Klassiker der österreichischen Küche finden

Paul Watzlawick – die Biografie

Die Biografie. Die Entdeckung des gegenwärtigen Augenblicks

(2)
In der weltweit ersten Biografie über Paul Watzlawick zeichnet Andrea Köhler-Ludescher detailliert den gesamten Lebensweg des Philosophen, Therapeuten und Bestsellerautors nach. Das abenteuerliche Leben des Sprachentalents führt von seiner Kindheit in Villach – über das Studium in Venedig nach der Kriegszeit, die Analytikerausbildung bei C.G. Jung in Zürich, den Versuch, in Indien und dann in El Salvador als Therapeut Fuß zu fassen – bis in die USA, an das Mental Research Institute (MRI) von Don D. Jackson, einem hochverehrten Wissenschaftskollegen. Dort beginnt der zweite Teil seines Lebens, seine erstaunliche Karriere als Kommunikationsforscher, Wegbereiter der systemischen Therapie, radikaler Konstruktivist und großer Denker über die Grenzen zwischen Ost und West hinweg.
Andrea Köhler-Ludescher lässt Paul Watzlawick in vielen Briefen, Vorträgen, Interviews, Aussagen von Zeitzeugen und Familienangehörigen zum ersten Mal als Mensch und als überragenden Denker des 20. Jahrhunderts mit spiritueller Prägung greifbar werden. Sie ist promovierte Juristin mit systemischer Ausbildung, die Großnichte von Paul Watzlawick und arbeitet als Kommunikationsexpertin und freie Journalistin in Wien. Das Buch ist glänzend geschrieben, umfasst eine Vielzahl unveröffentlichten Materials von Watzlawick – und gibt erstmals ein umfassendes und mitreißendes Bild des Wissenschaftlers und Kosmopoliten Paul Watzlawick.
Portrait
Dr. med. Fritz B. Simon, Professor für Führung und Organisation am Institut für Familienunternehmen der Universität Witten/Herdecke. Systemischer Organisationsberater, Psychiater, Psychoanalytiker und systemischer Familientherapeut. Mitbegründer der Management Zentrum Witten GmbH und der Simon, Weber and Friends, Systemische Organisationsberatung GmbH. Autor bzw. Herausgeber von ca. 300 wissenschaftlichen Fachartikeln und 27 Büchern, die in 13 Sprachen übersetzt sind.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 338
Erscheinungsdatum 12.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-456-85412-0
Verlag Huber Hans
Maße (L/B/H) 231/164/35 mm
Gewicht 673
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Verkaufsrang 19.796
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44355881
    Man kann nicht nicht kommunizieren
    von Paul Watzlawick
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 47779343
    Menschliche Kommunikation
    von Paul Watzlawick
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 17569720
    Erinnerungen, Träume, Gedanken
    von C. G. Jung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,80
  • 43846872
    Alles oder Nix
    von Xatar
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 42995796
    Feynman Vorlesungen über Physik / Struktur der Materie
    von Richard P. Feynman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    79,95
  • 14852380
    Zu Paul Watzlawicks "Menschliche Kommunikation". Formen und Störungen in der menschlichen Kommunikation
    von Daniela Bröske
    Buch (Taschenbuch)
    18,99
  • 36516431
    Mehr verkaufen durch bessere Kommunikation
    von Hans-Jürgen Borchardt
    Buch (Geheftet)
    6,20
  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (2)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 51595077
    Hope
    von Marita Krauss
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,40
  • 37845813
    Monika Seifert
    von Wilma Aden-Grossmann
    Buch (Taschenbuch)
    20,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Angepasst“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Diese erste Watzlawick-Biografie ist den Werken Watzlawicks gerecht geworden. Sie ist nämlich großartig. Vielleicht liegt´s auch daran, dass sie seitens der Verwandtschaft, nämlich seiner Großnichte verfasst wurde. Dass diese wiederum als Kommunikationsexpertin in Wien tätig ist, passt irgendwie. Man begegnet dem großen Denker als Mensch, Diese erste Watzlawick-Biografie ist den Werken Watzlawicks gerecht geworden. Sie ist nämlich großartig. Vielleicht liegt´s auch daran, dass sie seitens der Verwandtschaft, nämlich seiner Großnichte verfasst wurde. Dass diese wiederum als Kommunikationsexpertin in Wien tätig ist, passt irgendwie. Man begegnet dem großen Denker als Mensch, als überragenden Denker mit spiritueller Prägung, und lernt so noch viel von ihm kennen.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine hervorragende Biographie über den Herrn der Sprache und Kommunikation. Erstmals ein umfassendes Werk über das bewegte Leben von Paul Watzlawick.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Paul Watzlawick – die Biografie - Andrea Köhler-Ludescher

Paul Watzlawick – die Biografie

von Andrea Köhler-Ludescher

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
+
=
Mörderische Côte d Azur / Kommissar Duval Bd.1 - Christine Cazon

Mörderische Côte d Azur / Kommissar Duval Bd.1

von Christine Cazon

(38)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

40,25

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen