>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Ohne Wurzeln keine Flügel

Die systemische Therapie von Bert Hellinger

(2)
Die systemische Familientherapie nach Hellinger hat sich zu einer der meistpraktizierten psychotherapeutischen Methoden entwickelt. In den Familienaufstellungen tritt zutage, welche Gefühle und Verhaltensweisen der Vorfahren von den Nachkommen stillschweigend übernommen werden. Auf anschauliche Weise macht diese Technik klar, dass bestimmte Probleme ihre Ursachen in dem Erbe an Gefühlen, Meinungen und Lebensprinzipien haben.
Dieses aktuelle Buch regt zur praktischen Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten dieser revolutionären und höchst effektiven Therapie an.
Portrait
Dr. Bertold Ulsamer, geb. 1948, ist promovierter Jurist und Diplom-Psychologe. Der in Traumatherapie ausgebildete Autor vieler Publikationen arbeitet als Berater, Coach und Trainer und führt Kommunikations- und Selbstmanagementseminare und Coachings in Unternehmen sowie international Weiterbildungen in Aufstellungsarbeit durch.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.05.1999
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-14166-1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,4/12,6/1,9 cm
Gewicht 218 g
Verkaufsrang 23.363
Buch (Taschenbuch)
9,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wenn der Körper Signale gibt
    von Thomas Schäfer
    eBook
    9,99
  • Was die Seele krank macht und was sie heilt
    von Thomas Schäfer
    eBook
    10,99
  • Alles fühlt
    von Andreas Weber
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Bestseller - nicht ohne Grund!
von einer Kundin/einem Kunden aus Graz am 23.05.2013

Dieser langjährige Bestseller von einem Aufsteller der ersten Stunde erklärt das System phänomenologische Therapie bzw. das Familienstellen nach Hellinger in einer modernen und ansprechenden Weise. Zahlreiche Fallbeispiele und anregende Überlegungen zum System der Aufstellungen und seinen Einsatzmöglichkeiten ergänzen die grundlegenden Gedanken Ulsamers und laden ein, sich nähere Gedanken zu dieser Methodik zu... Dieser langjährige Bestseller von einem Aufsteller der ersten Stunde erklärt das System phänomenologische Therapie bzw. das Familienstellen nach Hellinger in einer modernen und ansprechenden Weise. Zahlreiche Fallbeispiele und anregende Überlegungen zum System der Aufstellungen und seinen Einsatzmöglichkeiten ergänzen die grundlegenden Gedanken Ulsamers und laden ein, sich nähere Gedanken zu dieser Methodik zu machen.

Ohne Wurzeln keine Flügel
von einer Kundin/einem Kunden aus Hauptwil am 05.08.2008

Familienstellen und Dynamik davon klar und verständlich geschrieben.