In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Paul Watzlawick – die Biografie

Die Entdeckung des gegenwärtigen Augenblicks

(2)
In der weltweit ersten Biografie über Paul Watzlawick zeichnet Andrea Köhler-Ludescher detailliert den gesamten Lebensweg des Philosophen, Therapeuten und Bestsellerautors nach. Das abenteuerliche Leben des Sprachentalents führt von seiner Kindheit in Villach – über das Studium in Venedig nach der Kriegszeit, die Analytikerausbildung bei C.G. Jung in Zürich, den Versuch, in Indien und dann in El Salvador als Therapeut Fuß zu fassen – bis in die USA, an das Mental Research Institute (MRI) von Don D. Jackson, einem hochverehrten Wissenschaftskollegen. Dort beginnt der zweite Teil seines Lebens, seine erstaunliche Karriere als Kommunikationsforscher, Wegbereiter der systemischen Therapie, radikaler Konstruktivist und großer Denker über die Grenzen zwischen Ost und West hinweg.
Andrea Köhler-Ludescher lässt Paul Watzlawick in vielen Briefen, Vorträgen, Interviews, Aussagen von Zeitzeugen und Familienangehörigen zum ersten Mal als Mensch und als überragenden Denker des 20. Jahrhunderts mit spiritueller Prägung greifbar werden. Sie ist promovierte Juristin mit systemischer Ausbildung, die Großnichte von Paul Watzlawick und arbeitet als Kommunikationsexpertin und freie Journalistin in Wien. Das Buch ist glänzend geschrieben, umfasst eine Vielzahl unveröffentlichten Materials von Watzlawick – und gibt erstmals ein umfassendes und mitreißendes Bild des Wissenschaftlers und Kosmopoliten Paul Watzlawick.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783456954127
Verlag Hogrefe Verlag Bern (ehemals Hans Huber)
eBook
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Parsifal
    von Richard Wagner
    eBook
    0,49
  • Menschliche Kommunikation
    von Paul Watzlawick, Janet H. Beavin, Don D. Jackson
    eBook
    16,99
  • Paul Watzlawick – die Biografie
    von Andrea Köhler-Ludescher
    eBook
    26,99
  • Positive Leadership
    von Ruth Seliger
    eBook
    40,30
  • Ramona
    von Wolf Döhner
    eBook
    1,99
  • Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (34)
    eBook
    13,99
  • Darm mit Charme
    von Giulia Enders
    (145)
    eBook
    14,99
  • Das Leben ist zu kurz für später
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    12,99
  • Ein deutsches Mädchen
    von Heidi Benneckenstein
    (17)
    eBook
    3,99
    bisher 13,99
  • Eine kurze Geschichte der Zeit
    von Stephen Hawking
    (10)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Angepasst“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Diese erste Watzlawick-Biografie ist den Werken Watzlawicks gerecht geworden. Sie ist nämlich großartig. Vielleicht liegt´s auch daran, dass sie seitens der Verwandtschaft, nämlich seiner Großnichte verfasst wurde. Dass diese wiederum als Kommunikationsexpertin in Wien tätig ist, passt irgendwie. Man begegnet dem großen Denker als Mensch, als überragenden Denker mit spiritueller Prägung, und lernt so noch viel von ihm kennen. Diese erste Watzlawick-Biografie ist den Werken Watzlawicks gerecht geworden. Sie ist nämlich großartig. Vielleicht liegt´s auch daran, dass sie seitens der Verwandtschaft, nämlich seiner Großnichte verfasst wurde. Dass diese wiederum als Kommunikationsexpertin in Wien tätig ist, passt irgendwie. Man begegnet dem großen Denker als Mensch, als überragenden Denker mit spiritueller Prägung, und lernt so noch viel von ihm kennen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Anleitung zum Unglücklichsein
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Miteinander reden 3
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Eine hervorragende Biographie über den Herrn der Sprache und Kommunikation. Erstmals ein umfassendes Werk über das bewegte Leben von Paul Watzlawick.