (Taschenbuch)
    14,40
  • Joy Of Living:A Tribute To Ewan MacColl
    von Various Artists, Ewan MacColl
    Musik (CD)
    16,99
  • Die letzten Dinge
    von F. K. Waechter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.