>> NEU: tolino select - Das eBook Abo jetzt 30 Tage kostenlos testen

Nun ruhet sanft

Kriminalroman

Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi 7

(41)
Der neue Fall für Kommissar Dühnfort
Ein Mann tötet seine Frau und seine Kinder. Kommissar Konstantin Dühnfort ist erschüttert. Wie kann ein Vater zu einer solch grausamen Tat fähig sein? Der Fall trifft Dühnfort persönlich, gerade hat Gina ihm offenbart, dass sie schwanger ist. Es fällt ihm daher schwer, mit kühlem Kopf an diesen Fall heranzugehen. Kurz nach dem Mord taucht der Familienvater plötzlich am Tatort auf. Mit einem Strauß roter Rosen für seine Frau. Steht er tatsächlich unter Schock, oder ist er ein guter Schauspieler? Ist der Vater wirklich der Schuldige?
Portrait
Inge Löhnig studierte an der renommierten Münchner Akademie U5 Grafik-Design. Nach einer Karriere als Art-Directorin in verschiedenen Werbeagenturen machte sie sich mit einem Designstudio selbstständig. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie und einem betagten Kater in der Nähe von München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 432, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.05.2015
Serie Ein Kommissar-Dühnfort-Krimi 7
Sprache Deutsch
EAN 9783843710831
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 2.853
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47929465
    Sieh nichts Böses / Kommissar Dühnfort Bd.8
    von Inge Löhnig
    (95)
    eBook
    8,99
  • 42463672
    Gedenke mein
    von Inge Löhnig
    (51)
    eBook
    8,99
  • 24268666
    Der Sünde Sold / Kommissar Dühnfort Bd.1
    von Inge Löhnig
    (17)
    eBook
    8,99
  • 39308761
    Mörderkind
    von Inge Löhnig
    (49)
    eBook
    8,99
  • 40931378
    Heimweh
    von Marc Raabe
    (51)
    eBook
    8,99
  • 24268647
    In weißer Stille / Kommissar Dühnfort Bd.2
    von Inge Löhnig
    (58)
    eBook
    8,99
  • 45255552
    Blutsgeschwister
    von Thomas Hesse
    eBook
    9,49
  • 42466289
    Die Töchter der Kälte
    von Camilla Läckberg
    (14)
    eBook
    8,99
  • 47844369
    Todeshaff
    von Katharina Peters
    (8)
    eBook
    7,99
  • 39272213
    Und morgen du / Kommissar Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    (76)
    eBook
    8,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 24268649
    Schneewittchen muss sterben / Oliver von Bodenstein Bd.4
    von Nele Neuhaus
    (174)
    eBook
    9,99
  • 25960622
    Erntedank. Kommissar Kluftinger 02
    von Volker Klüpfel
    (29)
    eBook
    8,99
  • 25960646
    Milchgeld. Kommissar Kluftinger 01
    von Volker Klüpfel
    (72)
    eBook
    8,99
  • 26096177
    Wer Wind sät / Oliver von Bodenstein Bd.5
    von Nele Neuhaus
    (88)
    eBook
    9,99
  • 31164378
    Tod im Schärengarten
    von Viveca Sten
    (33)
    eBook
    8,99
  • 33945224
    Das Nebelhaus
    von Eric Berg
    (29)
    eBook
    9,99
  • 36501962
    Die Engelmacherin
    von Camilla Läckberg
    (34)
    eBook
    8,99
  • 36613641
    Giftspur
    von Daniel Holbe
    (16)
    eBook
    9,99
  • 39268948
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (36)
    eBook
    9,99
  • 39308798
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (106)
    eBook
    9,99
  • 39981628
    Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (63)
    eBook
    8,99
  • 47929465
    Sieh nichts Böses / Kommissar Dühnfort Bd.8
    von Inge Löhnig
    (95)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
28
13
0
0
0

Krimi der Extraklasse
von einer Kundin/einem Kunden am 09.09.2015

Kommissar Dühnfort wird zu einem abgebrannten Haus gerufen, eine Frau und zwei Kinder sind darin umgekommen, allerdings wurden sie erschossen. Auch der Hund und ein Pony wurden umgebracht. Mitten in der Ermittlung vor Ort taucht der Ehemann, Thomas Sassen, mit einem Strauss Rosen in der Hand auf. Er steht... Kommissar Dühnfort wird zu einem abgebrannten Haus gerufen, eine Frau und zwei Kinder sind darin umgekommen, allerdings wurden sie erschossen. Auch der Hund und ein Pony wurden umgebracht. Mitten in der Ermittlung vor Ort taucht der Ehemann, Thomas Sassen, mit einem Strauss Rosen in der Hand auf. Er steht schnell im Focus der Ermittlung. Es gibt Argumente für und gegen ihn und weitere Verdächtige geraten in den Kreis der Ermittlung. Ein Mann ist in der Lage die Ehefrau zu beseitigen. Aber bringt er es über das Herz, seine Kinder zu töten? Die Autorin taucht in die Charaktere ein, stellt deren Intension zu handeln glaubhaft dar. Zwischendurch lesen wir Gedanken in der Ichform (kursiv) … Ich möchte nicht zu viel verraten, aber diese Gedanken sind ein kluger Schachzug im Buch. Männerfreundschaft, Eifersucht, Verrat, Loyalität, Narzissmus, Themen, die den Plot durchziehen, Themen des Alltags. Ein intelligent geschriebener Krimi, meiner Meinung nach einer der Besten von Inge Löhning. Psychologisch gut aufgebaut, die Charaktere gut gezeichnet, wird man von der Geschichte erfasst. Überraschungen liegen auf dem Weg. Nebenbei wird Dühnforts Privatleben weiter beleuchtet, dies ist sein siebter Fall. Seine Freundin Gina ist schwanger und sie freuen sich auf das Baby. Dies führt dazu, dass Dühnfort Sassen verurteilt sehen will. Er ist voll auf Sassen fokussiert. Verfolgt er die falsche Fährte? Wie kann ein Mann seine Kinder erschießen? Auch Alois, Kirsten und Meo sind wieder dabei im Team.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Spannend bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Oranienburg am 06.09.2015

Es war meine erste "Bekanntschaft" mit Inge Löhnig. Aber ich bin mir sicher, dass ich noch weitere Krimis von ihr lesen werde. Der Roman war fesselnd bis zum Schluss. Die Handlung: Der selbstsichere Arzt, der keinem Frauenrock widerstehen kann, steht vor den Scherben seines Lebens. Die Ehefrau und seine... Es war meine erste "Bekanntschaft" mit Inge Löhnig. Aber ich bin mir sicher, dass ich noch weitere Krimis von ihr lesen werde. Der Roman war fesselnd bis zum Schluss. Die Handlung: Der selbstsichere Arzt, der keinem Frauenrock widerstehen kann, steht vor den Scherben seines Lebens. Die Ehefrau und seine beiden Kinder sind in seinem Haus erschossen worden, das Haus danach auch noch in Brand gesetzt. Kommissar Dühnfort sieht in ihm den klassischen Täter, was er aber nicht ist. Besonders gut gefallen mir die in Schreibschrift eingefügten Gedankengänge des Täters. Die sagen viel, verraten dem Leser aber nicht seine Identität, was unheimlich Spannung aufbaut. Ich muss sagen, dass ich bis 2/3 des Lesestoffs immer von einem männlichen Täter ausgegangen bin. Doch welche Wendung! (Ich will nicht zu viel verraten.) Was ich mich hinterher immer noch frage: kann man wirklich so viele Unfälle arrangieren ohne dass jemand misstrauisch wird?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Nun ruhet sanft - seichter Titel für spannenden Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Werben am 11.07.2015

Der neue Krimi von Inge Löhnig entspricht wieder allen Erwartungen. Äußerst spannend geschrieben, bis fast zum Ende des Buches ist man als Leser nicht ganz sicher, wer der wahre Mörder ist. Die Geschichte an sich ist gut erzählt und man kann sich sowohl an die einzelnen Schauplätze hineinversetzen, als... Der neue Krimi von Inge Löhnig entspricht wieder allen Erwartungen. Äußerst spannend geschrieben, bis fast zum Ende des Buches ist man als Leser nicht ganz sicher, wer der wahre Mörder ist. Die Geschichte an sich ist gut erzählt und man kann sich sowohl an die einzelnen Schauplätze hineinversetzen, als sich auch von den jeweiligen Personen ein bestimmtes Bild machen. Toll finde ich die Verknüpfung von Spannung um den Mordfall und die Einbeziehung von Dühnforts Privatleben. Da ich bisher alle Bücher von Inge Löhnig gelesen habe, freue ich mich schon sehr auf einen neuen Fall für Kommissar Dühnfort und vor allem auf den neuen "Ableger" (Buch) mit den Geschichten von Gina, Dühnforts großer Liebe. Wer die Krimis von Inge Löhnig noch nicht kennt und wirklich gute, unterhaltsame Krimikost lesen möchte, den kann ich diese nur weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Nun ruhet sanft - Inge Löhnig

Nun ruhet sanft

von Inge Löhnig

(41)
eBook
8,99
+
=
Deiner Seele Grab - Inge Löhnig

Deiner Seele Grab

von Inge Löhnig

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen