>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Offene Wunden

Hauptkommissar Paul Koch

(1)

April 1950: Das Leben von Hauptkommissar Paul Koch verläuft nach seiner Heirat mit Dorle in ungewohnt ruhigen Bahnen. Doch bald muss er sich um einen neuen Fall kümmern. Albert Roth wird ausgeraubt und ermordet. Alle Indizien sprechen dafür, dass er von einem einquartierten Flüchtling umgebracht wurde. Nur Paul Koch lässt sich nicht von der Hetze gegen die Flüchtlinge anstecken und ermittelt weiter. Dann passiert das Unfassbare: Dorle wird ermordet. Koch wird von dem Fall abgezogen, da er als befangen gilt, wenig später gerät er selbst unter Verdacht. Er muss untertauchen, wenn er die Tat aufklären will. Wer hatte ein Interesse daran, Dorle umzubringen? Die Zeit wird knapp und Koch muss alles auf eine Karte setzen.

Portrait

Jürgen Heimbach wurde 1961 in Koblenz geboren. Er studierte Germanistik und Philosophie in Mainz, arbeitete als Regieassistent am Theater Mainz. Er organisierte Theaterfestivals und Ausstellungen und ist als Re­dakteur bei 3sat und ZDFkultur beschäftigt. Jürgen Heimbach ist Autor zahlreicher Kurz-Krimis und Krimi­nal­romane. Zuletzt erschien 2012 von ihm der Kriminalroman »Unter Trümmern« im Pendragon Verlag.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 696
Erscheinungsdatum 18.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86532-526-6
Verlag Pendragon
Maße (L/B/H) 18,8/11,3/4,8 cm
Gewicht 571 g
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Offene Wunden
    von Jürgen Heimbach
    eBook
    13,10
  • Germania / Kommissar Oppenheimer Bd.1
    von Harald Gilbers
    (26)
    eBook
    9,99
  • Gottlos
    von Karin Slaughter
    (14)
    eBook
    8,99
  • Die Rückkehr des Bösen
    von Alex Kava
    eBook
    6,99
  • Alte Feinde
    von Jürgen Heimbach
    eBook
    13,10
  • Erika meets Nero Corleone
    von Elke Heidenreich
    (1)
    eBook
    9,99
  • Ein allzu schönes Mädchen
    von Jan Seghers
    (16)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2018
Bewertet: anderes Format

Heimbachs Nachkriegsreihe sollten Fans von Kollender oder Rademacher ebenfalls lesen. Seine integrer Ermittler muss in der noch jungen Republik gegen alte Seilschaften kämpfen-gut!